1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cronos 2.1.4

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von suisse, 14.10.2010.

  1. suisse, 14.10.2010 #1
    suisse

    suisse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Hallo!

    Ich habe mir gerade Cronos 2.1.4 heruntergeladen. Im Forum steht bezüglich Installation, allerdings war das ein Thread zu 2.1.3:

    Ich nehme an, dieser Hot Fix war nur für einen Bug in 2.1.3 gedacht. Richtig?

    Weiter nehme ich an, dass Punkt 6 nur diejenigen Betrifft, welche den Standard-Kernel gegen einen OC- oder anderweitig modifizierten Kernel austauschen wollen.

    Bei den Download-Links gibt es extra einen Link für die Google Apps (gapps-ds-ERE36B-signed.zip) -- sind die bei Cronos nicht automatisch dabei? AFAIR war das bei Modaco anders.

    Weiter gibt es eine 2.1.3-defaultFont_.zip. Passt dieser Patch auch zu 2.1.4? Welchen Vorteil bringt er bzw. wie nützlich ist es, den Default Font zu ändern?

    Danke & Gruss
     
  2. balu_baer, 14.10.2010 #2
    balu_baer

    balu_baer Android-Guru

    Beiträge:
    3,697
    Erhaltene Danke:
    3,116
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Xiaomi Mi5 Pro & Mi4
    Wearable:
    MiBand
    Hi,

    ja, das habe ich heute Vormittag auch getan - läuft schön rund :)

    So hatte ich das auch verstanden; zumal auch kein Download des Hotfixes angeboten wurde.

    Meine ich auch. Ich habe keinen anderen Kernel installiert - der Standard reicht mir bisher allemal.

    Dazu kann ich nichts sagen, ich habe alles in einem Rutsch geflasht (nach Anleitung)

    Auch diese ZIP-File habe ich gelasht; ohne Probleme. Bezüglich: "Wie nützlich..." --> keine Ahnung, da fehlt mir die Vergleichsmöglichkeit.

    Schönen Gruß,
    Balu
     
  3. EbiEre, 14.10.2010 #3
    EbiEre

    EbiEre Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Du musst nur das Rom selber flashen und evtl eben den Default Font Patch. Damit hast du einfach die Standard Schriftart, mir gefällt die zum Beispiel besser als die von Cronos. Gucks dir nach dem erstem Boot einfach mal an ;)
     
  4. suisse, 14.10.2010 #4
    suisse

    suisse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2009
    OK, danke. Ich hatte verstanden, dass man mit default-font eine neue Standardschrift bekommt und nicht, dass man damit die Originalschrift zurückkriegt.

    Dann werde ich das heute Abend mal ausprobieren. Freue mich schon und hoffe, ein paar Bugs aus Modaco r5 loszuwerden.
     
  5. EbiEre, 14.10.2010 #5
    EbiEre

    EbiEre Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Nene, Feeyo hat eine neue Schriftart als Standard benutzt. Um also auf die "normale" 2.1 er Schrift zu kommen musst du den Patch flashen.
     
  6. suisse, 14.10.2010 #6
    suisse

    suisse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2009
    OK, ich hab das jetzt mal ausprobiert. Radio geflasht, dann Cronos ROM.

    Die neue Schrift ist gewöhnungsbedürftig; mir hat sie irgendwie nicht so gefallen, aber da sind ja die Geschmäcker verschieden.

    Die Google Apps scheinen vorhanden zu sein, ich hab dieses ZIP jetzt noch nicht geflasht, da ich nicht weiss, welchen Vorteil es bringen würde.
     
  7. Jugulum, 14.10.2010 #7
    Jugulum

    Jugulum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    HP Touchpad

Diese Seite empfehlen