1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

com.android.mms @ Dell Streak TOT!

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von FabHol, 13.11.2010.

  1. FabHol, 13.11.2010 #1
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Hallo,
    seit kurzer Zeit funktioniert die MMS-Funtion auf meinem Dell Streak nicht mehr. SMS kann ich weiterhin empfangen/senden.

    Wenn ich beispielsweise ein Bild auswähle und auf freigeben und dann auf Nachrichten gehe, habe ich 5 sek. lang einen schwarzen Bildschirm und dann kommt die Nachricht: "Entschuldigen Sie bitte! Die Anwendung Nachrichten (Prozess com.android.mms) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut. "

    Weiß jemand einen Rat? Ich habe keine Lust Android neu zu machen wenn ich ehrlich bin. Das muss ja auch irgendwie einfacher gehen.

    Ich danke im Voraus!

    Gruß Fabio
     
  2. FabHol, 15.11.2010 #2
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    So viele Cracks hier und keiner nen Plan? kaum zu glauben!
     
  3. kirkdis, 15.11.2010 #3
    kirkdis

    kirkdis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.11.2010
    neia hardreset (werkseinstellung wiederherstellen) damit sollte der fehler auf jeden fall behoben sein... ansonsten versuch doch mal ein hoffentlich zuvor gemachtes backup reinzuspielen...

    hab bisl nachgeforscht und so wie es ausschaut haben das schon mehrere leute gehabt mit der anwendung. das liegt wohl daran, dass die anhänge von den mms in dateien gespeichert werden und diese dann nur verlinkt in der datenbank auftauchen. wenn nun eine anhangsdatei fehlt, oder defekt ist bzw der eintrag in der datenbank falsch ist dann stürzt die anwendung ab.

    die datenbank scheint unter folgendem pfad zu sein bei android:

    data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db

    und die anhänge werden hier gespeichert:

    /data/data/com.android.providers.telephony/app_parts in dateien die ähnlich wie dieser sind --> "PART_1228000671287"

    Probier mal diese datei zu löschen /data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db und danach neustart des streak

    gruß kirkdis
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
  4. FabHol, 15.11.2010 #4
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Ja, ich bin ja auch net auf den Kopf gefallen und ein wenig rumgesucht habe ich auch. Und auch im "normalen" Android-Forum habe ich einiges gefunden, jedoch keine wirkliche Lösung für die defekte oder abhanden gekommene Datei :lol:

    Den hardreset wollte ich ja umgehen :sad: Aber scheinbar gibt es keine andere Lösung.

    Naja, ich werde dann wohl eines tun, aufs Update warten, dann isses wohl eh wieder weg! :flapper: Wobei mich das nervt weil ich des öfteren mal ne MMs erhalte oder versende... miste

    So, und jetzt Daumen hoch dass es bald da ist!!!!! ;-)
     
  5. kirkdis, 15.11.2010 #5
    kirkdis

    kirkdis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Probier mal die .db zu löschen...
     
  6. FabHol, 15.11.2010 #6
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    muss des Teil gerootet sein damit ich die datei finden? Ich habe gerade mehrere Progs durchlaufen lassen und sie nicht gefunden.. öhhm... doch aufn kopf gefallen :-D
     
  7. kirkdis, 15.11.2010 #7
    kirkdis

    kirkdis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.11.2010
    mit dem root bin ich mir jetzt auch nicht ganz sicher aber mit root solltest du sie auf jeden fall sehen. Ich weiss nur dass der fehler geräteübergreifend auftaucht also irgendwas mit dem speichermechanismus der db zu tun hat. Probiers mal aus wär interessant obs klappt. Zu verlieren hast dabei nix...
     
  8. FabHol, 15.11.2010 #8
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    auch im gerooteten zustand kein erfolg gehabt... bin ich zu doof:confused: was denkst du wo ich suchen soll? haste mal selber bei dir geschaut ob du sie findest =
     
  9. kirkdis, 15.11.2010 #9
    kirkdis

    kirkdis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.11.2010
    FabHol bedankt sich.
  10. FabHol, 15.11.2010 #10
    FabHol

    FabHol Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.10.2010
    ohh mein gott... sry aber das ist zu viel aufwand, da ist der aufwand ja bald einfacher das teil zu killen und alle kontakte neu reinzuschreiben :-D
     
  11. TimoBeil, 16.11.2010 #11
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das platt machen und wieder einrichten sollte soviel Arbeit auch wieder nicht sein - seit es kostenlos Dell Backup&Restore im Market gibt. Dieses sollte eigentlich auch alle persönlichen Daten sichern...
     

Diese Seite empfehlen