1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod 4.2.13 lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von mkrdroid, 21.01.2010.

  1. mkrdroid, 21.01.2010 #1
    mkrdroid

    mkrdroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Hi,

    ich besitzte seit gestern ein gerootetes "G1" (Bin Einsteiger). Wollte mein CyanogenMod 4.2.12 auf 4.2.13 updaten (bin nach dieser Anleitung vorgegangen).

    Jetzt habe ich versehentlich nachdem ich das Recovery Image (von HTC) "upgedated" habe, vergessen ein update auf das CyanogenMod 4.2.13 zu machen.

    Mein Problem: Ich komme nicht mehr in das Recovery Menü.
    Auch den RA-Dream konnte ich nach zahlreichen Versuchen nicht installieren (Anleitung von hier).
    Ich vermute, dass ich keine Root-Rechte mehr habe.

    Hat jemand eine Idee wie ich das CyanogenMod 4.2.13 bzw. den RA-Dream installiert bekomme.
     
  2. iLoveMyAndroid, 21.01.2010 #2
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Ich glaube das HTC Rom hat nur Root Zugriff über ADB.
     
  3. mkrdroid, 21.01.2010 #3
    mkrdroid

    mkrdroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Wie soll ich das ROM am besten flashen?
     
  4. mkrdroid, 22.01.2010 #4
    mkrdroid

    mkrdroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    beim flashen gehe ich vor wie auf der HTC Developer-Seite (Android Dev Phone 1) bescheiben. Bei Update der Device Radio Firmware bricht die Installation ab. Siehe Bild. Wenn "Apply scard:update.zip" durchgeführt wird erscheint:
    E:Can't open /cache/recovery/command
    Ich vermute, das das recovery command nicht vorhanden ist. Hat jemand eine Idee wie ich da weiterkomme?
    Ich benutze die Images (Radio, System, Recovery) für Android 1.6 von der HTC-Seite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010
  5. dazw, 22.01.2010 #5
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009

    Du hast das ADP1 ROM geflasht und durchgebootet.
    Also hast Du jetzt das originale Recovery on HTC drauf und das spielt nur signierte Images ein. Damit bekommst Du kein CM 4.2.13 geflasht.
    Dazu erst mal "Herzlichen Glückwunsch" :(

    Ich selber war noch nie so mutig mir das ADP1 zu flashen und dann zu booten :D

    Soweit ich weiß, hast Du beim ADP1 nur ROOT-Rechte über Telnet.
    Ich vermute, dass Du Dir einfach nur ein Telnet-App (wenn es nicht schon dabei ist) aus dem Market installieren musst und darüber solltest Du per "su [Enter]" ROOT werden können.
    Ob und wie man dort dann ein neues Recovery flashen kann, kann ich Dir nicht 100%ig sagen.
    Normalerweise würde ich mit "flash_image recovery /sdcard/[DateiNameVomRecovery].img" flashen. Ob allerdings das App "flash_image" beim ADP1 dabei ist, kann ich Dir nicht sagen.

    Ansonsten bleibt Dir nur noch die Möglichkeit über die Goldcard. Anleitungen finden sich hier im Forum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010
  6. mkrdroid, 22.01.2010 #6
    mkrdroid

    mkrdroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010

Diese Seite empfehlen