1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod 9 fürs Prime wird bereits getestet

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von Sonixx, 22.02.2012.

  1. Sonixx, 22.02.2012 #1
    Sonixx

    Sonixx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo Leute,

    ich wollte euch nur darauf aufmerksam machen, dass die Version CyanogenMod 9 fürs Prime schon lauffähig ist und wohl in Kürze als Beta veröffentlicht wird! :thumbsup:

    Na dann "müssen" wir wohl doch das Unlock-Tool benutzen...

    Hier die Quelle:
    http://www.androidnext.de/news/asus...ogenmod-9-laeuft-beta-in-den-naechsten-tagen/

    Gruß
    Sonixx :thumbup:
     
    punsch03 bedankt sich.
  2. Silene84, 22.02.2012 #2
    Silene84

    Silene84 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Ich hab ja die Hoffnung, dass es für das Unlock Tool schnell eine Lösung geben wird, damit man nicht direkt die Garantie verliert.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  3. phoenix887, 23.02.2012 #3
    phoenix887

    phoenix887 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Und was ist an CM9 soll toll im Gegensatz ICS?
     
  4. 100183r, 23.02.2012 #4
    100183r

    100183r Android-Experte

    Beiträge:
    714
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.11.2010
    CM9 basiert auch nur auf den aktuellen offiziellen Firmwares, implementiert aber zusätzliche Funktionen u.a. einen anderen Kernel und bietet zusätzliche Möglichkeiten um die Performance weiter zu erhöhen!
     
    phoenix887 bedankt sich.
  5. Trollhammar, 23.02.2012 #5
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Cyanogenmod ist das beliebteste Custom Rom. Damals, als noch Android 2.1 aktuell war und 2.2 auf der Schwelle stand, waren es die Leute von Cyanogenmod, die Funktionen in ihre Custom Roms integriert haben, die google erst Monate später in ihre Firmware übernam. Die Jungs machen eine klasse Arbeit und sind freundlich im Kontakt, kümmern sich um Bugs und Verbesserungsvorschläge, obwohl sie das Rom kostenlos anbieten. Warte ab, sie werden bestimmt einige gute Funktionen einbauen, ich wünsche mir, dass sie eine Einstellung einbauen, dass man überall STRG commands machen kann bei der Texteingabe, unabhängig von der App.
     
    phoenix887 bedankt sich.
  6. v Ralle v, 23.02.2012 #6
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ich liebe CM9. Im August letzten Jahres hatte ich mir das Galaxy S II geholt, ich hatte es keine halbe Stunde und CM7 lief schon ;) CM7 hatte ich auf den Galaxy S I auch nur benutzt. CM9 läuft auf meinem SII auch seit der ersten Stunde. Die Jungs machen wirklich eine klasse Arbeit.

    Bei dem Prime bin ich aber noch etwas skeptisch. Ein großer Vorteil von CM war immer, dass der ganze Hersteller Mist entfernt war (bei Samsung z.B. Touchwiz), allerdings hat Asus das System glücklicherweise nicht verpfuscht. Im Gegenteil die Apps, die sie dazu gepackt haben, finde ich ganz nützlich, zB. SuperNote und den Dateimanager. Ich bin gespannt, wie sie es anstellen und ob es dafür eine Lösung geben wird.
     
  7. doanb666, 23.02.2012 #7
    doanb666

    doanb666 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Na, ich sage nur CORNERSTONE. Wird ab sofort Standard in den CM9 und alleine dafür lohnt sich der Umzug dich schon. :D

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. phoenix887, 23.02.2012 #8
    phoenix887

    phoenix887 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Das hört sich ja gut an, aber damit ich das mache, muß das Custom Rom wirklich Killer Feature haben. Denn so wie ich es gelesen habe, bekommt Asus das mit und man verliert die Garantie und man bekommt keine OTA Updates mehr....

    Wobei kann Asus das einfach so machen. Mna manipuliert ja nicht die Hardware sondern nur die Software. Wenn das Gerät einen technischen Defekt hat, müssen sie das trotzdem reparieren oder?
     
  9. werwesen, 24.02.2012 #9
    werwesen

    werwesen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Asus kann das machen, und finde ich auch ok. Gibt genug leute die dann overclocken. Davon kann die cpu kaputt gehen und soll dann kostenlos repariert werden? Nö!

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  10. everal, 24.02.2012 #10
    everal

    everal Android-Experte

    Beiträge:
    727
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Das ist auch noch mein Problem, der absolute Garantieverlust.

    Von mir aus sollen Sie Software-Probleme bzw. Hardware-Probleme bzgl. Übertaktung ausschließen, aber nicht die Hardware an sich!!!

    Warte noch bis ein Weg gefunden wird, die Kommunikation der ASUS-Server bzgl. des Unlock-Vorganges auszutricksen...

    Wie seht Ihr das?
     
  11. delpiero223, 24.02.2012 #11
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Die Garantie geht verloren, die Gewährleistung aber nicht. Diese ist nämlich gesetzlich vorgeschrieben.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  12. Keylan, 25.02.2012 #12
    Keylan

    Keylan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    Motorola Razr i
    Mit der Gewährleistung hat aber ASUS nix am Hut.

    Die muss nämlich der Händler gewähren und dabei ändert sich sechs Monate nach Lauf die Beweispflich.

    Habe ich nun also einen Defekt, wie läuft das ab wenn ich Bootunlock habe?

    Melde ich mich bei ASUS sagen die keine Garantie, ich melde mich also mein Händler. Der sagt ich solle doch die Garantie nutzen, um ihn in die Pflicht zu nehmen muss ich also auch hier offenlegen das ich das System Manipuliert habe.
    Sind seit dem Kauf mehr als sechs Monate vergangen muss ich dann dem Händler nachweisen das der festgestellte Mangel ein Produktionsfehler ist, kann ich das nicht, bleibe ich auf dem Defekt sitzen.

    Was kann denn nach 6 Monaten kaputt gehen, wobei der Händler nicht behaupten meine Manipulation am Gerät wäre Schuld?

    Eigentlich nur Display, Buttons und Anschlüsse, alles defekte bei denen der Händler auf Fremdeinwirkung argumentieren kann, denn aufgrund der Beweisumkehr müsste ich ja nachweisen das es anders ist.

    Kurz, nach 6 Monaten ist in so einem Fall die Gewährleistung nichtmehr viel Wert. Die Kombination aus Beweisumkehr und gezwungener offenlegung der Manipulation am System machen das Ganze eher zu einer Kulanzanfrage, denn wenn der Händler nicht will kommt er aus seiner Verpflichtung spielend heraus.
     
  13. delpiero223, 25.02.2012 #13
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Ja, nach 6 Monaten wird es schwer, aber bis dahin sind es ja immerhin noch mindestens 3. Sollte das Dock z.B. nicht mehr reagieren, kann auch ein Rooten bzw. eine Custom Rom schlecht der Verursacher sein.

    Darüber hinaus kann der Händler nicht einfach an den Hersteller verweisen. Möchte man die Gewährleistung - aus welchem Grund auch immer - in Anspruch nehmen, kann der Händler dies nicht untersagen.

    edit: jetzt aber genug OT

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  14. andy1, 25.02.2012 #14
    andy1

    andy1 Android-Experte

    Beiträge:
    612
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    Umi Super
    Tablet:
    Ipad
    Na ds ist so eine Sache :)
     
  15. doanb666, 27.02.2012 #15
    doanb666

    doanb666 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.11.2010
  16. Trollhammar, 27.02.2012 #16
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bitte nicht noch einen CM9 Thread aufmachen, ich habe den Beitrag hierhin verschoben.
     
    doanb666 bedankt sich.
  17. Kashban, 27.02.2012 #17
    Kashban

    Kashban Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ach naja, ich vermisse nichts bei dem Standard-ICS.

    Was mich eher reizt sind die CWM-Tools, damit ich von meinem OS auch mal ein nandroid-Backup machen kann.

    Funktionieren die OTAs eigentlich noch, wenn man das Gerät aufgeschlossen hat, aber kein Custom-ROM drauf ist?
     
  18. doanb666, 27.02.2012 #18
    doanb666

    doanb666 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.11.2010
    @Trollhammer: sorry... :)

    Edit: ich hab nichts gesagt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
  19. Trollhammar, 27.02.2012 #19
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    kein Thema, Cyanogenmod wäre auch 50 Threads wert, aber der Übersichtlichkeit halber machen wir nur einen :) Bin CM Fan seit Android 2.1
     
  20. doanb666, 02.03.2012 #20
    doanb666

    doanb666 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.11.2010
    http://get.cm/?device=tf201

    Zweite Nightly ist raus.
    Erste Rückmeldung eines Users (redbullcat):

    "I still need to flash Gapps, but it seems like the CM team are making good progress.

    WiFi works As mtotho said, cell signal indicator still appears. It's really really fluid and smooth. Some settings are placeholders, such as themes, but this is the same on my Sensation's build of CM9, so no change there. It has auto rotate working and it doesn't reboot when you press the power button, like AOKP currently does. Both cameras work, but there's no Face Unlock.

    I'm going to continue with this for a few hours. Will flash Gapps in a few minutes; will report back if there are any issues.

    EDIT: OK, so the dock doesn't charge the tablet yet. Keyboard also appears when you type with the dock, and a lot of the Android specific softkeys don't work. Gapps wise, everything seems to be fine. However, if you don't flash Gapps the WiFi indicator will stay grey, but once Gapps has been flashed, it goes blue (I think this is a common problem with CM)

    EDIT #2: I lie, the dock does charge the tablet, but there's no indicator to show this happening yet. (Face Unlock works if you've flashed Gapps)"


    bin jetzt gleich leider arbeiten und kann deshalb nicht flashen, aber es sieht doch schon lohnenswert aus.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen