1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cyanogenmod 7.2.0 RC1 mit Doomkernel

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Ray" wurde erstellt von Panaroma, 08.04.2012.

  1. Panaroma, 08.04.2012 #1
    Panaroma

    Panaroma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Hallihallo zusammen und, wer das feiert, schöne Ostern ;)

    Ich habe mein SE Ray im September 2011 bekommen. Es lief ganz gut, war aber irgendwie nicht ganz zufrieden.
    Habe dann anfang diesen Monats alle guten Vorsätze über den haufen geworfen und es gemoddet :D

    Also bootlocker entsperrt.
    Mit SE Tweak CWM und Recovery 5+ installiert,
    root Zugang
    und cm 7.2.0 RC1 geflasht. Also fastboot boot boot.img aus der zip, wipe/factory reset, wipe catche.
    Lief alles super. :thumbsup:

    Nun habe ich gestern den DoomLord Kernel geflasht, läuft nochmal "flutschiger", nur, seitdem habe ich weder Haptisches Feetback, noch irgendeine Vibration.

    ?!? Hatte das auch wer oder kennt jemand eine Lösung?

    Hatte kurz vorher noch den neuen cm9 probiert. Lief soweit auch super, aber irgendwie noch zu unausgereift....nicht das richtige Wort....aber noch nicht "bereit" wie ich finde.

    Zudem würde mich interessieren, ob ich auf die SE firmware zurücksetzen kann, und ich dadurch wieder updates der firmware bekäme?!


    Danke schonmal im Voraus :blink:

    bis neulich
     
  2. lars_, 10.04.2012 #2
    lars_

    lars_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2012
    kann dir auf deine Fragen leider so konkret keine Antwort geben.
    Habe aber kürzlich auch die 7.2 RC1 firmware aufgespielt. Läuft bei mir soweit auch gut,
    allerdings lässt die Akku Laufzeit gegenüber der original SE Firmware zu wünschen übrig.
    Mein Akku hielt vorher ca. 3-4 Tage. Jetzt ca. 2 Tage.
    Kannst du das bestätigen?
     

Diese Seite empfehlen