1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod Fragen...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von ppk2, 30.07.2009.

  1. ppk2, 30.07.2009 #1
    ppk2

    ppk2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Hallo,
    habe es heutlich endlich geschafft mein G1 zu rooten und den CyanogenMod-3.6.8.1 drauf zu bekommen. Das Recovery Image zwar noch nicht, aber das ist mir jezt noch nicht so wichtig.
    - So, wie ist das jezt eig. wenn Cyanogen eine neue Version raus bringt? Kann ich die dann einfach drüber bügeln oder wie ist da die vorgehensweise? Bleiben meine Daten erhalten?

    - Bekomm ich jezt immer noch die systemupdates von den Google Servern? Wenn ja, macht er sinn diese zu installieren oder soll man da am besten warten bis Cyanogen die in seine Version mit einbezieht?

    - Muss ich was bzgl. der Partitionierung beachten? Habe das root mit Goldcard gemacht...

    - Wie kann ich die vorinstallierten anwendungen wie zb. Amazon MP3 Loswerden? Wie gewohnt unter den Anwendungen hab ich nicht die möglichkeit zu entfernen.


    Baseband version: 62.33.20.08H_1.22.12.29
    Kernel Version: 2.6.29-cm shade@toxygene )
    Mod Version: CyanogenMod-3.6.8.1
    Build Number: CRC1

    Stimmt da alles?

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2009
  2. Bexman, 30.07.2009 #2
    Bexman

    Bexman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2009
  3. ppk2, 30.07.2009 #3
    ppk2

    ppk2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2009
  4. StefanG1, 30.07.2009 #4
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Auch wenns der falsche Thread ist, antworte ich Mal....

    • Solang du bei Cyanogen bleibst, bzw ein normales Cupcake-ROM nutzen willst, sollte es wie folgt gehen: Als update.zip auf die SD Karte packen und wie gewohnt flashen. Ohne Wipe - Daten bleiben erhalten. Solltest du aus irgendwelchen Gründen Probleme bekommen -> Wipen -> Daten weg.
    • Vorher am besten immer Nandroid Backup machen
    • Auch wichtig: Neues Recoveryimage flashen, dann sparst du dir die umbenennerei in Update.zip ;)
    - Bekomm ich jezt immer noch die systemupdates von den Google Servern? Wenn ja, macht er sinn diese zu installieren oder soll man da am besten warten bis Cyanogen die in seine Version mit einbezieht?

    • Nein bekommst du nicht, ansonsten würdest du die root-Rechte verlieren. Daher 'musst' du immer warten bis was neues von einem Entwickler dazu kommt.
    - Muss ich was bzgl. der Partitionierung beachten? Habe das root mit Goldcard gemacht...

    • Solltest falls du eine schnelle Speicherkarte hast (Class 6 - andere meinen es würde auch mit Class2 problemlos gehen:rolleyes:) eine ext2 oder ext3 Partition mit nicht mehr als 500MB anlegen worauf die Apps installiert werden können. (Fat32 soll die erste, ext2/3/4 soll die 2. Partition sein)
    - Wie kann ich die vorinstallierten anwendungen wie zb. Amazon MP3 Loswerden? Wie gewohnt unter den Anwendungen hab ich nicht die möglichkeit zu entfernen.

    • Terminal emulator:
    • su
    • mount -o rw,remount /dev/block/mtdblock3 /system
    • rm -r /system/app/com.amazon.mp3.apk
    Wenn du es Fehlerfrei abgeschrieben hast, stimmt es auch :D

    Bitte!


    #Stefan
     
  5. ppk2, 04.08.2009 #5
    ppk2

    ppk2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Vielen danke für deine ausführliche Antwort. Bis jezt klappt alles super mit dem Mod :)

    Jedoch wenn ich versuche das Amazon App zu entfernen wie von dir beschrieben bekomme ich folgende Meldung:

    rm: cannot remove '/system/app/com.amazon.mp3.apk': Rea-only file system

    Was mach ich falsch? ;)
     
  6. 1ab2, 04.08.2009 #6
    1ab2

    1ab2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.04.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich hab auch eine kleine Frage zum CyanogenMod... Die Apps werden ja automatisch auf der SD-Karte gespeichert. Wie sieht es mit den Widgets aus, werden die auch auf der SD gespeichert? Da ist es doch eigentlich besser, wenn sie im internen Speicher sind, weil ständig auf sie zugegriffen wird, oder?
     
  7. StefanG1, 04.08.2009 #7
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Falsch nichts, hast nur nicht die ersten beiden Zeilen eingegeben.

    su
    mount -o rw,remount /dev/block/mtdblock3 /system
    rm -r /system/app/com.amazon.mp3.apk


    #Stefan
     

Diese Seite empfehlen