1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cyanogen Mod hängt sich im Boot-Bildschirm auf

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von uvmann, 12.11.2011.

  1. uvmann, 12.11.2011 #1
    uvmann

    uvmann Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Bitte schimpft nicht sofort, ich habe mir ernsthaft einen Wolf gesucht und sitze schon seit Stunden an der ganzen Root-Sache. Vor lauter Durchdenwindsein habe ich das hier schon in ein falsches Forum gepostet. Argh. Jetzt aber:

    Mein Problem: Nachdem ich mein HTC Desire mit Revolutionary S-Off geschaltet habe (über einen PC, was schwer war, weil ich eigentlich von Hause aus Mac-User bin), mit unrevoked gerootet habe, wollte ich mir mit ROM Manager aus dem Market den 7.x Cyanogen-Mod draufspielen.

    Das hat auch alles gut geklappt. Aber nun hängt sich das Desire im Boot-Bilschirm auf, wo das blaue Cyanogen-Männnchen mit dem Skateboard von links nach rechts fährt bzw. Vollbild zu sehen ist. Meint: Es lädt sich einen Wolf, aber es tut sich was auf dem Bildschirm. Also: kein Freeze. Aber auch: nichts passiert.

    Nun habe ich über Google diesen Rat gefunden, bei jemand der ähnliche Probleme hat. Allerdings weiß ich als SUPER-DAU damit kaum etwas anzufangen:
    Zitat:
    Hast du vorher alles gewiped? Wenn nein im Recovery noch ein mal alles manuell wipen. Volumne Down + Power, in diesem Menü zu Recovery navigieren und mit Power bestätigen. Da dann Wipe data factory reset, wipe cache und dann zum menü advanced wipe dalvik cache. Dann install zip from SD Card.
    In dieses Recovery-Menü komme ich tatsächlich noch, diese Wipes habe ich auch gemacht. Aber von welchem .zip-file spricht der gute Mann hier? Was kann ich ansonsten tun? Ich bin ratlos!

    1000 Dank für jede Hilfe. Vor allem, weil ich auf der Telefon angewiesen bin. (Und ja, ich bin selbst dran schuld und doof und blöd.)
     
  2. Thyrion, 12.11.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hier sehe ich bereits Fragezeichen:
    - Du machst S-OFF mit Revolutionary, wieso rootest du dann mit unrevoked, statt einfach ins das bereits geflashte Custom-Recovey zu booten und die Superuser_blabla.zip zu flashen?
    - Vergiss den ROM-Manager!

    Der gute Mann redet von dem ROM welches ja als ZIP auf der SD-Karte liegen sollte.

    Also Vorgehensweise für dich:
    - Zu flashendes ROM als ZIP (wird genauso als Download angeboten) auf SD-Karte legen
    - Ins Recovery booten
    - Wipen
    - besagtes ZIP flashen
     
    ulumulu1991 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen