1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cyanogen für HTC Magic

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Floyd0707, 25.08.2009.

  1. Floyd0707, 25.08.2009 #1
    Floyd0707

    Floyd0707 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Hello,

    habe zurzeit das HTC Hero ROm von Drizzy auf Mein Magic 32b, aber wollte mal neugieriger weise nachfragen, ob es auch möglich ist das Cyanogen ROM auf dem Magic zu installieren?!

    Habe im Forum keine direkte Aussage gefunden

    lg
     
  2. Magixo, 25.08.2009 #2
    Magixo

    Magixo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.07.2009
    jop, hab die 4.0.2 drauf. Rennt super, läd aber drastisch den Akku leer.
    In der Nacht von 23-9 Uhr einfach mal um 30 Prozent, obwohl ich nichts getan habe.
     
  3. HAse, 25.08.2009 #3
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    also ich hab auch die cyanogen 4.0.2 drauf und das mit dem Akku kann ich nicht bestätigen.

    Heute um 13:30 mein Magic vom Ladegerät genommen und jetzt 23:40 noch 93% hab aber auch nicht viel gemacht.
     
  4. Floyd0707, 25.08.2009 #4
    Floyd0707

    Floyd0707 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    wie habt ihr das draufgemacht?

    ganz normal geflasht wie jede andere rom beim magic. oder irgendwas mit der spl und goldcard?
     
  5. HAse, 26.08.2009 #5
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    gaanz normal flashen.
     
  6. Nitro, 27.08.2009 #6
    Nitro

    Nitro Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    gibt es die Cyanogen Rom auch für Vodafone? - Ich bekomm mit der Rom einfach kein i-net (weder UMTS noch 3g oder 2g).

    Ausserdem versucht er sich die ganze Zeit am T-Mobile-Netz anzumelden ... was mit der Vodafone-Karte halt net so prickelnd ist...
     
  7. HAse, 27.08.2009 #7
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    hast du schonmal verwsucht deine APNs einzugeben oder zu ändern?

    ich denk die APNs sind einfach falsch.

    nimm die aus dem Thread in android allgemein
     
    Nitro bedankt sich.
  8. sNjke, 27.08.2009 #8
    sNjke

    sNjke Android-Experte

    Beiträge:
    638
    Erhaltene Danke:
    148
    Registriert seit:
    06.06.2009
    Jap man muss nur die APN Daten eingeben dann rennt alles...
    Bin total zufrieden mit dem ROM bisher :).
     
  9. Danibaecker, 28.08.2009 #9
    Danibaecker

    Danibaecker Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Du gehst auf "Einstellungen", dann auf "Wireless" und dann "Mobile Netzwerke".
    Dort dann auf "Zugangspunkte"

    Hier die APN Daten fürs Internet (2G, 3G):

    Name: Vodafone (Du kannst jeden beliebigen Namen eingeben)
    APN: web.vodafone.de
    Port: 80
    Alles andere freilassen!

    Kurz warten und schon kannst du ins Internet.

    Kannst du MMS verschicken? Ich nicht und ich weiss auch nicht wie.
    Dafür muss man auch ein APN eingeben.
     
  10. jerom, 30.08.2009 #10
    jerom

    jerom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2009
    hey leute,
    hab heut versucht den neusten rom von cyanogen zu installieren. hab vorher noch die neuste recovery von ihm geflashed um die sd card zu formatieren...
    sdcart musst ich dann von hand über adb partitionieren, hat aber alles soweit gepasst. (wie kann man eigenltich ne ext2 partinion wieder aufheben? meine karte hatte nur noch 7,6gb). danach hab ich den rom geflashed und neu gebootet. einmal kam ich bis zum startscreen (nach dem ich alles eingerichted hatte) doch nun kann ich nicht mehr mal meinen pin eingeben, weil es immer neu startet. aber nicht ganz von vorn sonder immer son kleiner loop vom android startscreen bis zur pin eingabe...

    hat einer nee idee waron das liegen könnte?

    helft mir bitte...
     
  11. HAse, 30.08.2009 #11
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    hmm ne sorry.

    ich weis garnicht warum man bei dem Rom die SD partitionieren sollte.

    sie ist so schon schnell genug und APPS2SD brauch ich eigentlich mim Magic auch nicht.


    Wie man diePartitionen wegbekommt? hmm vll. mit nem Kartenleser am PC formatieren.

    An deiner stelle würd ich die Rom nochma neu flashen.
     
  12. jerom, 30.08.2009 #12
    jerom

    jerom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2009
    danke für die schnelle antwort...

    na die karte partinionieren wollt ich damit ich die app mal alle draufschieben kann und nicht mehr jedes mal neu installieren muss (hab mir sagen lassen das das so geht). außerdem unterstütz ja der rom app2sd.

    hab den rom schon 2mal neu geflashed aber jedes mal das gleiche prob.
    muss ich ne bestimmte version vom magic haben? oder von nem bestimmten rom kommen?

    das mit der karte hab ich glaub ich hinbekommen (parted /dev/block/mmcblk0 und dem recovery von cm)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2009
  13. HAse, 30.08.2009 #13
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    hmmm hast du einen wipe vor dem Flashen gemacht?

    Und wegen dem Magic: es muss eins mit dem 32B board sein d.h. das mit dem kleineren Ram.

    Also sogut wie alle. außer ungebrandete magics oder auch china.
     
  14. jerom, 30.08.2009 #14
    jerom

    jerom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2009
    jupp eigentlich an alles gedacht was man so vorm flashen macht... ich werds jetzt gleich einfach nochmal probieren... also alles auf anfang.

    der rom is ja extra für 32b, hatte mich bestimmt irgendwo verlesen...

    bis gleich.. *g*
     
  15. Uriex, 31.08.2009 #15
    Uriex

    Uriex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.04.2009
    Gibt keinen Grund als Magic-Besitzer zu partitionieren in meinen Augen.

    Compcache funktioniert auch ohne Swap-Partition und nach nem Wipe muss man mit Apps2SD genauso alles neu installieren wie ohne Apps2SD. Die Programme sind zwar noch auf der Ext3 Partition drauf, jedoch sind die Einstellungen etc futsch, so dass es jedesmal nen Force close gibt sobald man solch ein Programm startet.

    Da werden die Programme im Market alle als Update angezeigt...

    Habe meine 3 Partitionen gestern erst aufgelöst, da der interne Speicher noch immer schneller ist als die SD Karte (auch wenns ne Class 6 ist) und man mit dem Magic wahrlich keine Platzprobleme hat.

    Von daher würd ich an deiner Stelle die Partitionen wieder löschen, die Karte neu formatieren und Cyano neu draufflashen
     

Diese Seite empfehlen