1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Custom ROM] JBoogie3 BlurGinger (4/5/2011)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von BlackCorsa, 06.04.2011.

  1. BlackCorsa, 06.04.2011 #1
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2011
    ooolli bedankt sich.
  2. Dai-Sho, 06.04.2011 #2
    Dai-Sho

    Dai-Sho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    soweit ich das bei ihm bei Twitter gelesen habe nur für den 0815-Menschen ;) ist nur englisch verwertbar! Dieses ist jedoch als Default eingestellt!

    Greetz Dai-Sho
     
  3. mane81, 08.04.2011 #3
    mane81

    mane81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Hab ich grad mal geflasht und bis jetzt daumen hoch :thumbsup:

    -CallRecorder -> OK
    -FacebookSync -> OK

    Finde die Rom insgesamt sehr stimmig, läuft schon ohne OC butterweich bei mir, auch mit dem Blur-Launcher. Mit dem Go-Launcher ists perfect, es laufen trotzdem alle Blur-Widgets :biggrin: -> und FacebookSync. Wer Blur nicht braucht kann es überspringen beim Setup.
    Quadrant ohne OC -> ~1150
    Quadrand OC mit SetVsel 300@18 / 600@28 / 1250@65 ~1680 (teilweise 1700+)

    download: JBoogie3BlurGinger.zip

    Momentan nur englisch und koreanisch verfügbar. Stört mich nicht weiter, englisch ist ja kein Problem :D übern Market "morelocale2" installiert und auf deutsch stellen, dann sind Market und Apps auch auf deutsch.

    Komme von Pays 5.1er und habe die Zip einfach in update.zip umbenannt und über Clockwork geflasht. Vorher/nachher wipe.
     
  4. nightwatchdog, 09.04.2011 #4
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Da sich mit der Orange-ROM aufgrund des 2.2.2 Kernels trotz sauberer Installation die App "Mein Verein-Eintracht Frankfurt" nicht öffnen ließ, habe ich es mal mit dieser Costum-ROM versucht.

    Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

    1. Empfangsprobleme (ausschließlich) im GSM-Netz. Defy verliert besonders in Gebäuden trotz eigentlich guter Signalstärke oft die Verbindung zur Basisstation. Liegt offensichtlich daran, daß in Korea ein anderes Baseband verwendet wird. Aufgrund des in Punkt 2 beschrieben Sachverhalts habe ich am Anfang allerdings überhaupt nichts davon bemerkt. Fix: Vor dem Flashen der Custom-ROM die radio-files der 3.4.2-155-002 (ab dieser Version verbessertes Baseband für Europa) oder höher sichern und danach überschreiben. Vorgehensweise geht hieraus hervor. http://forums.whirlpool.net.au/archive/1596785

    2. Im Gegensatz zu den Beta-Froyos bewirkt das Ausschalten von 3G im Stock-Menü lediglich ein Kappen der Datenverbindung. Das 3G-Symbol verschwindet zwar, aber solange 3G verfügbar ist, bleibt das defy auch im 3G-Netz eingebucht. Das zieht am Akku.

    Workarround: Will man also im 2G-Netz bleiben, um Akku zu sparen, so kann man im Android-Service-Menü (*#*#4636#*#*) unter Punkt phone information auf GSM only umstellen. Will man 3G wieder nutzen muß man wieder im Service Menü auf GSM auto umstellen. Zwar geht mit der Zeit das Tippen der Tastenkombination recht flott, jedoch hoffe ich, daß das so nicht in die offizielle D-Froyo übernommen wird.

    3. 3G-Mobile Hot Spot ist nicht dabei. Deshalb nutze ich für w-lan tethering barnacle wifi. Für USB- und Blutooth-tethering pda-net.

    Ansonsten rennt diese ROM aber wie verrückt und hat trotz Blur gefühlt mit Abstand die beste Performance. Sie läuft sehr stabil und sieht auch ansprechend aus.:thumbsup:

    Für Leute, denen Englisch nichts ausmacht, kann man diese ROM daher für den Übergangszeitraum bis zum Erscheinen der offiziellen D-Froyo durchaus empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  5. BlackCorsa, 10.04.2011 #5
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Neue Version von der Rom die auf 3.4.3-11 und 3.4.2-164 basiert und somit auch deutsch enthält.
     
  6. Krassu$, 14.04.2011 #6
    Krassu$

    Krassu$ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi,

    meine Frage bezieht sich auf das letzte ROM von JBoogie3 "BlurGinger": [ROM]JBoogie3 BlurGinger (4/9/2011)

    ist das enthaltene .sbf ein fixed sbf, oder ein full? Verliere ich also die Downgradebarkeit wenn ich dieses sbf flashe oder kann ich zum 2.51.1 Stock Eclair zurück?

    Danke im Vorraus für eure Antworten:)
     
  7. BlackCorsa, 14.04.2011 #7
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    habe deinen Thread mal hierher verschoben da es um diese Rom geht.

    Zu deiner Frage:
    Die SBF ist eine fixed SBF, dadurch kannst du später downgraden
     
  8. nightwatchdog, 15.04.2011 #8
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Habe mittlerweile noch 2 bugs entdeckt: Die offizielle Twitter-App verursacht Display-Flackern und USSD-Steuercodes gehen nicht. Habe mir deshalb die neue Version geflasht. Ergebnis:
    -deutsch vorhanden
    -die Radio-Files müssen auch hier ersetzt werden. Sonst schlechter 2G-Empfang.
    -twitter-App geht wieder
    -USSD-Steuercodes gehen wieder
    -schnelle 2G/3G- Umschaltung geht wieder
    -alle Apps, die mit der Stock-Orange beim Öffnen FC machen, laufen wieder.

    Habe beim Flashen der neuen Version noch einen Umweg über die Stock-Orange gemacht und dort die fehlende Mynet.apk (3G Mobile Hotspot) gesichert und später in system/app gepackt. Endlich laufen also alle Apps wieder.

    In der Systeminfo stehen die Daten der UK-ROM. Angeblich handelt es sich also um 2.2.1., was aber an sich nichts heist, da man ja die Angaben einfach in der buildprop editieren kann. Allerdings spricht die Tatsache, daß alle Apps wieder laufen, auch dafür, daß ein 2.2.1 Kernel verwendet wurde.

    Auch diese ROM hat eine Klasse Performance und läuft gefühlt schneller wie die Stock-UK!

    Da jetzt alles läuft, wie ich mir das vorstelle, habe ich vor, noch ein bischen dabei zu bleiben. Um CM auszuprobieren, ist es mir noch ein wenig zu früh.
     
  9. Krassu$, 15.04.2011 #9
    Krassu$

    Krassu$ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    So seh ich das auch:) Habe mir die ROM auch draufgebügelt nach langem hin und her und bin mehr als zufrieden. (hin und her weil es meine erste custom ROM überhaupt ist.. :)

    Einen micro-kosmetischer "Bug" ist mir gerade aufgefallen, und zwar ist das StatusLeisten-Symbol für den Flugmodus noch immer schwarz, also auf der dunkelgrauen Statusleiste kaum zu erkennen.
    Ist das ohne grossen Aufwand zu beheben? Ansonsten kann ich mich damit auch abfinden, benutze den Flugmodus nur extrem selten und weiss ja jetzt, dass es an "kein Dienst" ebenfalls leicht zu erkennen ist.. ich dachte zuerst mein 3G würde trotz fix wieder rumspinnen und war schon ganz aufgeregt:)

    Grüße
     
  10. smirre, 28.04.2011 #10
    smirre

    smirre Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Die beste Custom Rom von Jboogie.
    Läuft super flüssig.
    Sehr stabil.
    Einfach schick gestaltet.
    Tolle Standart Apps verbaut....Gallerie usw.
    Blur Widgets funktionieren.

    Mit Launcher Pro und 1200Mhz im Quadrant 1560 Punkte.

    An was arbeit Jboogie gerade? Macht er nochwas für das Defy?

    mfg
     
  11. nightwatchdog, 29.04.2011 #11
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Lt. Twitter an einer Custom-ROM, welche auf CM7 basiert.........
     
  12. Krassu$, 29.04.2011 #12
    Krassu$

    Krassu$ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    wow, das klingt vielversprechend:) bin immernoch überaus zufrieden mit dieser rom. cm7 ist jez zwar schon sehr verlockend, aber gps fotos und camera sind für mich unverzichtbar und da gibt es ja noch einige problemchen was man so liest.
     
  13. nightwatchdog, 30.04.2011 #13
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Deshalb wartet er auch noch etwas ab mit der Veröffentlichung.
     
  14. smirre, 01.05.2011 #14
    smirre

    smirre Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Das einzigste Problem was ich habe ist schlechter Handy Empfang in Randgebieten oder Gebäuden.


    Welche update.zip bzw Baseband fix muss ich denn für unseren Breitengrad installieren?

    thx
     
  15. padawan911, 02.05.2011 #15
    padawan911

    padawan911 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Das würde ich auch gerne wissen! Kann Sie bitte jemand anhängen oder verlinken? Dann mache ich mir das ROM auch drauf. Aber so würde es mir nicht viel nutzen mit schlechtem Empfang.
     
  16. nightwatchdog, 03.05.2011 #16
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Wer es sich einfach machen will:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...her-v3-1-multilanguage-v0-1-27-04-2011-a.html

    Hier muß man halt im Zweifelsfall ausprobieren.

    Auf Nummer sicher, genau das richtige Baseband zu erwischen geht man, wenn man vor dem Flashen des ROMS seine alten Radio Files sichert und die Radio Files des Custom ROMs nachdem Flashen mit diesen überschreibt.

    http://forums.whirlpool.net.au/archive/1596785

    Für unsere Zwecke sind nur die Punkte 1 und 9 der o.g. Anleitung wichtig, wobei in Punkt 1 die Zeilen mit app und frame weggelassen werden. Wir wollen ja nur die radio files sichern.

    Falls jemand noch ne einfache Anleitung für die Installation von ADB braucht:

    ADB unter Windows installieren - Brutzelstube.de

    Selbstverständlich kann man auch Terminal Emulator aus dem Market benutzen und die Zeilen direkt in das defy eingeben. Auf die Dauer ist es aber bequemer solche Änderungen am PC mit Copy und Paste durchzuführen.
     
  17. padawan911, 03.05.2011 #17
    padawan911

    padawan911 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    09.07.2010
    @nightwatchdog:

    Danke für die Tipps. Dann werde ich es wohl morgen gleich mal ausprobieren :)

    - Sent with Tapatalk -
     
  18. padawan911, 03.05.2011 #18
    padawan911

    padawan911 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Hab Sie jetzt auch drauf und bin super zufrieden bis jetzt.

    Ich würde aber gerne mal wissen, was du für einen CallRecorder meinst? Wie aktiviere ich den? bzw. wo?
     
  19. padawan911, 09.05.2011 #19
    padawan911

    padawan911 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Hat niemand einen Hinweis für den Call recorder?

    - Sent with Tapatalk -
     
  20. KOREAKOREA, 09.05.2011 #20
    KOREAKOREA

    KOREAKOREA Gesperrt

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Würde mich auch interessieren. Apps findet man dazu ja massig, aber es scheint nix brauchbares darunter zu sein, und viele sind kostenpflichtig sodaß man sie nich einfach mal so ausprobieren kann ohne den Streß mit der Rückgabe.. ?
     

Diese Seite empfehlen