1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Custom Rom] MIUI Rom (Android 2.3.4) 21.05.11 veraltet

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von BlackCorsa, 13.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlackCorsa, 13.05.2011 #1
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    [​IMG][​IMG]




    Hier entsteht der Thread zur neuen MIUI Rom fürs Defy.
    Im folgenden Thread wurde schon viel über ihr diskutiert und gepostet: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ola-defy/100139-miui-team-nimmt-defy-auf.html

    Offizielle Seite: MIUI Official Site

    Was ist MIUI ?
    Diese Rom wurde vom MIUI Team entwickelt, basiert aber auf CyanogenMod 7 von Quarx.
    Hier ein Video von der Rom: KLICK

    Jede Version hat ihre eigenen Sprachpakete. Bitte nicht vermischen oder ähnliches.


    Download MIUI Rom (Zip-Datei für 2nd-init)

    - 13.05.2011: 1.5.13
    -
    20.05.2011: 1.5.20

    - 21.05.2011: 1.5.21 Mirror1

    Deutsches Sprachpaket:
    KLICK
    Danach diesen Fix installieren (Einfach ohne zu wipen drüber flashen): Den Anhang miui-ger-1.5.21_Defy-FIX_2.zip betrachten


    bekannte Bugs:

    1.5.13:

    - No FM-Radio
    - Slow GPS.
    - No aGPS.
    - Poor 3d performance in some games. - Fix by bihariel here.
    - Camera auto shifts image to right after taking a picture in wide mode.

    1.5.20:
    -
    FM Radio not working.
    - Camera not working green lense. Fix by bihariel here.
    - Gps has problems - Download fix by eugene373 Push to /system/lib.


    Installationsanleitung für Zip-Datei


    - 2.2 Froyo flashen (bevorzugt 3.4.2-177 Nordic oder die Offizielle aus Frankreich)
    - rooten
    - neustart
    - Die App "2nd-Init" installieren. Zum Installieren bitte nicht die Recovery version 1.6 aus dem Market nehmen sondern diese hier: SndInitDefy_1.4_2.apk
    (Dafür muss USB-Debugging aktiviert sein)
    - 2x das Defy neustarten
    - USB-Debugging deaktivieren
    - Nochmal neustarten und bei der blauen LED die Laustärketaste runter gedrückt halten
    - DataWipe/ CacheWipe
    - Install zip from SD Card auswählen und die MIUI Rom installieren.
    - Nochmal auf "install zip from SD Card" gehen und das deutsche Update.zip installieren
    - Neustarten und fertig


    Bedenkt bitte, dass diese Rom auf CM7 basiert und dementsprechend auch noch einige Bugs enthällt.
    Die Stock Rom beinhaltet nur chinesisch.
    Deutsch und Englisch gibt es als Update.zip

    Dark Theme für MIUI: MIUI, Redefining Android – MIUI Android Developers



    Viel Spaß

    BlackCorsa
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2011
    M1cha, Littel, Dai-Sho und 14 andere haben sich bedankt.
  2. loewenherz, 13.05.2011 #2
    loewenherz

    loewenherz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Um die Frage aus dem letzten Thread aufzugreifen:

    Wie komme ich von der CM7 auf die MIUI? Nochmal komplett von vorne mit Nordic flashen, etc, oder reicht ein Wipe und dann die zip draufbügeln über das Recovery?
     
  3. w00, 13.05.2011 #3
    w00

    w00 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Das ist ja eine gute Nachricht, dass das MIUI nun für's Defy verfügbar ist, danke für die Info.

    Auf die Gefahr hin, dass meine Frage in abgewandelter Form schon mal in einem anderen Custom Rom Thread gestellt wurde:

    wird durch das flashen des MIUI-Rom's der (originale) Bootloader überschrieben? Die Frage zielt darauf ab, ob man das Defy dann wieder in den ursprünglichen Zustand zurückflashen kann für den Fall einer notwendigen Reparatur/Garantieabwicklung.

    Habe im Moment von original Eclair 2.51 auf froyo nordic via fixed sbf geflasht um eben den original Bootloader zu erhalten, für den Fall, dass ein Hardware-Problem besteht.

    Wie ist es mit dem zu erwartenden offiziellen dt. Froyo von Motorola - wird man das ÜBER das MIUI flashen können? Was passiert dann mit dem Bootloader?
    Oder ist eine Fixed-sbf vom Miui zu erwarten?

    Danke und Gruß!

    w00
     
  4. cnutz, 13.05.2011 #4
    cnutz

    cnutz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Hi,

    an alle die jetzt auf die Miui wollen....

    Es gibt FM Radio Probleme..sowie AGPS und GPS Probs...
    Miui scheint eine alte Source von Quarx genommen zu haben..

    Boahh...nerv..
     
    BlackCorsa bedankt sich.
  5. Xain, 13.05.2011 #5
    Xain

    Xain Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Leeco LeMax 2 X820
    schon wieder so 'ne halb fertige rom, boah ei.
     
  6. HerrTröt, 13.05.2011 #6
    HerrTröt

    HerrTröt Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Nicht nur...die Liste wird irgendwie immer länger:

    Wieder mal nichts handfestes. Ich hab mich so auf diese Rom gefreut und bin wieder mal enttäuscht. Ich hab mich gefreut bisher auf die Offizielle Deutsche 2.2 und dachte,es kommt eventuell noch 2.3...aber auch hier wird man enttäuscht. Die CM7 wird auch irgendwie nur schlimmer verbastelt,die Miui ist im moment nicht wirklich brauchbar. Ich denke,ich werde mich vom Defy trennen,es ist zwar ein tolles Handy,aber die Software ist, egal ob Offiziell oder Inoffiziell meiner Meinung nach absolut unfertig und überall sind Bugs.
     
  7. nightwatchdog, 13.05.2011 #7
    nightwatchdog

    nightwatchdog Android-Experte

    Beiträge:
    725
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Für die meisten Leute hier im Custom-ROM Forum ist es doch egal, wann die offizielle Deutsche kommt, da diese eh nicht anders wird wie die franz. Version und die User eh schon Root drauf haben und auch schon massenhaft non-downgradebare Versionen geflasht hatten.

    Wer was Fertiges sucht, nimmt halt die neue Pays-ROM, welche auf der offiziellen Franz. basiert. Über die kann man nun wirklich nicht meckern.

    MUI bzw. CM7 warten halt vor dem nächsten Schritt zwischendurch immer wieder auf das Feedback der User. Das hat auf lange Sicht auch seine Vorteile.
     
  8. M.Starke, 13.05.2011 #8
    M.Starke

    M.Starke Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Falls jemand Probleme mit dem Netzemfang hat, einfach diese Datei über Recovery flashen.
     

    Anhänge:

    HerrTröt bedankt sich.
  9. HerrTröt, 13.05.2011 #9
    HerrTröt

    HerrTröt Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Ich sage ja nicht,dass Miui schlecht ist,für mich sieht das Ding so auf den ersten Blick genial aus und laufen tuts auch wunderbar bis auf die genannten Bugs. Daher kann ichs nicht verstehen,warum die nicht zusammenarbeiten. Was für einen Sinn macht es ,eine Rom zu veröffentlichen als Beta,die selber auf eine Beta basiert ?

    Das Englishe würde mich nichtmal stören,aber das man hier wieder wieder ner helbfertigen Beta anfängt,begreife ich nicht so ganz.

    Aber gut,eventuell tut sich irgendwann mal was.
     
  10. BlackCorsa, 13.05.2011 #10
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Warte doch einfach ein bisschen noch ab.
    Quarx ist jetzt seit knapp 1 Monat an CM7 dran. Dafür läuft sie schon zu 95% perfekt.
     
  11. dj-mischen, 14.05.2011 #11
  12. hdw

    hdw Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Wie ist den der Akkuverbrauch von Miui? Da meiner Freundin ihr Defy meinst nur für einen Tag der Akku hält und ihr mein Miui aufm SGS so toll findet, bin ich am überlegen ob ich es ihr einfach so flashen soltete.? :lol:
     
  13. jonjonjon, 14.05.2011 #13
    jonjonjon

    jonjonjon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Nachdem ich das EnglischPack installiert habe, kommt mein Defy nicht mehr weiter als das Motorola Logo und dann kommt ein schwarzer Bildschirm.
    Ich bin eigentlich aber nach Anleitung vorgegangen:
    1. Nordic 2.2 geflasht
    2. Mit 2nd Init die Rom installiert
    3. Neugestartet und alles funktionierte noch
    4. wieder in 2nd Init recovery und dann install zip from sdcard > choose zip from sd card > dann das EnglishPack.zip ausgewählt. Das Installieren hat auch noch funktioniert, jedoch als ich es dann neugestartet hab, erscheint dieser schwarze Bildschirm.

    Kann mir jemand sagen wo mein Fehler war?
    Danke schonmal
     
  14. BlackCorsa, 14.05.2011 #14
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Nimm mal die 2nd-init 1.4.2.
    Die 1.6 hat Bugs.
    Ich ändere eben den Startpost

    EDIT:
    so gehe jetzt nochmal nach der Anleitung
     
  15. hambam, 14.05.2011 #15
    hambam

    hambam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    HTC HD2
    Das hatte ich auch! Du hast wahrscheinlich das english-Pack von der Seiter hier oder?
    Da ist nämlich ein Fehler in der build.prop, ich hab einfach außem MIUI Forum das gefixte Pack von bihariel genommen. Klappt wunderbar!:thumbsup:
    Hier der Link : Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    BTW: Ich weiß garnicht was ihr habt, bei mir läuft die Rom wie ne 1! Mein Standort wird in weniger als 5 Sekunden auf 50 Meter genau und richtig bestimmt, meine Kamera funzt einwandfrei und die Rom ist einfach nur geil!!!:wubwub:
     
  16. BlackCorsa, 14.05.2011 #16
    BlackCorsa

    BlackCorsa Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,965
    Erhaltene Danke:
    567
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    LG G4
    Weiß jemand wie hoch die Chance ist, ein deutsches Sprachpaket zu bekommen ?

    EDIT:
    ersten Post komplett überarbeitet.
     
  17. jonjonjon, 14.05.2011 #17
    jonjonjon

    jonjonjon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Nene ich hatte schon die Richtige ich werde mal Corsas Tipp probieren nur ich hab keine Ahnung welches von den komischen Zeichen jetzt USB-Debugging bedeuten soll... Ich flash die Nordic mir nochmal neu drauf und fang nochmal von vorne, mit dem richtigen 2nd Init an.
     
  18. multipla, 14.05.2011 #18
    multipla

    multipla Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Warum muss eigentlich für jedes Modell MIUI neu übersetzt werden? Kann man nicht die von anderen Handys nehmen?
     
  19. jonjonjon, 14.05.2011 #19
    jonjonjon

    jonjonjon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    :(komischerweise klappt das bei mir immernoch nicht. Ich habe die Nordic nach einem FullWipe neu geflasht, dann 2nd Init 1.4.2 installiert und dann mit Clockworkmod Recovery nur neugestartet, aber dann erschien direkt beim ersten Boot schon das blaue LED.
    Ich hab dann nochmal von vorne angefangen, aber wieder das Gleiche. Dann hab ich einfach die Rom installiert, und dann wollte ich wieder das EnglischePack installieren, jedoch kam dann wieder der schwarze Bildschirm.
    Kann mir irgendjemand sagen was ich falsch mache? :(
     
  20. HerrTröt, 14.05.2011 #20
    HerrTröt

    HerrTröt Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Ich mach mal einen auf besserwisser :D

    Wipen, Nordic flashen, rooten, neustarten,2nd init installieren, 2 mal neustarten, dann wipe ich nochmal, flashe dann das miui. Dann starten und hochfahren lassen. Neustarten in den 2ndinit, dass Language Pack fixed einspielen. Ich habe dann noch Fix Permissions gemacht. Nicht vergessen,USB Debbuging wieder auszuschalten.

    Bei mir war dann alles in English,aber er zeigte immer einen Force Close wegen der Tastatur an,kann aber auch ein Fehler bei mir gewesen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen