1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Customrom mit kitchen ?

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von premtim, 23.04.2012.

  1. premtim, 23.04.2012 #1
    premtim

    premtim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Also meine frage wie macht man sich Customroms also eigene, hab leicht angefangen dammit mein ich tutorials lesen und so und hab dann angefangen mit den ordnern rum zuspielen beispiel Apps löschen/reintuhn doch ich wohlte mehr als nur das ich wohlte ein rom Porten doch das problem wahr das es komplizierter wahr dann hab ichs gelassen, nach 4 wochen hörte ich von kitchen und UOT kitchen hab die ausprobiert doch ohne erfolg ich kam nich weiter naja dann versuchte ich das UOT kicthen das sah leicht aus und habs versucht hab soweit alles richtig gemacht bist dann auf dem punkt File upload da wusst ich nicht mehr weiter hab dan einfach was gemacht und es fertig gestellt dan auf die sd karte geschoben und mit recovery geflasht leider ohne erfolg nichts hatte sich geändert, dann hab ich mich schlau gemacht und hab selbst hand gelegt und hab den ordner UOTkitchen wo ich die dateiten bearbeitet hab einzeln ihn einem Customrom verschoben und versucht so zu installieren doch das selbe ergebis es wollte nicht mal flashen xdd naj nun hoffe ich auf ein tutorial wie das mit dem UOT kicthen funzt.

    Ich danke allen die mir helfen im voraus ! ! !

    Sorry für die rechtschreibung hab kein bock zu erklärn wieso das so ist srry:cursing::crying::unsure:
     
  2. cojo, 25.04.2012 #2
    cojo

    cojo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Anleitung fürs UOT Kitchen
    Anleitung wie man relativ schnell die akkuanzeige und icons ändern kann.

    zuerst muss man zwei dateien vom handy aus android holen (wohlgemerkt KOPIEREN, NICHT AUSSCHNEIDEN!), am besten mit "FS Explorer (dIhr müsst dem FS Explorer Root rechte geben,dafür öffnet ihr ih,geht auf Einstellungen,scrollt ganz runter und setzt den Haken bei Root-Explorer und gebt ihm SU Rechte,dann noch einen bei Dateisystem einbinden.)"... nämlich folgende:
    /system/framework/framework-res.apk
    und
    /system/app/SystemUI.apk


    hat man diese gefunden, einfach auf die sdkarte kopieren und dann auf pc holen.

    dann auf UOT Kitchen. Kitchen gehen.

    hier nun auf ersten registerreiter "Battery" und "use this mod" anhaken.
    nun gew. anzeige wählen und rechts auf "generate preview".

    unter zweitem registerreiter kann man die statusbalken, wlansymbol usw. noch an board holen wo man ggf. ersetzen will.
    hierzu einfach wieder ebenfalls auf "use this mod" einen haken und dann bei "Black status bar icons" include icons einen haken.
    dann z.b. auf "G15 Androidian" und rechts erscheinen die icons... jetzt kann (je nach iconpackauswahl) noch gezielt ausgewählt werden.

    hat man dann alles soweit, einfach auf vorletzten registerreiter "File upload" und hier erst links auf update Binary und da Type Opitmus auswählen,dann rechts bei "Select your rom from kitchen's list, or upload your own files" auf "System files" anwählen... nun kann man bei "Upload your own files" mittels klicken auf "Select File" bei "framework-res.apk" die framework-res.apk wo man als als ersten schritt rauskopiert hat hochladen.
    das gleiche dann mit der "SystemUI.apk" direkt darunter.

    solange das hochlädt aber NICHTS an dem fenster machen, sonst bricht es ab!
    wenn dann fertig einfach auf letzten registerreiter "Summary" und unten dann auf "Submit work to kitchen" klicken.

    dann gehts los... und es wird "gekocht"
    mit klick auf "Pickup Page" steht es dann irgendwann oben zum download wenn fertig.
    oder hier UOT Kitchen. Pickup dauf, falls man sich mal versemmelt hat mit dem anklicken

    dieses file packt man dann wieder auf SDkarte (interne, NICHT externe!) und flasht es per cwm - fertig

     
    premtim bedankt sich.
  3. premtim, 26.04.2012 #3
    premtim

    premtim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Ich danke dir bist der beste alter.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2012

Diese Seite empfehlen