1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM7: Display soll sich bei neuen Nachrichten einschalten - Möglichkeit?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von staud, 01.07.2011.

  1. staud, 01.07.2011 #1
    staud

    staud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo zusammen,

    gibt es unter CM 7 (hab mometan N88) eine Möglichkeit, doch irgendwie zu erreichen, dass bei neuen SMS das Display kurz anspringt und einen so auf eine neue SMS aufmerksam macht?
    Die grüne LED, die theoretisch aufleuchtet, ist praktisch bei Tageslicht leider nicht zu erkennen. Ich muss das Telefon oft im Stumm-Modus nutzen, wenn ich in der Bibliothek arbeite. Das Vibrationsprofil ist keine Alternative, weil die Vib wie ein Düsenjet brummt. Daher drücke ich alle paar Minuten kurz auf den Power-Knopf, um zu sehen, ob irgendjemand was von mir will. Auch nicht gerade effizient. :bored:

    Gibt's evtl. eine App, die da Abhilfe schafft?

    Im Stock-ROM war es noch so, dass das Display bei neuen Nachrichten immer angesprungen ist... war echt praktisch in dieser Hinsicht.
     
  2. bobepa, 01.07.2011 #2
    bobepa

    bobepa Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ich habe kein CM7 und kann dir daher leider nichts über die Einstellungen sagen, die dir bei deinem Problem vielleicht weiterhelfen.
    Ich hatte aber mal die App Handcent SMS. Bei der konnte man eine SMS popup Benachrichtigung einschalten bei der das Display dan ansprang! Ich meine man konnte sogar die Zeit einstellen, wie lange das Display leuchtet! Hoffe ich konnte helfen.
     
  3. staud, 01.07.2011 #3
    staud

    staud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Danke bobepa! Mich schreckt nur bislang der Funktionsumfang von Handcent ab. Brauche 99 % davon nicht und will es auch nicht auf dem Gerät rumliegen haben... Wenn ich auf Screenshots diese vielen bunten Smileys sehe, will ich das schon nicht haben =)

    Weiß jemand evtl. noch was anderes?
     
  4. Simon_79, 01.07.2011 #4
    Simon_79

    Simon_79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.12.2010
  5. zenmeyang, 01.07.2011 #5
    zenmeyang

    zenmeyang Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Handcent ist ganz vernünftig, zuverlässig und bietet zahllose Einstellungsmöglichkeiten. Smileys haben eigentlich alle SMS apps. Ich selber nutze Handcent und mir ist beim Benutzen noch nirgends ein Smiley begegnet, da ich das praktisch auch gar nicht nutze. Die Smileys auf dem Bild im Market sind jedenfalls kein Argument gegen das Programm. Eine ebenso populäre Alternative wäre ChompSMS, wobei ich nicht weiß, ob das da mit dem Display genauso einstellbar ist. Falls du Go Launcher Ex nutzt, wäre eine weitere hübsche Ergänzung Go SMS Pro. Bezüglich der Apps kannst du dich aber wohl grundsätzlich besser im generellen Appforum informieren als hier spezifisch fürs Blade.

    Darüber hinaus stellt sich mir die Frage: Wenn du in der Bib arbeitest (was vermutlich heißt, dass du lernst), dann bist du doch extrem ineffektiv, wenn du alle paar Minuten dein Telefon checkst ^^ Die Konzentration für den Stoff geht doch dabei völlig flöten...
     
  6. staud, 03.07.2011 #6
    staud

    staud Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Vielen Dank! Ich habe mir Go SMS Pro jetzt installiert und bin auf den ersten Blick sehr zufrieden! Die von mir gesuchte Funktion, dass sich schlicht und einfach das Display bei neuen Nachrichten einschaltet, läuft jedenfalls einwandfrei!
    Freue mich sehr darüber!!

    Zu der Frage nach der Effizienz: Du hast natürlich recht, dass das total ineffizient ist. Aber manchmal will man halt doch erreichbar sein, wenn irgendwas passiert.
    (Ich will damit aber eigentlich nichts zur fast schon philosophischen Frage sagen, ob die ständige Erreichbarkeit der Generation Mobiltelefon ein Segen ist bzw. ob es nicht auch ohne ganz gut geht ;-)

    Das Handy mit ausgeschaltetem Display neben sich liegen haben, lenkt aber nicht ab. Würde sich das Display anschalten, registriert man das ja aus dem Augenwinkel und kann dann gucken, was los ist. Auf diese Weise spart man sich eine Menge unnötigen Displayanschaltens :)
    Und ich gehör jetzt auch nicht zu den Leuten, die sich über jede Facebook-Benachrichtigung minütlich informieren lassen... Da käme man ja wirklich zu nichts!

    @ Simon 79: NoLED habe ich auch ausprobiert, aber ich habe es nicht wirklich zum Funktionieren gebracht. Macht aber nix, hab ja jetzt Go SMS Pro.
     

Diese Seite empfehlen