1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CWM Loop

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von Sam-Benson, 27.02.2012.

  1. Sam-Benson, 27.02.2012 #1
    Sam-Benson

    Sam-Benson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Servus Gemeinde...

    wollte heute ein Update über CWM machen. Nachdem ich mit Tastenkombination neu gestartet hatte, war ich in einer Schleife. Permanent kam ich ins CWM Menü, Bildschirm ging aus, und wieder an. Ich kann auch nicht mit Vol + oder - im Memü navigieren!

    Normal startet mein n7000 noch ohne probleme und ist auch flüssig!

    Jemand eine Idee, wie ich da wieder ran kommen ???
    Bin noch nen ziemlicher Anfänger was das angeht!
     
  2. speeddiver3, 27.02.2012 #2
    speeddiver3

    speeddiver3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Probier mal die Batterie raus nehmen für 2-3 Minuten.

    Ansonsten installiere den Kernel nochmal über Mobile Odin, oder über das CWM Tool. Musste aber dann entpacken den Kernel.
     
  3. Sam-Benson, 27.02.2012 #3
    Sam-Benson

    Sam-Benson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hier die meldung die ich bekomme:
    CWM Rec.v5.8.1.5
    Waiting for SD card mount
    SD card mounted
    Verifying SD card marker
    SD card marker not found
    Checking internal SD card marker
    Error processing ROM manager Script
    Please verify that you are performing the backup, restore, or ROM installation from ROM manager v4.0.0 or higher.
     
  4. speeddiver3, 27.02.2012 #4
    speeddiver3

    speeddiver3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Welches Update wolltest du machen? Von was nach was??
     
  5. Sam-Benson, 27.02.2012 #5
    Sam-Benson

    Sam-Benson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Wollte den Kernel nochmal drüberziehen, weil es seid dem flasher seid gestern immer mal wieder hängt!
    Hab ich was falsch gemacht?
     
  6. klosmasse, 27.02.2012 #6
    klosmasse

    klosmasse Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Phone:
    iPhone 6Plus
    hey,

    hatte das selbe Prob als ich ne neue Custom Rom flashen wollte wo der neue Abyss Kernel Standard ist.

    Habe folgendes gemacht damit ich wieder Normalzustand hatte:

    Thread dazu:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-fuers-gt-n7000-anleitungen-tipps-tricks.html

    Dann das beachten:

    Automatisierte Vorgehensweise:
    • Entpackt den InitialCFRootFlasher in ein eigenes Verzeichnis auf eurem PC
    • Entpackt den Kernel bis zur Datei "zImage" und kopiert diese in das "zImage" Verzeichnis des gerade entpackten InitialCFRootFlashers
    • Wenn euer Note noch nicht gerooted ist: Führt die Datei "not-rooted-yet.bat" auf dem PC aus und folgt den Anweisungen.
    • Wenn euer Note gerooted ist: Führt die Datei "already-rooted.bat" auf dem PC aus und folgt den Anweisungen.
    Danach bin ich ins Recovery und habe mir den aktuellen Abyss 4.2 dort geflasht.


    AbyssNote kernel 4.2 Final CW Touch Custom Logo:
    AbyssNotekernel42CWTouchCustomLogo.zip
     
    mendiculus bedankt sich.
  7. mendiculus, 14.03.2012 #7
    mendiculus

    mendiculus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Bei mir trat das Problem nach dem Flashen des 4.2 Customlogo auf.
     
  8. Sliderxxl, 14.03.2012 #8
    Sliderxxl

    Sliderxxl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Also ich hatte das auch mal. Hatte zu dem Zeitpunkt schon lange nicht mehr fullwipe gemacht.aber fast jeden zweiten Tag was neues geflasht. Roms...kernel...usw. Naja nach dem fullwipe ging wieder alles.evtl.hilft dass weiter....

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. mendiculus, 14.03.2012 #9
    mendiculus

    mendiculus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Nee, das kanns nicht gewesen sein, denn das gesamte cwm funzte nicht mehr, ausser die Rebootfunktion.Und fullwipe mache ich Standardmässig bei einem Romflash. CWM musste neu eingerichtet werden.
     

Diese Seite empfehlen