1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM7.2 - Keine SIM Karte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc" wurde erstellt von fips, 24.11.2011.

  1. fips, 24.11.2011 #1
    fips

    fips Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ich habe meiner Frau heute die CM7.2 geflashed.
    Soweit alles ok, aber es wird keine Simkarte erkannt, bzw. das Handy will gar nicht wissen ob eine Verfügbar ist.

    Es steht von Anfang an "Nur Notrufe" da.
    Netzverfügbarkeit ist gegeben, sowohl im T-D1 als auch im Vodafone Netz.
    Habe ich irgendwo eine Option verpasst?
     
  2. fips, 25.11.2011 #2
    fips

    fips Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Es hat sich herausgestellt, dass der Simkartenhalter - also dieses kleine Blech was über der SIM ist, durch die vielen SIM-Kartenwechsel verbogen/ausgeleiert war.

    Die SIM wurde zwar weiterhin im Steckplatz gehalten, allerdings übte das Blech keinen ausreichenden Druck auf die Kontakte aus.
    Kurzes nachbiegen brachte dann Abhilfe.

    CM7 zeigt allerdings keinen Hinweis an, ob eine SIM-Karte eingelegt ist.
    Bei den StockROMs wird immer ein kleines gelbes Ausrufezeichen und eine SIM-Kartenzeichen angezeigt, welches bei CM7 vollkommen fehlt.
     

Diese Seite empfehlen