1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cm 7 cyanogen mod

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Skate und baugleiche Geräte" wurde erstellt von heinrich4, 31.10.2011.

  1. heinrich4, 31.10.2011 #1
    heinrich4

    heinrich4 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.09.2010
    für alle die diesen Mod gerne haben wollen hier dre Link zu MODACO

    CyanogenMod Nightly - ZTE Skate/Orange Monte Carlo (Updated 23/10 - FULLY WORKING!!!) - Android @ MoDaCo

    download der zip in den CW Download ordner und dann wie gewöhnlich in der recovery entpachen . vorher bitte Factory reset durchführen und alte Installationen in Backup sichern .

    nur das UKW Radio läuft nicht so wie unter Android sonst sehr flott und viele möglichkeiten



    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    creedence, Baukauer, FelixL und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. FelixL, 31.10.2011 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Etwas ausführlicher:
    1)
    a) Recovery installieren,
    Nandroid-Backup machen,

    b) Rooten,
    Apps mit Titanium Backup sichern,
    (mittlerer Reiter, Menü-Taste drücken-->Stapelverarbeitung, Benutzer-Apps und Daten sichern, KEINE SYSTEM-APPS UND DATEN!)

    c) SMS mit einer anderen App (SMS Backup und Restore) oder MyPhoneExplorer sichern,
    Telefonnummern gleich bei Google speichern oder auch mit dem MyPhoneExplorer sichern,

    1a, b und c können in der Reihenfolge getauscht werden, am meisten Sinn macht wahrscheinlich cab, weil dann schon SMS und Nummern gesichert sind bevor der erste gefährliche Eingriff gemacht wird.

    2)
    Dateien auf die SD schieben, also hier CM7 UND die GApps (Google-Apps, Market,...). Diese müssen aus lizenzrechtlichen Gründen vom ROM unabhängig angeboten werden und können hier runtergeladen werden:
    http://goo-inside.me/gapps/


    3) Alles andere das auf der SD ist nochmal auf den PC sichern, wer weiß was passiert ;)

    4) Ins Recovery booten.
    Factory reset.
    Install zip from SD.
    CM7 auswählen und bestätigen.
    Install zip from SD.

    GApps auswählen und bestätigen.
    Reboot.

    5) Alles wieder herstellen. Freuen.
    Am Besten nochmal rebooten.

    Dinge die dann gerne vergessen werden: Die Vibration muss für die SMS-App getrennt eingestellt werden, der gleichnamige Punkt in den allgemeinen Einstellungen reicht leider nicht. Den Wecker sollte man auch nicht vergessen wieder einzustellen ;)
    Außerdem verstellt sich die Einstellung ob bei einem Anruf die Nummer mitgesendet werden soll gerne. Bei mir (O2) geht es auf "Network default" und sendet dann die Nummer nicht mit. Ich muss es jedes mal wieder auf Nummer senden umstellen. Warum das so ist weiß ich nicht, bisher ging ich davon aus das wird beim Mobilfunkanbieter gespeichert und nicht auf dem Gerät.


    Beim nächsten Update von CM7 auf eine neuere Version von CM7 reicht ein Nandroid-Backup und ein Wipe des Caches im Recovery. So muss nichts wieder hergestellt oder gesichert werden. Bei Problemen den Factory Reset nachholen und schauen ob sie dann weg sind. Wenn nicht eventuell das Nandroid-Backup wieder herstellen und so auf dem alten Stand bleiben statt sich zu ärgern. Die Nandroid-Backups sind relativ groß, achtet darauf genug Platz auf der SD zu haben, am Besten gleich auf den Laptop übertragen, dabei kontrollieren das die SD nicht vollgelaufen ist. Das Recovery prüft nicht ob der Platz gereicht hat, wenn der Platz nicht reicht ist das Backup wertlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2011
    creedence, Baukauer, muhahahaah und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. heinrich4, 31.10.2011 #3
    heinrich4

    heinrich4 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.09.2010
    hallo felixl
    zunächst danke für deine mühe. nun zu den google apps, die sind nicht vorhanden sondern müssen extra geladen werden gmail und marked fehlen im cm 7 mod

    wer etwas zeit hat und sucht wird aber die richtigen apps bei modaco finden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.11.2011
  4. FelixL, 01.11.2011 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    hallo heinrich4,
    muss dich erstmal bitten keine Fullquotes zu machen, wer lesen will was ich geschrieben hab kann auch die drei Zeilen nach oben scrollen ;)
    Ansonsten danke für die Rückmeldung, hab den Text angepasst.
    Ich kann aber nicht garantieren das ich bei jeder neuen GApps-Version den Link anpasse, also am Besten hin und wieder Googeln.


    Edit: Ein allgemeiner Link ist dann doch sinnvoller, hab den eingefügt.
    http://goo-inside.me/gapps/




    Sobald es offizielle Nightlys gibt kann ja jemand den Text noch ausbauen und das Überprüfen der MD5-Summe erklären.
     
  5. SlowFast, 01.11.2011 #5
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Bin dran, weiß aber nicht, ob ich es bis zum WE schaffe...
     
  6. FelixL, 01.11.2011 #6
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Keine Hektik, bis jetzt gibt es ja nicht mal offizielle Nightlys :)

    Du kannst auch mal in die Nachbarforen schauen, dir ein gutes Howto aussuchen und den Ersteller fragen ob du das was davon übernehmen kannst. Man muss das Rad ja nicht neu erfinden.
     
  7. Crusader250, 07.11.2011 #7
    Crusader250

    Crusader250 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Ist dieser Cm 7 cyanogen mod eigentlich auf Deutsch?
     
  8. loni1978, 07.11.2011 #8
    loni1978

    loni1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.05.2011
    jup alles deutsch!!

    Sind bei euch die Akkulaufzeiten auch so mies mit CM7 auf dem Medion nach ca. 4 Std. nur noch 50% ohne das groß was am Gerät gemacht wurde, fand bei dem Stock Rom waren die Laufzeiten um einiges besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
  9. SlowFast, 08.11.2011 #9
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Nabend, wollte bloß bescheid sagen, dass ich es vorerst leider nicht schaffen werde ein vollwertiges How-To zum Thema CustomROM-Flash und MD5-Summen zu schreiben.

    Ich kann aber jedem der Interesse hat empfehlen, sich die How-Tos im ZTE Blade-Forum durchzulesen. Damit hab ich's ja schließlich auch gelernt :thumbsup:

    In diesem Sinne, viel Erfolg

    @ Felix: Meinst du man könnte die beiden Root-How-Tos die hier rumschwirren als Wichtig oben "anbinden"?
     
  10. FelixL, 08.11.2011 #10
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Done. Ich hoffe aber noch auf eine Anleitung mit SuperOneClick oder einer App.
     
  11. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,348
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 6
    Tablet:
    Google Pixel C
    Downgrade auf die stable release oder N241. Alle folgenden Nightlies haben massiven Akkuschwund. Der Grund ist bisher unbekannt.
     
  12. loni1978, 08.11.2011 #12
    loni1978

    loni1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Danke wo finde ich den linken zur stable oder n241

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  13. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,348
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 6
    Tablet:
    Google Pixel C
    Es waren die entsprechenden Skate-Versionen gemeint. Ich bin fälschlich davon ausgegangen, dass quasi täglich Builds für das Skate erstellt werden. DEM ist aber nicht so. Die von mir angesprochene Version wäre vom 30.10. gewesen. Die V2.0 ist vom 23. und entspricht nicht ganz dem N241.
     
  14. wolfgang33, 03.12.2011 #14
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Das ZTE Monte Carlo akzeptiert zum Flashen nur eine einzige Datei "Update.zip".
    Funktioniert problemlos mit dem Cyanogen Mod, aber wie kann ich die GApps dann unterbringen?

    Habe alles versucht, etwa nach dem Flashen Akku rausnehmen und auf der SD-Karte nachher die GApps als Update.zip raufkopiert und anderes mehr, aber das will nicht klappen? Die Google-Apps erscheinen einfach nicht :mad:

    Würde mich über Hilfe sehr freuen!

    Wolfgang
     
  15. chris67, 04.12.2011 #15
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Mit CWM kannst du die GApps als .zip-File flashen. Root kannst du überspringen, da CM7 bereits gerooted ist und zum Flashen mit CWM kein root benötigt wird.
     
  16. wolfgang33, 04.12.2011 #16
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Tausend Dank!!! :thumbsup:

    So hat es nun problemlos funktioniert!
    Danke für die tolle Hilfe!

    Wolfgang
     
  17. Baukauer, 07.12.2011 #17
    Baukauer

    Baukauer Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Ich habe die Version 3.0 vom 13.11. aufgespielt. Bisher keine Probleme. Akkulaufzeit ist in Ordnung. Nutze allerding zusätzlich die App JuiceDefender zur Laufzeitverlängerung. Toll ist, dass die CPU auf 1GHz getaktet werden kann. Macht das Skate noch flotter. Also volle Zufriedenheit bisher mit CM7.
     
  18. muhahahaah, 14.12.2011 #18
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Vereinztelte Bugs beim Energiesteuerungswidget, aber im großen und ganzen sehr gut!
    Kann es sein dass SDHC-Karten nicht unterstützt werden? Normale SD (2GB) funzt problemlos, meine 8GB SDHC wird nicht erkannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  19. Baukauer, 15.12.2011 #19
    Baukauer

    Baukauer Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Meine 16 GB SDHC-Speicherkarte (class 4) wird erkannt.
     
  20. muhahahaah, 18.12.2011 #20
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Komisch. Formatieren nützt auch nichts, die Karte wird nicht erkannt. Hat jemand das gleiche Problem/eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen