1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod devs testen Jelly Bean :)

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD" wurde erstellt von ducatisto, 13.07.2012.

  1. ducatisto, 13.07.2012 #1
    ducatisto

    ducatisto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.04.2011
  2. Freiflug, 25.09.2012 #2
    Freiflug

    Freiflug Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.10.2010
    ja, wirklich cool.... dann kann es ja nicht mehr lange dauern bis eine custum welle los geht
     
  3. d1dd1, 26.09.2012 #3
    d1dd1

    d1dd1 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Der Post ist 2,5 Monate alt und bezieht sich auf die Developer Phones. Die normalen haben immer noch gesperrten Bootloader. Solange das so bleibt wird es keine Custom-Roms geben
     
  4. Johan, 17.10.2012 #4
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    Quatsch! Mein DEFY hat auch einen gesperrten Bootloader und es gibt Custom ROMs wie Sand am Meer dafür, sogar ein offizielles CyanogenMod (nur bis 7.2). Das Zauberwort hier heißt "2nd init".

    Ein Custom Kernel ist mit gelocktem Bootloader nicht möglich (wodurch beim DEFY auch ein vollwertiges ICS/Jelly Bean schwierig wird, da es Änderungen am Kernel erfordert). Wobei selbst da wurde jetzt eine Lösung gefunden, die unsignierte Kernels erlaubt (2nd Boot). Steht noch am Anfang, aber ich gehe davon aus, das es innerhalb des nächsten halben Jahres ein voll funktionsfähiges und stabiles Jelly Bean dafür geben wird. Bislang war der nicht änderbare Kernel ein Riesen Problem, das jetzt gelöst ist (sogar ein 3'er-Kernel wurde bereits zum Laufen gebracht).
     
  5. Freiflug, 18.10.2012 #5
    Freiflug

    Freiflug Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Ich hoffe du hast recht! Das wäre nämlich sehr doof nur auf LG hoffen zu dürfen:banghead:

    Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk 2
     
  6. kobra83, 29.10.2012 #6
    kobra83

    kobra83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Verstehe ich das jetzt richtig, das man durch das 2nd Init den Bootloader umgehen kann und dann z.B ein Android 4.2 aber mit dem Kernel von 4.0 betreibt?
     
  7. Johan, 15.11.2012 #7
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    Nein, den Bootloader kann man damit nicht umgehen, der lädt ja den Kernel. Für 4.2 wird man überhaupt keinen neuen Kernel benötigen. Der neue Kernel ist notwendig beim Schritt Android 2.3.x auf 4.x., da in 4.x einige APIs enthalten sind (die auch Dritt-Apps nutzen können), die einen neueren Kernel benötigen. Beim ROM selbst können die Entwickler zwar noch darum herum programmieren, aber bei Dritt-Apps haben sie natürlich keine Chance, die funktionieren mit altem Kernel dann nicht, bzw. liefern falsche Ergebnisse oder stürzen ab.

    Wie gesagt beim Motorola DEFY haben sie es mittlerweile sogar geschafft, trotz gelocktem Bootloader einen anderen Kernel einzuspielen. Ein normales Custom ROM sollte mit 2nd Init eigentlich immer gehen, irgendwo hat jeder Bootprozess eine Schwachstelle, in dem man Kontrolle über das System bekommt. Dann werden zunächst alle Initialisierungen wieder rückgängig gemacht (gestartete System-Prozesse beendet, System-Apps beendet, ...) und noch mal ganz von vorne angefangen und dabei eben ein anderes ROM (andere System-Prozesse/Apps) geladen.

    Lediglich der Kernel (Startprozess, bzw. Prozess 0) lässt sich so nicht austauschen (der wird vom Bootloader geladen), läuft also schon, wenn 2nd Ini in Aktion tritt. Abschießen geht auch nicht, dann könnte man ja nicht mal mehr auf das Dateisystem zugreifen (File-I/O ist im Kernel). Das haben sie beim Defy mit Hilfe von Motorola über 2nd Boot geschafft (anderer Kernel wird zusätzlich geladen, so wie ich das verstanden habe). Ob das aber bei jedem Gerät geht, weiß ich nicht. Beim DEFY hat es ja auch sehr lange gedauert, bis sie es geschafft haben, und Motorola hat da wohl wichtige Informationen raus gerückt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2012
  8. hulkhardy1, 18.11.2012 #8
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
  9. kobra83, 18.11.2012 #9
    kobra83

    kobra83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Dann wollen wir mal hoffen das es klappt und das es schnell geht.

    Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. Afro, 18.11.2012 #10
    Afro

    Afro Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,512
    Erhaltene Danke:
    708
    Registriert seit:
    24.10.2012
    Phone:
    LG G3
    Wharscheinlich bekommt er das Phone morgen, also werden wir bald mehr wissen :)

    Gesendet von meinem LG-P880
     
  11. Johan, 19.11.2012 #11
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    Wie ist das eigentlich mit früheren LG-Geräten, z. B. dem "LG Optimus 2X - p990", hatten die gelockte Bootloader? Denn dafür gibt es CyanogenMod stable (wenn auch nur 7.2, Android 2.3.7).

    Wenn die keinen gelockten Bootloader hatten, und LG den Lock richtig macht, dürfte es sehr schwer werden, den zu knacken. Beim Motorola DEFY hat es bis heute anscheinend niemand geschafft, zumindest nicht so, dass es für Endanwender tauglich wäre. Es bleibt dann immer noch 2nd ini, dass sehr gut funktioniert und neuer Kernel ist für das P880 erst mal nicht notwendig.
     
  12. Horst77, 19.11.2012 #12
    Horst77

    Horst77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Das LG Optimus Speed hatte keinen geschlossenen Bootloader. Die aktuellen ICS Betaversionen (V28e/V28g) von LG für das Optimus Speed haben jetzt einen geschlossenen Bootloader, welcher aber schon geknackt/entsperrt wurde.
     
  13. Afro, 19.11.2012 #13
    Afro

    Afro Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,512
    Erhaltene Danke:
    708
    Registriert seit:
    24.10.2012
    Phone:
    LG G3
    Hmm... Vielleicht kann man da ein wenig abgucken oder sind die unabhängig voneinander?

    Gesendet von meinem LG-P880
     
  14. hulkhardy1, 19.11.2012 #14
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
    Johan bedankt sich.
  15. Johan, 20.11.2012 #15
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    Wäre wirklich gut, wenn er es schafft. Wollte zwar immer das Huawei Ascend D1 Quad, aber das LG ist eigentlich sogar besser (bis auf den Akku), hat schon NFC. Wenn es dafür CyanogenMod gäbe, wäre es genial.

    BTW: Hat das LG einen FM-Radio (UKW-Radio)? Ist mir sehr wichtig (für die Bundesliga-Konferenzen im Hörfunk am Samstag).

    Edit:
    Außerdem habe ich das LG schon für ca. 350 EUR im MediaMarkt gesehen :) (Huawei derzeit bei 439 EUR)
     
  16. hulkhardy1, 20.11.2012 #16
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
    Ja klar hat ein Radio an board, Headset ist die Antenne wie üblich eigentlich!
     
  17. Afro, 23.11.2012 #17
    Afro

    Afro Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,512
    Erhaltene Danke:
    708
    Registriert seit:
    24.10.2012
    Phone:
    LG G3
    Leider immer noch nichts neues vom Developer...
    Hoffentlich hat er es bald! :)

    Gesendet von meinem LG-P880
     
  18. kobra83, 25.11.2012 #18
    kobra83

    kobra83 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Gibt es eigentlich schon neue infos
     
  19. Afro, 25.11.2012 #19
    Afro

    Afro Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,512
    Erhaltene Danke:
    708
    Registriert seit:
    24.10.2012
    Phone:
    LG G3
    Nein leider nicht... -.- Aber nem guten Developer gebe ich Zeit, solange er es gut und vollständig tut :D

    Gesendet von meinem LG-P880
     
  20. nico9044, 01.12.2012 #20
    nico9044

    nico9044 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Apple iPhone 6s Plus 64GB, HTC One M8
    Und gibt es was neues bin am überlegen ob ich mir dieses Gerät nehmen soll.
     

Diese Seite empfehlen