1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

custom roms?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Ray" wurde erstellt von an9el, 07.02.2012.

  1. an9el, 07.02.2012 #1
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    hallo, da ich mich mit custom roms net auskenne mal ein paar fragen, da es da (für mich) soviel fragen gibt

    könnt mir mal wer erklären wie das ist mit dem cm7 oder miui roms?

    1.funktioniert da noch alles (hab gelesen wifi geht teilweise nicht oder so...)

    2.wie muss ich mir das vorstellen - ist das ne art neuer launcher (hab go ex launcher drauf, gefällt mir sehr gut, will ich eigentlich nicht ändern)

    3. oder ist das ein komplett neues betriebssystem?? kann ich wieder zurückflashen?

    4.was ist mit updates? was mit original firmware-updates von sony?

    5.was mit den apps aus dem market?? funktionieren die alle? auch die spiele?

    6.was hat das für vorteile, was für nachteile allgemein?

    7.kann ich mir durch zusätzliches installieren von z.b. apps oder launchern irgendwas "zerschiessen"?
    oder durch ein update?

    8.warum hast du (welches) custom-rom drauf?

    besonders punkt 8 könnte interessant sein. denke mal der thread könnte auch für viele neueinsteiger gute infos geben!

    edit..hab grad gesehen dass im root etc bereich dazu threads gibt, leider werden dort die fragen quer verteilt oder gar nicht beantwortet (teils nur unterschied zwischen den versionen oder fragen zwecks flashen etc.), daher denke ich wäre dieser thread doch sinnvoll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
  2. MFRicker, 07.02.2012 #2
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Falsches Forum, das gehört in die Root, Hackingabteilung.

    Geh mal zwei Etagen höher, da ist das meiste schon behandelt.

    Gruß
     
  3. an9el, 07.02.2012 #3
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    dann bitte verschieben.
     
  4. whity76, 07.02.2012 #4
    whity76

    whity76 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,307
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    ich hatte miui auf dem xperia ray laufen, habe es nach knapp einer woche aber wieder heruntergeschmissen.

    fakt ist, dass wenn man herstellerspezifische funktionen behalten möchte (z.b. panoramafotos, bildquali etc.) sollte man beim stock rom bleiben, da in miui und anderen roms solche sachen nicht integriert sind.

    da miui für mehrere geräte entworfen wird (siehe z.b. miui-germany.de), ist auch nur nur die summe der auf allen gerätetypen funktionierenden apps enthalten, es sei denn, es moddet wieder einer gerätespezifisch (?!).

    miui hat spezielle vorteile (optik, switches in notification center, integrierter taskkiller, killen der app beim gedrückthalten der zurück-taste etc, wesentlich übersichtlichere systemeinstellungen, themes etc.) die ich sehr mag, aber für mich war die fehlende kamerafunktionalität (panorama) letzlich ausschlaggebend, wieder auf das stockrom zu wechseln. ferner funktioniert auch die ein oder andere anwendung nicht gescheit oder eben gar nicht.

    soweit ich weiß, basieren alle miui versionen auf cm (?!), d.h. grundsätzlich teilen sich miui die probleme mit nicht funktionierenden apps oder systemfunktionen. miui passt das system vermutlich noch an anderen stellen an, hat ein anderes layout (launcher zeigt immer alle installierten apps an, es gibt kein appdepot).

    um dem ray miui zu verpassen, waren folgende schritte notwendig (nur aus dem kopf zusammengeschrieben, kein tut):

    - bootloader unlocken (entweder offiziell über sony oder mit der test point variante). dies hat den vorteil, dass die drm keys nicht flöten gehen (ohne diese laufen wohl manche SE apps nicht mehr, also auch dann nicht, wenn man wieder zurückdreht)
    - alternativen kernel flashen
    - miui release für's dhd mit blend miuiu speed porting tool für's ray modifizieren und flashen

    - alternativ nach einem xda thread suchen, in dem jmd. ein miui oder cm anbietet, welches dir gefällt und wo möglichst wenig nicht funktioniert.
    in vernünftigen threads gibt's da entsprechende aussagen

    das ganze kann man dann mit dem flashtool und dem entsprechenden stock rom auch wieder zurückdrehen.

    wenn du miui oder cm drauf hast, kannst du natürlich hersteller updates vergessen, da du ein völlig anderes system drauf hast.

    auf jeden fall musst du viel lesen, verlierst ggf. deine daten (außer du sicherst vorher), kannst dein telefon schrotten u.s.w., u.s.w.

    solltest du nicht gewillt sein, dass risiko eingehen und dir sämtliche infos zusammen zu suchen, kannst du es eigentlich fast vergessen. da wird dir kaum einer komplett alles auf dem silbertablet präsentieren. und falls doch, bleiben immer noch genug fragen, die man dann wieder ergoogeln muß, vertrau mir ;)

    wenn dir das alles zuviel ist und du vielleicht nur ein bißchen modden willst, kann ich den thread hier empfehlen.

    wichtig ist: hier steht wirklich nur ein teil, die links sollen dir anhaltspunkte geben um dich durchzuhangeln!
     
    an9el bedankt sich.
  5. kuemmeltuerk, 07.02.2012 #5
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Custom Rom, nur mit offenem Bootloader (Garantie futsch)

    Unter Umständen Nein, ist dann aber gekennzeichnet was geht und was nicht. Gerade die ICS Betas haben noch Probleme

    Launcher ist unabhägig vom Rom (ist ja ne App)
    Das neue Rom ist ein neues/anderes Betriebsystem.
    Unnötige Apps weg, neue Apps hinzu bissle getunt

    Zürück geht immer. Nimm das Flashtool

    Da Custom Rom, kein offizielles Rom von Sonyist, nichts mehr mit original Updates. Ein OTA Update könnte(!!!) sogar dein gerät töten. Siehe [Bricked] Thread im XDA Formum (beim Arc)

    Alle nein, aber das ist ein Gerätespezifisches Problem (das Ray ist kein Tablet)
    Es werden die Funktionieren, die jetzt auch funktionieren.

    Vorteile: Cusom Roms sind mit vielen netten Gimmicks ausgerüstet (Widgets, Über- oder Untertackten) und teilweise speziell an die Hardware angepasst.
    Nachteile: Du must den Bootloader unlocken, und dich selbst um Updates kümmern.

    Risiko durch apps etwas zu zerschießen ist nicht größer als bei anderen gerooteten Roms.
    Durch den Superuser (root) hast du weitgehende Systemrechte, was sich bei unerfahrenen usern negativ auswirken kann. (z.b Übertackten mit flascher Spannung, oder Aus Versehen die Telefon App löschen)
    Updates innherlab eines Roms sind meistens problemlos. Die Rom-Köche kennzeichnen das aber immer explizit was das Update bewirkt oder benötigt

    8.warum hast du (welches) custom-rom drauf?
    Keins. Warte auf ein stabiles ICS. Soll ja März/April kommen
     
    an9el bedankt sich.
  6. Skyliner, 10.02.2012 #6
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    wird erledigt :smile:
     

Diese Seite empfehlen