1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM9 falsche installation?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von der_fahrer, 09.03.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der_fahrer, 09.03.2012 #1
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    habe cm9 gezogen und wollte flashen.
    nachdem ich choose from sd card alles ausgwählt hatte,machte er nen install
    aber zu schnell,der balken kam nich mal bis zur hälfte dann bootete der plötzlich in nem blauen cwm.

    was soll ich jetzt machen?ist er schon fertig oder habe ich was falsch gemacht?darf ich jetzt das handy ausmachen?

    komme von jvt
     
  2. r4ff0r, 09.03.2012 #2
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Vielleicht die Anleitung lesen für CM9?
    Vielleicht im CM9 Thread suchen?
    VIelleicht sich vorher über ICS informieren?

    gibt einiges...
     
  3. der_fahrer, 09.03.2012 #3
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    da steht leider nicht was ich im blauen cwm machen soll -.-
    sonst wäre das alles ja kein problem...
     
  4. imperianer, 09.03.2012 #4
    imperianer

    imperianer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    21.02.2012
    Flash dir Gingerbread und mach es nochmal nach der Beschreibung im CM9 Thread.
     
  5. scheichuwe, 09.03.2012 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Einfach nochmal flashen...

    Edit:
    Ohne vorher auf Gingerbread zurückzugehen.
     
  6. der_fahrer, 09.03.2012 #6
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    wenn ich auf external sd drücke(habe dort gespeichert)findet er leider keine daten!was jetzt?mit gingerbread zurücksetzen?

    und kann ich das handy so ausmachen oder is es dann für die tonne?
     
  7. imperianer, 09.03.2012 #7
    imperianer

    imperianer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    21.02.2012
    der_fahrer bedankt sich.
  8. der_fahrer, 09.03.2012 #8
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    also einfach ausmachen
    in download modus
    nach anleitung gingerbread drauf
    und alles von vorne?


    weiß jemand wo der fehler liegt?ich vermute das das zeug auf die interne müsste...
     
  9. scheichuwe, 09.03.2012 #9
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Im Recovery-Menü kann man unter mounts & storage die interne SD-Karte mounten und dann CM9 dahin kopieren. Dann nochmal flashen.

    Man kann aber auch ruhig nochmal von vorne anfangen und Gingerbread flashen.

    Richtig und falsch gibt's nicht. Nur umständlich und weniger umständlich... ^^
     
  10. der_fahrer, 09.03.2012 #10
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    kannst du mir das genauer erklären mit dem mount?
    sonst mache ich es mit gingerbread
    braucht man hier repart?
     
  11. scheichuwe, 09.03.2012 #11
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Da kann man nichts genauer erklären (ich mach's trotzdem):

    mounts and storage auswählen, mount USB storage auswählen (du musst natürlich mit nem PC verbunden sein)
    Dann solltest du auf die interne SD-Karte zugreifen können. CM9 drauf kopieren, unmounten, flashen
     
    der_fahrer bedankt sich.
  12. der_fahrer, 09.03.2012 #12
    der_fahrer

    der_fahrer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.11.2011
    HERZLICHEN DANK!

    es läuft!

    (das mit dem pc verbinden war zb wichtig ^^)
     
  13. DrMole, 09.03.2012 #13
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Das nächste mal in CM9 Thread nachfragen

    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen