1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM9 fürs Defy+ + GB-Kernel auf normalem Defy mit grüner Linse. Geht das? Wie?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von dreas, 13.04.2012.

  1. dreas, 13.04.2012 #1
    dreas

    dreas Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2010
    grüsst euch,

    ich würde gerne einen der gb-kernel von z.B. walther mit einer aktuellen cm9beta für gb-kernel nutzen wollen. da der gb-kernel doch deutlich moderner und stromsparender sein soll, möchte ich das gerne mal versuchen. nun gibt es da viele verschiedene gb-kernel mit vielen verschiedenen dht-versionen(was immer das mit dem dht auf sich hat). welche ist da am geeignetsten und wie bekomme ich die kompatibilität zum cm9 heraus?

    wäre super wenn da jemand licht ins dunkel bringen kann.

    vg dreas
     
  2. Daihogo, 14.04.2012 #2
    Daihogo

    Daihogo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Du musst für CM9 eine entsprechende Version für Froyo nehmen.
    Wenn du dien GB-Kernel nehmen würdest funktioniert die Kamera nicht mehr.
     
  3. dreas, 15.04.2012 #3
    dreas

    dreas Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2010
    es gibt mehrere gb-kernelversionen von walther, welche mit der grünen linse laufen sollen. die frage ist halt welcher kernel zu welchem os passt, bzw. was es mit der dht-version auf sich hat.
     
  4. _shark50, 24.04.2012 #4
    _shark50

    _shark50 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Ja das geht, was wollt ihr eigentlich alle... Ich habe cm9 mit gb kernel und es läuft. Und läuft PERFEKT. USB mounten, kernel und rom flashen bla bla bla
     
  5. dreas, 30.04.2012 #5
    dreas

    dreas Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.12.2010
    mit grüner linse? also kamera geht?
     
  6. gedhe, 30.04.2012 #6
    gedhe

    gedhe Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    750
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Samsung S7
    Das würde mich in der Tat auch arg interessieren.
    Wäre dann der ganze Spaß, also CM9 mit GB Kernel, auch reversibel?

    Gruß
    David
     
  7. vetzki, 30.04.2012 #7
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,951
    Erhaltene Danke:
    1,497
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Falls ne Bayer Kamera ist ja. Sonst nein. Kann man aber problemlos testen solange man keine full gb rom flasht kann man problemlos zurück.
     
  8. gedhe, 30.04.2012 #8
    gedhe

    gedhe Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    750
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Samsung S7
    Bayer sind doch die roten Module (SOC), oder? Dann geht's wohl für mich nicht, meine ist grün :thumbdown:

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. _shark50, 01.05.2012 #9
    _shark50

    _shark50 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Ja ich hab ja wohl ne Mischung :D Kamera funktionier :lol: also ich habe eine "grüne " Linse , welche aber rattert und auch extrem gute Bilder macht. Also eine Bayer mit grüner Linse.
     
  10. Dirk64, 01.05.2012 #10
    Dirk64

    Dirk64 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,460
    Erhaltene Danke:
    3,047
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Kann man ja leicht testen, welches Cam Modul verbaut ist. Logcat starten, Foto machen und im Log nachsehen. Beim Bayer steht dann eindeutig Bayer device detected.

    Sent from my Defy...
     

Diese Seite empfehlen