1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Codec Test mit CSipSimple -- welcher Codec ist der beste?

Dieses Thema im Forum "VoIP Apps" wurde erstellt von mary-lou, 15.05.2012.

  1. mary-lou, 15.05.2012 #1
    mary-lou

    mary-lou Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Wir haben uns heute die Mühe gemacht, systematisch alle Codecs in CSipSimple auf Sprachqualität (subjektiv) durchzutesten.
    Ich poste das Ergebnis, vielleicht ist es ja für jemanden nützlich.

    Testgerät: Huawei X3, Android 2.3.6 (relativ "impotentes" Smartphone also)
    WLAN-Anbindung: Fritz!Box 7170, sehr gute bis ausgezeichnete Signalstärke
    CSipSimple: NightlyBuild 0.04-00 r1505
    SIP-ausgehend: WebCallDirect (Betamax/Finarea)
    SIP-eingehend: dus.net
    X3 = CSipSimple-Nutzer, TK = Telekom-Nutzer "auf der anderen Seite"


    Vorab: Es funktionierten nur 8kHz-Codecs, bei den 12, 16 und 32 kHz-Varianten kam keine Verbindung zustande. Im Folgenden findet also nur eine kurze Bewertung der 8kHz-Codecs statt.


    • SILK, AMR
      -> nicht unterstützt
    • speex
      -> WebCallDirect: nicht unterstützt
      -> dus.net: mittlere Sprachqualität (leichtes Hintergrundrauschen)
    • PCMU
      -> WebCallDirect: nicht unterstützt
      -> dus.net: kein Rauschen, gut verständlich, gute Qualität
    • GSM
      -> WebCallDirect: X3 leise, TK normal laut
      -> dus.net: leichtes Hintergrundsurren, X3 leise, TK verständlich
    • G729 (nicht kostenlos)
      -> WebCallDirect: X3 unklar, leichtes Rauschen
      -> dus.net: leichtes Rauschen, X3 unklar
    • ILBC
      -> WebCallDirect: seltsames Klingelgeräusch, leichtes Rauschen, insgesamt gut verständlich
      -> dus.net: minimales Rauschen, gut verständlich
    • PCMA
      -> WebCallDirect: gute Sprachqualität auf beiden Seiten
      -> dus.net: X3 normal laut, gute Sprachqualität auf beiden Seiten
    Insgesamt bleibt festzustellen, dass X3 TK in allen Fällen ausreichend gut verstand, umgekehrt PCMA und ILBC qualitätsmäßig deutlich vor allen anderen lagen.

    Empfohlene Codec-Reihenfolge: PCMA, PCMU (von WebCallDirect nicht unterstützt), ILBC, GSM


    Ergänzung:
    Sipgate unterstützt ILBC nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    schnueppi bedankt sich.
  2. schnueppi, 20.06.2012 #2
    schnueppi

    schnueppi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Meine Erfahrungen mit VOIP und unseren Geräten Samsung Galaxy i9000, Huawei X3 und Galaxy Nexus über WLAN/3G mit Sipgate und InterVoip:

    Die mit Abstand beste Sprachqualität und stabilsten Verbindungen gibt es mit dem Media5-Fone. Leider läuft dieses Softphone nicht auf dem Galaxy Nexus (ICS 4.0.4). Der große Nachteil: der immense Akkuverbrauch im standby.

    Ansonsten nutze ich am häufigsten Csipsimple. Auch hier gab es mit der Version aus dem Market Probleme auf dem Galaxy Nexus, welche jedoch mit der nightly-build 0.04-00 r1631 behoben sind. Die Soundqualität ist durchwachsen, wobei es auch am Gegenpart liegen kann (rufe fast ausschließlich vom Handy (O2) auf der VOIP-Nr. an). Z.B. ist das Gespräch mit PCMA heute teilweise abgehackt gewesen. Qualitätsprobleme hatte ich bisher sporadisch mit allen probierten Codecs. Die Zeitverzögerung ist bei Csisimple größer als mit Media5.
    Auf dem Huawei X3 (nur zuhause als Festnetzersatz im Einsatz) nutze ich fast ausschließlich Media5 wegen der stabilen Verbindungen und guten Sprachqualität.

    schnueppi
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
  3. mary-lou, 20.06.2012 #3
    mary-lou

    mary-lou Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Hallo!

    Also mein Huawei X3 wird von Media5 komplett lahm gelegt.
    Und es war mir weder möglich, mein dus.net, noch mein sipgate.de Konto erfolgreich zu verbinden (bei dus.net stimmte angeblich das Passwort nicht -- mehrmals eingegeben; bei sipgate.de konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden).

    Welche Provider nutzt Du denn?

    Gruß
     
  4. schnueppi, 20.06.2012 #4
    schnueppi

    schnueppi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Hi mary-lou!
    Habe Sipgate. Ging problemlos zu konfigurieren.
    Adresse: sipgate.de
    Port 5060
    Proxy aktiviert (sipgate.de)
    Sip Transport UDP
    alles andere ausgeschaltet.


    Habe auf dem Huawei Android 2.3.3
    schnueppi
     
  5. schnueppi, 15.07.2012 #5
    schnueppi

    schnueppi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.09.2010
    update:
    Seit dem update auf Jelly Bean 4.1.1 läuft Media5 fone auch wieder auf dem Galaxy Nexus.
    Nach den schlechten Berichten bezüglich Huawei X3 + Android 2.3.6 bin ich froh, daß ich auf 2.3.3 geblieben bin, wo Media5 nach wie vor gut läuft.
    schnüppi

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen