1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Curaca Lite - eine Art Risiko

Dieses Thema im Forum "Android Spiele" wurde erstellt von Bauki, 01.04.2011.

  1. Bauki, 01.04.2011 #1
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hi,
    weil ich kein Spiel gefunden habe, das in etwa so wie Rikiko ist und bei dem man online gegen andere spielen kann, habe ich selbst eins geschrieben.

    es heisst "Curaca Lite" und gibts im Android market.

    Bisher ist es eine Beta version, die aber voll funktioniert.
    Würd mich freuen wenn ihr das Spiel mal testet und mit hier feedback gebt.

    Grüße,
    Bauki
     
    MethodUli, SK17, alex78999 und 3 andere haben sich bedankt.
  2. aalemann, 01.06.2011 #2
    aalemann

    aalemann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Moin Bauki,

    habe es mir gestern mal installiert und ich muss sagen, ich bin echt begeistert! Das rundenbasierte Prinzip mit einem wählbaren Timeout von einigen Stunden ist genau das, was ich gesucht habe. So schafft man es eigentlich immer ohne allzu großen Zeitdruck seinen Zug zu machen. Kann ich eigentlich irgendwie herausfinden, wieviele Punkte ich schon habe?

    Was planst du denn für die Zukunft?
     
  3. Bauki, 01.06.2011 #3
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hi,
    wieviel Punkte du hast kannst du leider noch nicht sehen, eine anzeige der eigenen Punke in der Top100 liste ist geplant, bin aber leider noch nicht dazu gekommen (hab grad sehr wenig zeit).
    was sonst noch kommen soll:
    Burg: ein gebäude mit hohem verteidigungswert, das auch die nachbarfelder verteidigt
    Politik: also Bündnisse machen (und auch warnen, damit man nicht einen Verbündeten angreift)
    ansonsten viele kleine ideen: ausgeschiedene spieler farblich markieren (grau), verbündete (blau) ....

    grüße,
    bauki
     
    Lacke bedankt sich.
  4. Wingnut, 01.06.2011 #4
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  5. alex78999, 23.06.2011 #5
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo Bauki,

    habe mich jetzt extra wegen dem Spiel hier angemeldet ;-)
    Ich spiele das auch seit gestern und bin echt begeistert. Das rundenbasierte System ist echt gut.
    Was mich nur wundert, ist die Datenmenge die das Spiel verbraucht....

    Ansonsten kannst du mich gerne Kontaktieren wenn du noch einen Mitstreiter für dein Spiel brauchst. Ich bin Softwarentwickler (hauptsächlich C# .Net Umfeld ) und wollte mich auch mal jetzt ein wenig mit der App Entwicklung beschäftigen - und ich hätte da echt Lust bei deinem Spielchen mitzumachen.

    Grüße
    Alex
     
  6. alex78999, 24.06.2011 #6
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo Bauki,

    habe das jetzt nochmal beobachtet bzgl. Datentranfer.
    Gestern Nacht um 24 Uhr ca 50% Akku. Extra WLAN ausgeamcht damit ich den UMTS Datenverkehr per 3G Watchdog sehen kann.
    Heute Morgen um ca 8 Uhr.... Akku alle - kein Wecker bimmelt... zum Glück haben mich meine Katzen wach gemacht. Und das Handy hatte in der Zeit in der es noch an war ca 7MB gesendet und 3MB empfangen...
    Find ich ein bissl merkwürdig das Curaca soviel Daten sendet (bei meinem Kumpel ist es genauso).

    By the way - seit gestern kommt immer mal wieder so ein Meldung das ein Update nötig ist und versucht unter 418 Layer 8 Malfunction irgendwas zu laden was mit einer 404er Meldung quittiert wird...

    Beste Grüße
     
  7. Bauki, 27.06.2011 #7
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    also eigentlich sind alles kleine http requests, das grösste was ich bisher hatte waren etwa 60 kb, um ein spiel mit der grösse 500 zu laden. die paar MB kann ich mit nicht so recht vorstellen, da sobald der zug hochgelden ist das ganze nichts mehr tut.
    sicher dass es von curaca ist?
     
  8. alex78999, 27.06.2011 #8
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Bauki,

    also das ist ja nicht nur bei mir so. Bei meinem Kollegen, der nur 300MB pro Monat im UMTS Speed hat, ist das sogar noch enormer. Gut der hat auch mehr als 50 Spiele gleichzeitig laufen. Und wir haben beide nix anderes installiert ausser Curaca - nachdem ist das verbrauchte Volumen enorm gestiegen.

    Noch zum Spiel an sich:
    Bitte optimiere mal die Routine die die Startplätze bestimmt. Ist schon ein bissl blöde wenn man auf einer 400er Karte mit 8 Leuten, direkt eingekeilt neben 3 anderen startet... da hat man echt keine Chance was zu reißen.
    Auch wäre es schön wenn eine Info oben in der Symbolleiste kommt(wie z.B. wenn eine SMS kommt) das man wieder mit einem Zug dran ist...
     
  9. Bauki, 27.06.2011 #9
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    hi,
    ich schau es mir nochmal an, wär auch gut wenn ihr irgendwie rausfinden könntet ob es wirklich curaca ist.
    das mit der anzeige oben ist geplant, ich werde es mit "cloud to mobile" messages versuchen, dazu braucht man aber einen googel account, aber ich denk das kaum jemend ein andorid ohne google accout hat....
     
  10. alex78999, 27.06.2011 #10
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Ich hab mir jetzt mal ne APP installiert, die für jedes Programm den Traffic logt.
    Mal gucken was das Ding so ausspuckt.
     
  11. Bauki, 27.06.2011 #11
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    super, bin gespannt.
    falls es wirklich curaca ist wäre es interssannt welche url das immer anfrägt
     
  12. alex78999, 28.06.2011 #12
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    So ich habe jetzt mal die Daten für ca die letzten 24 Stunden.
    2,33 MB empfangene Daten
    318 KB gesendete Daten

    Mal eben noch bei 7 Spielen Zügen gemacht:
    220KB empfangen, 61KB gesendet.

    Leider kann ich nicht sehen welche URLs aufgerufen werden... biete der TrafficLogger nicht an...

    Das scheint ja jetzt alles halbwegs normal sein. Wobei 30KB an Daten ist auch nicht wenig... ich weiß ja nicht was du da überträgst.

    Als ich so einen hohen Datenverbrauch hatte, hatte ich ja auch inGame immer die Meldung das ein Update nötig wäre, da hatte er dann versucht unter
    zu laden... da wurde ja auch über Nacht mein Akku leergesaugt...

    By the way - hab jetzt auch meine ersten Schritte in der Androidentwicklung gemacht. Ist ja alles nicht so weit weg von .net
    Hab mehr Probleme mit Eclipse als mit allen anderen^^ Bin halt Visual Studio gewohnt.
    Mal eine Frage, wie hast du eigentlich das HexaGrid dort umgesetzt. Selbst geschrieben, oder hast du das GridView oder TableView mißbraucht?

    Gruß
     
  13. Bauki, 28.06.2011 #13
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Also die 30kb das ist wirklich nur die karte, das ganze ist xml basiert, deswegen ist es auch so gross. die bilder werden natürlich nicht übertragen. datenkomression kommt.
    wenn man aus den spiel rausgeht ohne zu beenden, wirch auch alles zu server geschickt, weil früher leute mit netstart beschissen haben.
    das hexgrid hab ich selbst gemacht, ist ein canvas auf dem ich rummale.
    der bug mit dem update der keiner ist hab ich schon gefixt, kommt beim update
     
  14. alex78999, 28.06.2011 #14
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Naja - ich werde es einfach mal weiter beobachten.... Aber schon lustig das die Leute gleich zu Bescheissen anfangen... (ok - ich habe auch mal einen Bot für ein BrowserGame geschrieben...)

    Dann bin ich ja mal gespannt auf das Update.
    Hier nochmal so meine Kritiken und Ideen
    - Startpositionen zu unausgewogen, vor allem bei größeren Karten hocken die Gegner aufeinander
    - Wenn man ein Dorf baut oder einnimmt, sollte man nicht in der gleichen Runde dort Einheiten bauen dürfen sondern erst in der nächsten.
    - würde noch 2 anderen Geländetypen mit reinbringen (z.B. Wald u. Gebirge) auf denen dann unterschiedliche ATT-DEF Werte gelten.
    - eine 2te Einheiten Art - die z.B. 2 Felder weit auf der Wiese gehen kann, im Wald u. Gebirge aber benachteiligt ist...

    Gruß
    Alex
     
  15. aalemann, 03.07.2011 #15
    aalemann

    aalemann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Moin, ich wollte mich auch noch mal bei den Verbesserungsvorschlägen anschließen:

    das mit dem scrollen scheint ja seit dem neuesten update behoben zu sein, eine Anzeige der eigenen Punkte wäre allerdings noch schön.

    Das mein Akku letztens über Nach leer-gesaugt wurde, hatte ich auch, ich werde mal beobachten, ob das wieder passiert und falls ja, ob dein schönes Spielchen da irgendwie dran beteiligt war.

    Ansonsten: weiter so! :thumbsup:
     
  16. alex78999, 06.07.2011 #16
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Bauki,

    bitte ändere unbedingt was an der Routine die die Startpositionen bestimmt.

    Ich hatte erst jetzt wieder den Fall, das bei einer 200er Karte mit 4 Spielern, ich genau zwischen 2 anderen gelandet bin. Mein Startdorf war jeweils 5-6 Feldern von deren entfernt. Der 4te ist ganz allein irgendwo gestartet und hat natürlich jetzt einen immensen Vorteil...

    Auch bei 2er Spielen. Der eine startet in der Mitte, der andere am Rand. Wenn derjenige der in der Mitte startet nicht total doof ist, hat er das Spiel 100% gewonnen...

    Und bei größeren Karten > 300, hockt man auch oft mit einigen aufeinander, obwohl mehr als genug Platz da wäre...

    Da verliert man bei vielen Spielen, schon gleich zu Anfang die Lust.

    Gruß
    Alex
     
  17. Bauki, 07.07.2011 #17
    Bauki

    Bauki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.04.2011
    also wie gesagt, das mit der datenübertragung und dem akku wundert mich sehr.
    im prinzip gibt es einen hintergrunddienst, der züge zum hochladen entgegennimmt und an den server sendet. der versucht das eine halbe stunde lang und killt sich selbst, wenn das spiel oben ist bzw die halbe stunde rum ist. alle anderen dienste werden geschlossen, wenn man das spiel verlässt.
    zur startposition... also bei zufallskarten ist es natürlich immer ungerecht. deswegen hab ich auch irgendwann die symmetrischen karten eingebaut (ja die sind extrem langweilig). ich werd versuchen in der nächsten zeit noch mehr karten zu bauen.
    wenn jemand einen algorythmus hat, wie man land bauen und dann die dörfer verteiken kann, damit es besser wird dann her damit, bin für alles offen.
    grüße,
    bauki
     
  18. alex78999, 07.07.2011 #18
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Bauki,

    wie gesagt - das mit dem Akku hatte ich auch nur einmal - ist bis jetzt auch nicht wieder aufgetaucht....

    Zu den Startposition:
    Einen Algorythmus habe ich jetzt auch nicht parat, aber ich teile dir mal gerne meine Gedanken Version 1.0 mit ;-) Dürfte auch nicht so schwer umzusetzen sein.

    Den größten Nachteil hat man immer, wenn man z.B. von mehreren Spieler in der Mitte der Karte eingekesselt ist... dann kann man eigentlich gleich einpacken.
    Daher würde ich 1.ten alle Leute am Katenrand starten lassen, also irgendwo an der Küste (schön wäre hier, das man mind. 3 angrenzende Land-Felder hätte).

    Darauf aufbauend, würde ich einfach alle Küstenfelder zählen, und durch die Anzahl der Spieler teilen. Damit hast du den "gerechtesten Abstand". Klar wird es nicht 100% gerecht sein, da die Küsten ja auch zerklüftet sind, und nicht gerade - aber immer noch besser als jetzt.

    Dann einfach den 1.ten Spieler platzieren, den errechneten "gerechtesten Abstand" die Küste langgehen, Spieler 2 platzieren, dann wieder den errechneten "gerechtesten Abstand" die Küste lang, Spieler 3 platzieren usw...

    So hat man zumindest wesentliche fairere Startvorrausetzungen als jetzt, und denke das wird dann interessanter, wenn sich dann alle in der Mitte treffen ;-)
     
  19. alex78999, 08.07.2011 #19
    alex78999

    alex78999 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Baucki,

    eine andere Idee ist mir noch gekommen. Bei den Symetrischen Karten könntest du ja die Startplätze manuell festlegen... das wäre zumindest ein Anfang ;-)

    Schönes Wochenende allerseits.
     
  20. youmemeyou, 16.07.2011 #20
    youmemeyou

    youmemeyou Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    wirklich ein nettes spiel, bin schon ein wenig süchtig. mich würde mal interessieren wie die siegpunktevergabe funktioniert. wird ja leider nirgends erklärt...
     

Diese Seite empfehlen