1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

com.sec.android.ugl crash bei FW KPN (2.3.3)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von Shura, 01.08.2011.

  1. Shura, 01.08.2011 #1
    Shura

    Shura Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Hi,

    nachdem ich das Handy (fabrikzustand) von einen Kollegen auf KPN geflasht hatte und das sogar mit App Erhaltung war :w00t00: ?!? wollte ich mein bereits auf KPE geflashtes auch updaten.
    Doch leider verweigerte es mir die Freude :crying:.
    Per ODIN hat es ohne Probleme geklappt, doch dann bekamm ich sobald ich nach dem Neustart das Handy entsperrt habe die Fehlermeldung das "com.sec.android.ugl" beendet werden muss. Der Desktop läd sich nicht, die Meldung kommt aber ständig. Ausschalten ging noch über den Powerknopf.

    Hab dann auch die KPL probiert und das gleiche Problem :( hier.
    Ein downgrade auf KA7 und dann auf KPN hat ebensowenig gebracht.

    Zurück auf KPE, wollte ich die 3 russischen Apps entfernen mit Titanium Backup (hatte das ja schon vorher mal gemacht), schlug das allerdings auch miteinmal fehl. :scared:

    Hab jetzt die KPH drauf gespielt aber das deinstall via Titanium Backup geht auch wieder nicht.

    Weiß einer von Euch vielleicht Rat ? Google gibt da bis auf ne (schlecht übersetzte) Polnische Seite nix her :( (und die SuFu hier auch nicht ;-)

    Gruß
     
  2. Frigo2010, 01.08.2011 #2
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hallo

    Du hast nichts geschrieben ob Du das Ace gerootet hast, TB kann die Apps nur löschen wenn Du root auf dem Handy hast.

    Wenn Du das app superuser nicht auf dem Handy findest, dann hast Du kein root.

    Gruß

    Frigo

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Shura, 02.08.2011 #3
    Shura

    Shura Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Hi,

    ja gerootet habe ich, nur vergessen zu schreiben. ;-)

    Hab den Fehler mittlerweile auch schon gefunden, Anwenderfehler :blushing:
    Hatte statt "einfach klick"-> "Deinstallieren" einen "gedrückt halten" -> "App Löschung erzwingen (durch Recovery Exploit)" ausgewählt.

    Aber die Apps wären mir auch egal, hätte nur gerne die KPN Version statt die KPH. Mit der Fehlermeldung kann niemand was anfangen ?

    Gruß
     
  4. Shura, 03.08.2011 #4
    Shura

    Shura Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Mir ist noch ein Fehler aufgefallen... erklären kann ich ihn mir allerdings nicht.

    Wollte gerade mit dem o.g. Kollegen vcf und jpg per Bluetooth tauschen.
    jpg ging ohne Probleme, vcf ging weder von ihm zu mir noch von mir zu ihm und blockerte damit jede weitere Datei die noch zu in der pipeline war.
    Nur via BT aus->ein konnte man dann die nächste bearbeiten.

    Er hat KPN und ich die KPH.
     
  5. wiesi_at, 05.08.2011 #5
    wiesi_at

    wiesi_at Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Ich habe die selbe Fehlermeldung beim Downgrade von KPH auf die letzte KPN. Hast du schon eine Lösung gefunden? Gerootet habe ich das Handy nicht
     
  6. frostbeule, 05.08.2011 #6
    frostbeule

    frostbeule Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Ich hab da so ne Idee:
    Hast du vor dem Flashen das ACE auf Werkszustand zurück gesetzt und die Cache-Partition geleert? Wenn nein, mach das mal, also folgendermaßen:

    1) ACE in Recovery-Modus
    2) Dort Factory-Reset und "Clean Cache-Partiton" (oder so ähnlich) auswählen
    3) Neu Flashen

    (So wie es in dem Tut. für Flashen mit einer Datei steht, nicht mit der Kopie des Tuts in der FAQ, sondern in dem Originalbeitrag (da steht minimal mehr drin))
    Das hat bei mir einen Fehler ähnlicher Art behoben, der damit begann, dass während dem Flashen eine Datei nicht geschrieben werden konnte.
     
    Shura und wiesi_at haben sich bedankt.
  7. Shura, 06.08.2011 #7
    Shura

    Shura Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Das hat geklappt.

    Super!

    Vielen Dank
    Gruß Shura
     
  8. frostbeule, 07.08.2011 #8
    frostbeule

    frostbeule Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Super, dass es geklappt hat.
    Bisher war das mit dem Reset und dem Leeren der Cache-Partition eine Theorie, die sich nicht gefestigt hatte, als ich die das Tut. aktualisiert habe. Aber anscheinend scheint da ne Menge dran zu sein.
    Also Danke euch beiden für das Ausprobieren und bestätigen!
     

Diese Seite empfehlen