1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM 7.2 stable mit schlechter Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von antares56, 04.07.2012.

  1. antares56, 04.07.2012 #1
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Habe gestern von einem älteren CM7.2 nightly build (CM7-20120420)mit akzeptable Akkulaufzeit (Akku hält ca. 36 Std bei moderater Smartphone-Benutzung) auf das CM7.2 stable ROM updated (via ROM Manager - ROM von SD-Karte installieren (also kein TPT), mit Dalvik- und Cache Wipe). Nachdem ich das Blade auf 100% geladen hatte hab ich - ohne irgendwelche Benutzung - nach ca.. 4 Std einen Akkustand von 80% festgestellt :confused2:. Mit eingeschaltetem Flight-Modus verringerte sich der Ladezustand nach 5 Std. um ca. 5 %.

    Hatte zum Glück nen Nandroid Backup von der nightly ROM Installation gemacht, auf die ich wieder zurückgegangen bin.

    Hatte auch schon mal das GSF Rel.4 drauf, war aber auch schlechter als das CM 7.2 nightly.

    Ich bin immer noch auf der Suche nach einem ROM, das mir vlt mal 2 Tage Akkulaufzeit schenkt. Hat jemand einen guten Tipp?

    Mein altes G1 hält mit einem Froyo ROM gute 2 Tage bei gleicher Nutzung wie mit Blade durch.

    Zusatzinfos:
    ich hab nur 2G Netzwerk eingestellt, Hintergrund-Synch aus, Display auf Auto, kein WIFI, kein GPS, Advanced Task killer ein (30 min, safe).
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
  2. Claus3006, 05.07.2012 #2
    Claus3006

    Claus3006 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Versuch mal zusätzlich einen Battery Wipe.
    Governor onedemond, min. Takt runter auf 122mhz

    Gesendet von meinem Blade mit Tapatalk 2
     
  3. antares56, 05.07.2012 #3
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Ich hab mit Battery Calibrator nach dem Laden die Kalibrierung durchgeführt (entspricht das nem Battery Wipe?), angezeigte Akkuspannung bei 100% war 4225 mV. Governor war auf ondemand.
    In der Anzeige Batterie-Ladung über Zeit hab ich gesehen, dass in der Nacht relativ lange blaue Blöcke bei "Aktiv" waren. Ich nehme an, dass da irgendwelche Android-Prozesse verhindern, dass die CPU auf die 122Mhz runterfährt.

    Welches ROM benutzt du?
     
  4. mass, 05.07.2012 #4
    mass

    mass Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    Das würde mich ja aktuell davon abhalten, das neue CM 7.2 Release zu installieren. Habe derzeit noch ein Nightly 20120520, das hatte gefühlt auch schon schlechtere Laufzeit, aber unmerklich. Wenn der Unterschied zum 7.2 Release so dramatisch ist, warte ich noch auf den Bugfix. Schlechtere Akkulaufzeit hab ich nun schon öfter gehört, auch im laufenden CM 7.x Thread.
     
  5. Claus3006, 05.07.2012 #5
    Claus3006

    Claus3006 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Mal so mal so. I'm Moment mal wieder ICS

    Gesendet von meinem V9 mit Tapatalk 2
     
  6. bhf, 05.07.2012 #6
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Ich weiß ja nicht, was für Anwendungen ihr permanent laufen habt. Aber mit ständig aktivem 3G, GPS und Blauzahn sind aus dem 1200'er Akku keine 5 Tage zu erzielen. Nicht mit CM7 und nicht mit einem anderen ROM.

    Mit Beschränkung auf 2G im nicht-aktiven Betrieb komme ich mit moderater Nutzung auf mehr als zwei Tage Akkulaufzeit und dabei sind dann sogar noch Telefonate in der Größenordnung bis zu einer Stunde und mehrstündiger Musik-Player. Im reinen Stand-By-Betrieb knacke ich locker 3,5 Tage.
     
  7. mass, 05.07.2012 #7
    mass

    mass Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    Wir haben das Blade ja nicht erst seit gestern. Ich glaube schon, dass der User anatares56 einen entscheidenden Unterschied zur NightlyBuild Vorgänger-Version gesehen hat.
    @bhf: Deine Angaben beziehen sich auch wirklich auf das letzte 7.2.0 Release? Ich werde es mal selbst installieren und meine eigene Meinung bilden...
     
  8. Claus3006, 05.07.2012 #8
    Claus3006

    Claus3006 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Ich nutze das 7.2Stable V9auf dem Base Tab, und dort hält der Akku locker 3Tage. Naja es liegt Vormittags ja auch immer zuhause rum. Abgesehen davon ist ja der Akku größer.

    Gesendet von meinem V9 mit Tapatalk 2
     
  9. bhf, 05.07.2012 #9
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Natürlich nicht. Das stable installiert man, lacht kurz und stellt fest, dass es nicht mal features von zehn Tage älteren nightlies beinhaltet. Wer das stable wegen des Attributs stable installiert, frisst auch kleine Kinder.

    Die Werte beziehen sich natürlich auf das aktuelle Nightly vom 1. 7.
     
  10. FelixL, 05.07.2012 #10
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Mach mal den Taskkiller aus. Kann sein, dass der sich Kämpfe mit anderen Apps liefert.
     
    antares56 bedankt sich.
  11. antares56, 07.07.2012 #11
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Ok. Versuch ists wert. Hab momentan das Nightly vom 1.7. drauf. Ist auf jeden Fall bedeutend besser als das stable.

    @bhf: "stable" suggeriert, dass das ROM sorgfältig getestet wurde und somit eine Empfehlung darstellt.
    Meine momentanen Einstellungen: nur 2G, Datenverbindung aktiv wegen Whatsapp, kein WLAN, keine Hintergrundsync, Display meist auf minimum oder die erste Helligkeitsstufe. Nutze den feedr für 3 feeds, anschauen der Feeds ca. 5 min. Wetter.info 2x am Tag vlt für 5 min.
    Hab festgestellt, dass GooglePlay, Maps, ROM Manager sich irgendwie unbemerkt aktivieren, man muss dann manuell "stoppen erzwingen".
     
  12. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Suggeriert, richtig. Leider ist deine Schlussfolgerung verkehrt, denn sorgfältig wird da gar nichts getestet. CyanogenMod stellt immer eine Momentaufnahme dar. Schon das auf eine stable folgende Nightly kann einen sofortigen Wechsel rechtfertigen. Eine Empfehlung kann eine stable aus genau diesem Grund eben nicht sein. Deswegen finde ich die Klassifizierung in stable, release candidate und nightly so unglaublich panne.
     
    antares56 bedankt sich.
  13. wahli, 10.07.2012 #13
    wahli

    wahli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Ich bin von 7.0.1 auf 7.2.0 umgestiegen und aktuell habe ich 4d 20h Laufzeit und noch 11% Akku. Die 5d möchte ich noch knacken, dann wird es aufgeladen.
    Das 7.2.0 ist für mich absolut spitze, was den Akkuverbrauch angeht! Leider nicht für jeden...
     
    antares56 und mass haben sich bedankt.
  14. antares56, 10.07.2012 #14
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Aus deinem Footer schließe ich, dass du das 7.2.0 stable drauf hast.
    Wie hast du es draufgemacht (TPT?, ROM Manager?). Anschließend gewiped? Was alles?
    War das Blade dauernd im Standby oder hast du es auch benutzt?
    Haste einen TaskKiller aktiv?
    Wär super, wenn ich auf meinem Blade den gleichen Zustand wie deinen hinbekäme.
    Kannst mir gern auch ein PN schicken.
     
  15. antares56, 11.07.2012 #15
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    @Wahli: hab gestern nochmal das CM 7.2.0 stable draufgemacht und dann den Akku voll geladen. Danach lag es ab 22:30 im Standby, keine Datenverbindung, kein WLAN, kein Backgroundsync.
    Heute morgen um 5:30 (nach 7 Std) war der Akku auf 80%.
    Ich hab dann in der Akkustatistik gesehen, dass in der Nacht ein relativ langer "Aktiv"-Block (blau) angezeigt wurde. Keine Ahnung, wer da die CPU aus dem Sleep-Modus rausgeholt hat. Habe dann heut Vormittag festgestellt, dass Google Play und Google Maps im Hintergrund liefen. Sind das die Akkufresser?
    Deine Akkulaufzeiten sind hingegen ein Traum. Wenn ich nur die 2 Tage schaffen würde, wäre ich rundrum zufrieden.
    Hat irgendjemand noch n Tip?
    @Wahli: kannst du mal posten, welche Apps du am Laufen hast, ob du Task Killer benutzt, wie deine Nutzung ist?
     
  16. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Jetzt kann ich auch etwas zum Akkuverbrauch unter CM9 sagen. Vorab, er ist etwas höher als unter CM7. Hier zwei aktuelle Screenshots. Bei 44 Stunden Laufzeit habe ich noch 35% Akku über. Hochgerechnet würde das für ca 70 Stunden mit einer Akkuladung reichen. Genutzt wurde das Phone allerdings so gut wie nicht, hat also fast die ganze Zeit im Standby verbracht. Das Display war grade mal etwa eine Stunde aktiviert.

    Anbei mal zwei Screenshot inkl. Detail-Ansicht. Dort sieht man auch sehr schön die aktive Zeit. Vielleicht könnte man noch mehr rauskitzeln, wenn man die stärksten Verbraucher wie WLAN nur bei Bedarf aktiviert. Standard ist 2G only, 3G wird nur bei Bedarf aktiviert. Mit 3G only würde sich die Akkudauer etwa halbieren und das im D2-Netz. Mit ePlus ist gar nichts zu reißen.

    Einstellungen sind ziemlich normal. Es ist nicht übertaktet, Min CPU 122, Governor SmartassV2. Hier könnte man sicherlich noch was mit ondemand erreichen. Dann wird mir das Phone aber zu träge in manchen Situationen. Man muss es halt pragmatisch sehen, das Blade ist 'ne lahme Gurke. Dass es überhaupt mit ICS läuft, kommt einem Wunder gleich.
     

    Anhänge:

  17. SpeRator, 12.07.2012 #17
    SpeRator

    SpeRator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    LG Optimus G
    Also wenn man es mal nüchtern betrachtet ist und bleibt CM 7 immernoch die beste Wahl fürs Blade. Stabil,schnell läuft alles. Wenn man ICS richtig nutzen will muss man sich eben ein neues Handy kaufen. Übringens hab ich die neuste KANG von Targetbsp drauf (10.07.2012) und es läuft gut wie immer. Was die Akkulaufzeit angeht. TOP wie immer! Wenn man die Entwicklung vom Stock Rom (2.1) bis zu CM 7.2 RC3 (2.3.7) betrachtet ist es Wahnsinn, das es überhaupt möglich war soviel raus zu holen. Was will man eigentlich mehr? Aus einer Ente wird nie ein Ferrari und das muss einem bewusst sein. Muss manchmal lachen wenn ich mit meinen 600 Mhz im Handy rumscrolle usw. und mein Kumpel sich mit seinem neusten HTC One V durch die Menüs laggt und sein Akku ruckzuck leer ist.
     
    antares56 bedankt sich.
  18. mass, 12.07.2012 #18
    mass

    mass Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    Selbst mit CM7 habe ich mit dem Smartass und auch SmartassV2 die Erfahrung gemacht, dass der fast nie runtertaktet. (Einfach mal einen 'watch cat /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/scaling_cur_freq' in der adb shell machen)
    Und das obwohl gar nichts läuft und ich kaum services und Apps installiert habe. Mit ondemand schaltet er vernünftig runter und auch zügig hoch, wenn man scrollt. Die Performance reicht mir, dafür habe ich es lieber auf 691 MHz hochgetaktet.
    Wie gesagt, mit SmartAssV2 ist mir klar, dass der Akku nicht lange halten kann.
     
    antares56 bedankt sich.
  19. antares56, 13.07.2012 #19
    antares56

    antares56 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Kannste mal deine ROM Version, deine ausgeführten APPs und deine Einstellungen posten. Benutzt du irgendwelche TaskKiller oder Tools wie JuiceDefender?
     
  20. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    @antares56
    Einstellungen anderer Leute bringen dir doch gar nichts. Lass den ganzen Firlefanz wie Taskkiller oder Juice Defender, Green Power et all alle weg. Die bringen sowieso nichts.

    Akkuverbrauch steht und fällt mit der Netzabdeckung. Ist die schlecht wie bei Eplus (oder eingeschränkt O2), dann nutzen dir alle Stromsparmaßnahmen nichts, dein Akku macht schneller die Grätsche als du kucken kannst.
     

Diese Seite empfehlen