1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod auf dem HTC Wildfire S installieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Wildfire S" wurde erstellt von maniac3011, 02.04.2012.

  1. maniac3011, 02.04.2012 #1
    maniac3011

    maniac3011 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Hallo erst einmal.

    Ich beschäftige mich noch nicht lange mit Android, hatte vorher ein Windows Mobile 6.5 HTC und später ein IPhone. Bin jetzt zu Android gewechselt weil ich es einfach besser finde.

    Leider werde ich aus den ganzen Anleitungen nicht schlau evtl. könnt Ihr mir Helfen einige Fragen zu klären.

    Wie oben geschrieben habe ich ein Wildfire S und dieses ist schon mit HTCDev unlocked und ohne Branding.

    Nun würde ich gerne eine Cyogenmod aufspielen finde auf der Cyogen Seite aber nur das Wildfire kann man dieses auch für das WS nehmen?

    Wie spiele ich die Mod auf ohne das gerät zu rooten, mit fastboot (hieß das so)?

    Und natürlich das wichtigste mache ich mit Fastboot auch eine Sicherung von Original ROM, so das ich es jederzeit wieder aufspielen kann?.

    Vielen dank schon mal für die mühe.
     
  2. TheSolving, 02.04.2012 #2
    TheSolving

    TheSolving Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
  3. maniac3011, 02.04.2012 #3
    maniac3011

    maniac3011 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Da steht jede menge in der Anleitung die Frage ist nur brauch ich das alles?

    Laut HTC könnte ich ja ohne irgend etwas am gerät zu verändern schon jetzt z.B. die Cyogenmod aufspielen. Ich frage mal anders rum.

    Ich lade mir das Offiziele HTC Rom zur sicherheit herunter und lege es erst einmal bei seite, wenn was schiefgeht kann ich es zur not wieder einspielen.

    Dann lade ich mir cyogenmod für das Wildfire herunter (obwohl ich immer noch nicht weiß ob ich das für das S nehmen kann, da es nirgend dabei steht.) und spiele es mit fastboot flash oder so ähnlich einfach ein. So hatte ich mir das gedacht.

    Bei WM6.5 und IPhone war das alles kein problem nur hier merke ich das ich so langsam zu alt werde :)

    Das Prob. ist das ich keine zusätzlichen krimskrams installieren möchte einfach nur die cyogenmod und das soll ja laut HTC mit dem Bootloader unlock jetzt ohne probleme angeblich gehen. Das WS ist übrigens S-ON.
     
  4. TheSolving, 02.04.2012 #4
    TheSolving

    TheSolving Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
  5. Schnello, 02.04.2012 #5
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Bis auf Root.. Ja.

    Steht wo? Du kannst mit Fastboot die Partitionen flashen. Nur ist Cyanogenmod bzw. die custom Roms nicht in einem Format welches man mit Fastboot flashen kann (>> Recovery)


    Ja bzw. ein Backup erstellen im Recovery
     
  6. Wildfire S, 06.04.2012 #6
    Wildfire S

    Wildfire S Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Nein. Definitiv nicht. Es gibt kein Offizellen Cyogenmod für das Wildfire S. Hier im Forum findest du aber eine inoffizielle CM 7.2 Version, das benutze ich auch schon seit Ende Januar glaub ich. Bin voll zufrieden ;)

    Gesendet von meinem HTC Wildfire S mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. czubek, 23.07.2012 #7
    czubek

    czubek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.07.2012
    es gibt mittlerweile CyanogenMod 9 for HTC Wildfire S (Marvel - GSM - Europe
    hier

    vermisse einen Tread dazu.
     
  8. Gorg, 23.07.2012 #8
    Gorg

    Gorg Gast

    Hallo,

    Paranoid-Android, Robotomod, Miui etc. basieren alle auf CM9. Es wird sicher noch eine Weile dauern, bis es eine "Final" Version geben wird ( zu diesem Zeitpunkt wird das Wildfire S gnadenlos veraltet sein ).

    Grüße,

    Georg
     
  9. czubek, 24.07.2012 #9
    czubek

    czubek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.07.2012
    habe gelesen
    BusyBox wäre ein Pflicht
    ist das wirklich so, oder hat CM9 schon eingebaut ?

    was ist mit Schutz vom Viren ? ist das auch Pflicht ?
     
  10. Pocketsoldier, 24.07.2012 #10
    Pocketsoldier

    Pocketsoldier Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Also BusyBox ist auf den ROM´s drauf :rolleyes2:

    Virenschutz ist kein Muß :)
    So wie es generell unter Linux kein Muß ist.

    Ich hab noch keine Viren auf meinem Handy gehabt :glare:
    Was eventuell sinnvoll sein könnte wäre eine Firewall :)

    MIUI V4 hat sowas zum Beispiel ;)

    greetz
     
    czubek bedankt sich.

Diese Seite empfehlen