1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM7 auf Milestone 2.2.1 Froyo aufspielen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Meilenstoned, 23.03.2011.

  1. Meilenstoned, 23.03.2011 #1
    Meilenstoned

    Meilenstoned Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Hallo zusammen,

    wie aus dem Titel zu entnehmen ist, würde ich meinem Stein gern den CM7 Mod verpassen, u.a. alleine schon weil ich den Entsperr-Slider unter 2.2.1 grottenhäßlich finde. Jedoch stoße ich immer wieder auf das Problem, dass in den meisten Anleitung von vorinstalliertem Andoid 2.1 ausgegangen wird und somit Punkte wie VR ersetzen und DACH FW aufspielen aufgegriffen werden.

    Meine Frage ist nun, wenn ich 2.2.1 bereits auf meinem Milestone installiert habe (das Motorola FW Update, kein Mod), mein Stein mittels "OneClickTool" gerootet ist und OR 3.3 auf der SD-Karte ist, darüber hinaus das Handy sich atm im Werkszustand befindet, kann ich dann einfach ein Nandroid Backup machen und anschließend die CM7 nach anleitung mit OR installieren? Oder bekomme ich dabei Fehlermeldungen, weil keine verwundbare Recovery aufgespielt ist?
    eine Antwort auf meine Frage, explizit mit bereits vorhandenem 2.2.1, konnte ich nirgendwo finden.
    Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im voraus!
     
    Ap3X bedankt sich.
  2. eybee1970, 23.03.2011 #2
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    da du OTA auf 2.2 geupdatet hast, kriegst du die Fehlermeldung wg. Nicht vorhandener vulnerable recovery....ohne die keine OR, ohne OR kein nandroid
     
  3. Meilenstoned, 23.03.2011 #3
    Meilenstoned

    Meilenstoned Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.03.2011
    2.2 lässt sich OTA nicht updaten, sondern nur über die software via USB aufspielen. Macht das denn einen unterschied?
    kann man dementsprechend von 2.2 nicht flashen? Bzw. müsste man zuerst auf 2.1 downgraden? Bootloader und BR konnte ich beides starten, hab darin aber nichts verstellt.
    Danke für die rasche Antwort übrigens!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2011
  4. eybee1970, 23.03.2011 #4
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
  5. Meilenstoned, 23.03.2011 #5
    Meilenstoned

    Meilenstoned Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Deswegen lese ich ja vorher und schreibe hier, um möglichst fehlermeldungen zu vermeiden. hab mich die ersten seiten durch den thread gelesen, aber so richtig konnte ich keine antwort auf meine frage finden.
    Naja, muss ich wohl vorerst mit froyo im urzustand leben :/
     
  6. Meilenstoned, 24.03.2011 #6
    Meilenstoned

    Meilenstoned Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Mit etwas Frickelei und viel Zeitinvestment habe ich nun ein quasi neues Milestone. Der CM7 Mod gefällt mir sehr gut, zusätzlich hab ich via UOT Kitchen nach ein wenig meine Themes angepasst.
    Telefon funktioniert soweit völlig i.O. mit paar Einschränkungen.
    2-3 mal hat es sich bereits aufgehangen, könnte das mit den DSI-Fehlern zusammen hängen?
    Ein paar Gapps wurden nicht eingespielt, zB fehlt mir mein camcorder icon, sowie der neue task Manager. Jemand eine Idee wie ich das installieren kann oder iwo aktivieren?
    Ferner habe ich via UOT mein Bootscreen verändert, welcher sich allerdings nach der ersten Veränderung kein weiteres mal mehr ändern ließ.
    Icons und Batterie haben mit jedem Update via OR neue Gestalt angenommen, aber der Bootscreen bleibt immer derselbe. Kann man den irgendwo manuell löschen? Wäre super wenn jemand einen Rat hat.
     

Diese Seite empfehlen