1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM9 für Desire

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von danedroid, 29.07.2012.

  1. danedroid, 29.07.2012 #1
    danedroid

    danedroid Threadstarter Gast

    Hallo,

    besorgt verfolge ich die Entwicklung, die sich in Sachen Custom-Roms beim Desire tut. Ich nutze aus Prinzip CM7, da das noch eine Rom ist, die noch relativ "original" ist. Zudem ist es unglaublich wichtig, dass ich mit den Volume+/- den Musikplayer steuern kann (hat kein anderes Rom).

    Wann gibt es denn jetzt endlich eine offizielle CM9-Version? Falls nun wirklich keine mehr kommen sollte, ist das ein Grund ein neues Smartphone zu holen - aber welches?

    Gruß
     
  2. Mr. Watson, 29.07.2012 #2
    Mr. Watson

    Mr. Watson Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Ich denke, eine offizielle CM9 Version wird es wohl für das Desire nicht mehr geben.
    Die Frage, mit einem neuen Handy, habe ich mir auch schon gestellt.
    Ich denke, wenn ich mir jetzt ein neues Handy kaufen würde, würde ich das neue Google-Handy nehmen. Da bekommt man am längsten Support für sein Gerät.
     
  3. 2WildFire, 29.07.2012 #3
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Bin mit meinem HOX mehr als zufrieden!
     
  4. Thyrion, 29.07.2012 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Quelle für diese Behauptung?

    Das lässt sich bei Sandvolds ICS ROM einschalten. Nur Schade dass er sich in letzter Zeit auch rar macht :/

    EDIT: Wenn es CM9 für das Desire sein soll, dann entweder selber bauen oder http://www.android-hilfe.de/custom-...-2-3-jan-03-2012-camera-data-stock-hboot.html verwenden... Wobei CM10 eigentlich interessanter wäre :smile:
     
  5. Androite, 07.11.2012 #5
    Androite

    Androite Android-Experte

    Beiträge:
    716
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    07.09.2012
    Phone:
    LG G2 (D802)
  6. Thyrion, 07.11.2012 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  7. danedroid, 07.11.2012 #7
    danedroid

    danedroid Threadstarter Gast

    Ich persönlich halte ja nichts von diesen komischen durchgefrickelten Roms, die eigentlich nicht wirklich zuverlässig funktionieren. Und solange da von einer offizielleren (!) Seite nichts kommt, kommt auch kein Android 4 oder 4.1 auf das Desire. CM7.2 ist zwar megahässlich, aber läuft sehr zuverlässig und ist vor allem auch offizieller.
     
  8. Thyrion, 07.11.2012 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Wie CM7.2 jetzt "offizieller" ist, das musst du mir erklären.
     
  9. danedroid, 07.11.2012 #9
    danedroid

    danedroid Threadstarter Gast

    Bei Cyanogenmod weiß ich einfach, dass da erfahrene Entwickler dahinterstecken und keine Bastler, die mal einfach so irgendwas zusammenfrickeln ohne großartig zu wissen, wie sich das in der Laufzeit der Rom so verhält. Im Grunde sind doch auch einige Roms von irgendwelchen 13-jährigen Bubies, die die ihre Pakete einfach mal blind per Drag und Drop zusammenkopieren. Auf sowas hab ich null Bock :p
     
  10. Thyrion, 07.11.2012 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ah klar... Sandvold, Nikez, Shaky et. al. und vor allem das Team von Evervolv, die übrigens sehr erfolgreich ICS u.a. auch auf das Desire (wo es nichts, aber auch gar nichts Offizielles in der Richtung gab) portiert haben, sind also "nur" Bastler ohne Ahnung.

    Überraschung: Das Jungs und Mädels vom Cyanogen-Team sind genauso "nur" Bastler. Und zwar schon lange bevor Steve Kondik (Cyanogen) von Samsung angeworben wurde.

    Und ich bin mir 100% sicher, da sind noch einige andere Software Engineers mit an Bord. Klar, die meisten machen diese ROMs als Hobby. Ihnen nun aber Unerfahrenheit zu unterstellen, halte ich einfach für frech.
     
  11. Androite, 07.11.2012 #11
    Androite

    Androite Android-Experte

    Beiträge:
    716
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    07.09.2012
    Phone:
    LG G2 (D802)

    Danke!
    Der ursprüngliche Beitrag von 21:24 Uhr wurde um 21:34 Uhr ergänzt:

    Aprops:

    Ich habe interesse 4.1 auf mein Desire zu bringen.
    Bisher habe ich JellyNow, JellyTime und die Versionen von Nikez gefunden. G
    ibt es da sonst noch irgendwelche (funktionierende!) 4.1 ROM's fürs Desire?

    Würde mich echt mal interessieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2012
  12. Thyrion, 07.11.2012 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Da musst du mal bei den XDAs schauen, ich glaube da gibt es noch die eine oder andere Variante (die aber wohl immer auf einer der genannten basiert). So viele Entwickler gibt es für das Desire (nun ja doch schon >2,5 Jahre alt) eben nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen