1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. mblunck, 27.05.2012 #1
    mblunck

    mblunck Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo und Moin,
    möchte gerne selber eine Custom Rom erstellen.
    Jetzt zu meiner Frage....

    Welche Android SDK brauche ich " die neuste " und welche Android Version?
    Da gibt es ja API3 - API14 ???
    Und was genau brauche ich noch außer Kreativität ?
    Eine custom Rom brauche ich wohl dann auch noch ???

    Habe ja die 2.3.7 Version drauf.

    Mein Vorhaben ???
    eine Komplette HD Oberfläche und das mit 3D Icons

    LG Mike:thumbup:
     
  2. eumel79, 27.05.2012 #2
    eumel79

    eumel79 Android-Experte

  3. pootney, 27.05.2012 #3
    pootney

    pootney Android-Experte

    -.- das bringt niemanden weiter...

    Hallo Mike,

    erstmal willst du eine Oberfläche programmieren also ein Launcher App oder eine komplette Custom Rom? Ersteres kannst du mit viel fleiß und dem Internet vielleicht hinbekommen. Für eine Custom Rom würde ich außer Kreativität einen Master Abschluss vom MIT in Mobilie System´s empfehlen :D. Schon mal Treiber geschrieben?. Eine funktionsfähige Custom Rom beinhaltet teilweise extrem viel Know-How und jahrelange Programmier Erfahrung in verschiedenen Sprachen! Egal was du machst ich würde immer erst feststellen welchen API Level du brauchst und denn dann als build target einstellen.

    Mfg

    pootney
     
  4. syphex, 27.05.2012 #4
    syphex

    syphex Android-Experte

    Ich tippe eher drauf das er ein vorhandenes erweitern, bzw. umschreiben will. So lese ich es jedenfalls raus.

    Aber selbst da ist er auf etwas fundiertere Programmiersprachenkenntnisse angewiesen...
     
  5. eumel79, 27.05.2012 #5
    eumel79

    eumel79 Android-Experte

    Sicher das unbedingt Programmierkenntnisse vorhanden sein müssen?

    Muss man nicht lediglich die Texturen für Icons etc. austauschen?

    Ausserdem kommt es auf den Umfang an, den man sich machen will, um eine CustomRom zu erstellen, ein paar Apps austauschen oder Settings setzen, dazu braucht es auch keine Programmierkenntnisse.
     
  6. syphex, 28.05.2012 #6
    syphex

    syphex Android-Experte

    Selbst dabei sollte man Codezeilen lesen können wenn es Probleme gibt...
    Sicherlich ist es nicht so Anspruchsvoll wie eine komplett neu zu schreiben, aber man sollte schon Grundkenntnisse haben
     
  7. eumel79, 28.05.2012 #7
    eumel79

    eumel79 Android-Experte

    Ich hatte nur mal die Gelegenheit einem Kumpel über die Schulter zu schauen, der hat es aber auch in der einfachsten Form betrieben.

    Stock-Rom und keinen Port genommen, überflüssige Apps entfernt, eigene Wunschapps hinzugefügt und bekannte Tweaks aus Foren übernommen.

    Als erste Anlaufstelle würde ich die xda-developer empfehlen:

    Xperia S Android Development - xda-developers

    Dort über die Suche findet man einen Haufen Tutotials für andere Geräte, aus denen kann man sich schon mal einen Einblick schaffen und teilweise auch übertragen.
     

Diese Seite empfehlen