cyanogenmod 7 legend kein gps empfang=(

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend" wurde erstellt von dicker2503, 30.04.2011.

  1. dicker2503, 30.04.2011 #1
    dicker2503

    dicker2503 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Hey ich habe seit gestern mein HTC Legend gerootet mit cyanogenmod 7.0.2 und bekomme seit dem kein GPS rein. es geht zwar noch anzuschalten allerdings erscheint der satelit schon garnicht und ich kann auch keinen standort bei googlemaps ermitteln.
    Ansonsten funktioniert alles problemlos...außer das cpu hochtakten.
     
  2. Philipp1110, 30.04.2011 #2
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
  3. dicker2503, 01.05.2011 #3
    dicker2503

    dicker2503 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.08.2010
    sehr nice hat geholfen=) ich weiß zwar nicht so genau was ich da jetzt gemacht habe aber es funktioniert wie du sagst.
    kannst du mir evtl. noch bissl was zu cm7 sagen? was viel viel besser ist als bei froyo? und evtl. paar coole tipps oder apps=)
    und hast du dein legend hochgetaktet?
     
  4. dicker2503, 05.05.2011 #4
    dicker2503

    dicker2503 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.08.2010
    hey helfe mir doch bitte
     
  5. stoli, 06.05.2011 #5
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hi,

    Ich hatte auch eine Zeit lang CM7 verwendet, nur hatte ich ein paar Probleme, unter anderem eben mit dem GPS.

    Wenn du es mit dem Stock Froyo vergleichst sind mMn. folgende Vorteile:
    1.) Die Energiesteuerung in der Taskbar, fand ich sehr nett.
    2.) Durch ADW-Launcher ist der Launcher schön konfigurierbar
    3.) Da kein Sense, mehr Platz im Telefonspeicher
    4.) Es ist Gingerbread, mehr Leistung
    5.) Übertaktbar
    6.) Fand auch cool das man die Homescreens weg und zu schalten kann.
    7.) Gingerbread Tastatur ist genial.

    Ich hatte einige Programme zusätzlich, z.B. Beautiful Widgets, eine Stopuhr usw. Das fehlt halt alles ohne Sense. Außerdem ist der standard Dialer von Android sehr mühsam, daher Dialer One isntalliert.

    Ich bin von CM7 zu Blay0's ROM 8.4 gewechselt. Ist zwar Froyo, hat aber auch Overclocking und Sense. Außerdem zickte bei mir mit CM7 die USB Übertragung (Sehr langsam) und zeitweise auch Wifi.

    Gruss
    Stoli
     
  6. Skeezix, 06.05.2011 #6
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 4
    Hallo dicker2503,

    deine Frage ist halt einfach ein wenig zu allgemein.
    Was ist besser als bei Froyo? Für denjenigen, der einfach nur sein Telefon und ein paar Apps aus dem Market nutzen möchte: Nichts!
    CM7 mag zwar ein wenig schneller sein, als das original Froyo, aber ob man das wirklich so stark merkt, ist dahingestellt. Wem Sense nicht passt oder zu langsam ist, der kann sich auch unter dem original Froyo einen anderen Launcher installieren.
    Es gibt ein paar Apps, die Root voraussetzen.
    Overclocking setzt auch Root voraus. Overclocking ist in CM7 eingebaut. Ich mach es nicht, mein Legend ist mir schnell genug.
    Interessant ist die Möglichkeit dir S2E aus dem Market zu installieren und damit Data, Cache und Dalvik-Cache auf die SD Karte zu installieren. Das Android eigene App2SD braucht man dann nicht mehr.

    Viele Leute, die Erfahrungen mit einem iPhone haben, sind der irrigen Meinung, man müsste ein Android Phone unbedingt rooten. Weil man ja auch ein iPhone jailbraken muss um raubkopierte Software außerhalb von iTunes installieren zu können.
    Wenn du nur aus diesem Grund dein Legend gerootet hast, hättest du dir das sparen können.

    Wofür ich mein Legend gerootet habe:
    TitaniumBackup
    AdFree (wobei da ein simples rooting alleine nicht reicht)
    S2E (für mehr Speicher)

    Der Hauptgrund war aber, dass ich nicht davon überzeugt war, dass HTC weiterhin Updates für das Legend herausbringen wird, die Community aber über einen bedeutend längeren Zeitraum das Legend unterstützen wird.

    Gruß, Thomas
     
  7. dicker2503, 06.05.2011 #7
    dicker2503

    dicker2503 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Hey danke erstmal für eure antworten.

    1. ich bekomme das nicht ganz hin mit dem lautlos usw.
    wenn ich nur vibrationsmodus aktiviert habe vibriert das handy leider nicht bei sms=(
    2. Das Hochtaten funktioniert bei mir zwar ...allerdings stürzt das Handy dann alle 5min ab=( hat dafür jemand eine lösung?
    3. wie kann ich die Homescreens entfernen? ich brauche nur einen.
    4. wie kann ich einstellen das das wörterbuch "lernt" und automatisch wörter speichert die ich neu eingebe
    5. Bringt es was wenn mmein HTC mehr freien speicher hat? Ich habe jetzt wipe usw. noch auf dem Telefon...dort aber auch noch genug speicher.

    wäre cool wenn ihr mir die dinge noch beantowrten könntet
     
  8. Skeezix, 06.05.2011 #8
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 4
    Im SMS/MMS Programm Menü drücken, Einstellungen, runterscrollen bis Benachrichtigungseinstellungen, Vibration, Immer (oder halt "Nur im Lautlosmodus)
    Hochtakten abschalten! Oder halt weniger hochtakten.
    Übertakten bedeutet, die CPU außerhalb des spezifizierten Bereichs zu betreiben. Das kann funktionieren, muss aber nicht.
    Im ADW Launcher Taste Menü drücken, dann "Bearbeiten". Durch die Miniscreens scrollen, das rote X unter dem Bildschirm, den du löschen möchtest drücken.
    Das macht es leider (in meinen Augen zum Glück) nicht. Wenn du ein Wort tippst, das unbekannt ist, kannst du das Wort über der Tastatur antippen, sobald es fertig geschrieben ist. Dann erscheint rechts von dem Wort "Zum Speichern erneut berühren". Das machst du dann, und das Wort ist gespeichert.
    Ja, du kannst mehr Programme installieren :)

    Gruß, Thomas

    PS: Gehört eigentlich nicht mehr in diesen Thread...
     
    dicker2503 bedankt sich.
  9. dicker2503, 06.05.2011 #9
    dicker2503

    dicker2503 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.08.2010
    "Im SMS/MMS Programm Menü drücken, Einstellungen, runterscrollen bis Benachrichtigungseinstellungen, Vibration, Immer (oder halt "Nur im Lautlosmodus)"

    wenn ich immer vibrieren einstelle
    vibreirt es dann auch im lautlos modus?
     
  10. KanocX, 07.05.2011 #10
    KanocX

    KanocX Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Wenn ich einfach versuche die .zip Datei wie zB die googleapps-ROM einzuspielen, bricht er mit einem Fehler ab... Was mach ich falsch, bzw wie spiel ich das Update richtig ein?

    Kleine Frage nebenbei: Wie kommt die update.zip in das Hauptverzeichnis meiner SD-Karte und soll ich des installieren?

    Scho mal danke ;) :thumbsup:
     
  11. Philipp1110, 07.05.2011 #11
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Normalerweise musst du die zip einfach per Computer direkt ins oberste Verzeichnis der SD legen und dann flashen. Du musst die zip eigentlich gar nicht umbennen. Lass den Namen einfach so, wie er jetzt ist.

    Wenn es über den ROMManager nicht klappt, musst du es mal manuell übers Recovery versuchen. Müsste eigentlich schon funktionieren. Wenn nicht, weiß ich jetzt auch nicht, worans liegen könnte.
     
  12. KanocX, 07.05.2011 #12
    KanocX

    KanocX Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Hey, danke für die Antwort :) Habs zwischenzeitlich schon geschafft ;)

    Einfach, wie du beschrieben hast die *.zip ins Hauptverzeichnis der SD und danach per ModManager installieren :) Kinderleicht und hat funktioniert

    Einziges kleines Problem danach noch: Die Datenverbindung hat gesponnen... Einfach im Einstellunsmenü deaktivieren und wieder aktivieren, und schon rennt euer Legend wie eine 1 :thumbsup:
     
  13. huawaJ, 21.05.2011 #13
    huawaJ

    huawaJ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.11.2010
    um hier kurz auf das thema einzugehen: ich hatte zu beginn auch keinen gps-empfang. hab dann das kernel update mit dem rom manager gemacht und seitdem geht's. (dafür ging die automatische helligkeitsregelung des displays hops :lol:)

    ich hab cyanogenmod 7.03 für's legend jetzt seit ein paar tagen und muss sagen, dass ich soweit zufrieden bin. ich wollte einfach die performance erhöhen und mein legend so ruckelfrei wie möglich machen. übertakten haut bei mir zwar nicht hin (stürzt sofort ab), aber es fühlt sich trotzdem alles um ne spur flüssiger an wie früher. (außer live-wallpaper packt's einfach nicht :/)

    doch...es gibt natürlich auch nachteile. bei mir sehen die wie folgt aus:

    bei eingehendem anruf stellt mein legend nicht mehr auf stumm, wenn ich es umdrehe (kein weltuntergang, aber ich fand die funze einfach geil)

    displayhelligkeit lässt sich nicht mehr automatisch regeln. hab deshalb auf volle kanne eingestellt, was meinem akku schon recht zu schaffen macht.

    kontakte-app geht zwar schneller, aber mit facebook kann ich nichts mehr verknüpfen (zwecks anzeigebilder etc.)

    widget-vielfalt gegenüber htc sense echt schwach

    ich kann kein exchange-konto einrichten. der setup-assistent weißt mich darauf hin, dass mein exchange-konto sicherheitsrichtlinien erfordert, die auf meinem gerät nicht verfügbar seien. (mit original htc rom ging alles perfekt)


    ich werde den custom rom mal drauf lassen und alles einrichten. mit den nachteilen kann ich soweit leben...nur für das exchange-problem muss ich eine lösung finden, weil mir das thema schon sehr wichtig ist (mail/kalender)

    mfg
     

Diese Seite empfehlen