1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM Updater Probleme

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von rockster70, 17.03.2010.

  1. rockster70, 17.03.2010 #1
    rockster70

    rockster70 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe mein Magic (32B) nach der Z3kos Anleitung erfolgreich geflasht bzw. gerootet. Ich habe das neuste CyanogenMod und den aktuellen Cyanogen- updater drauf. Nun wollte ich mir gerne mal andere Themes über den CM Updater drauf ziehen. Das runter laden funktionierte noch tadellos, nur beim Neuastart bleibt mein Handy jedes mal beim Vodafone- Logo hängen. Was könnte bei mir falsch laufen? Welche Einstellungen muss ich bei dem Automatischen update unbedingt beachten? Ich habe z.B schon mein Dateisystem auf mounten gestellt, aber auch das hat nichts gebracht. Konnte unter der suchfunktion leider nichts finden.
    Manuell sollte ich es bestimmt hinbekommen, nur hätte ich natürlich gerne den CM Updater in Benutzung. ;-)

    Gruß
    rockster70
     
  2. th2811, 17.03.2010 #2
    th2811

    th2811 Android-Experte

    Beiträge:
    746
    Erhaltene Danke:
    241
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Du hast sicher ein, für deine Version, unpassendes Theme geladen und installiert. Unbedingt immer vorher nachsehen/prüfen, ob das Theme auch für deine Version geeignet ist!
     
  3. rockster70, 17.03.2010 #3
    rockster70

    rockster70 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das kann nicht sein, habe auf xda-developers immer nachgesehen, bzw. schon mehrere verschiedene themes probiert, leider ohne Erfolg.
    Was mir noch aufgefallen ist, wenn das Handy beim neu-booten beim Vodafone-Logo hängen bleibt, schimmert unter dem Logo FASTBOOT USB durch. Das kann doch nur irgendeine Einstellungssache sein, oder?

    Gruß
    rockster70
     

Diese Seite empfehlen