1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cyanogenmod: Google Calender, alle Geburtstage 10 mal?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z" wurde erstellt von FPF, 30.06.2011.

  1. FPF, 30.06.2011 #1
    FPF

    FPF Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.06.2011
    hier mal ein Bild des Problems: BILD ENTFERNT, standen ein paar Kontaktnamen drin ;) alle Geburtstage werden auf dem Handy in 10-facher Ausführung angezeigt seit ich Cyanogen nutze in Verbindung mit dem dortigen Calender. Auf meinem Google Konto habe ich bereits alle Geburtstage gelöscht. Aber ich kann nicht mehr synchronisieren. Ich kann tausend mal anklicken, dass mein Calender synchronisiert werden soll. aber er läuft sich tot. Es erscheint zwar das Symbol, dass angeblich ein Sync läuft, aber es tut sich nichts. Stundenlang. Komplett löschen und neu anlegen kann ich mein googlemail account auf dem handy nicht oder? Ich kann ihn nur deaktivieren, wollt ihn aber löschen
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  2. dazw, 30.06.2011 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Lösch mal unter "Anwendungen" --> "Anwendungen verwalten" --> "Alle" --> "Kalenderspeicher" die Daten (Daten löschen).

    Danach synchronisiere neu!

    Welches CM nutzt Du? Nightly oder Stable?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  3. FPF, 30.06.2011 #3
    FPF

    FPF Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Danke für die Hilfe. Zumindest konnte ich jetzt unter "Konten und Synchr" den Kalender synchronisieren ohne dass er sich tot läuft beim syncen. aber im Kalender selbst sind die Geburtstage immernoch 10 mal. Ich starte mal neu und gucke ob sich was ändert Nutze die Nightly
     
  4. FPF, 30.06.2011 #4
    FPF

    FPF Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Puh. Anscheinend geht es jetzt. Ich hab komplett alles was irgendwie mit Kalender und Kalender Daten zu tun hat einmal auf 0 gesetzt, meinen Google Kalender ebenfalls komplett auf 0. Nun gehts so wie es aussieht. Muss ich halt nur die Termine wieder alle nachtragen
     
  5. Bürste, 03.07.2011 #5
    Bürste

    Bürste Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Kann eigentlich nicht sein, schließlich werden die Geburtstage in den Kontakten gespeichert, nicht im Kalender. Und der Kalender holt sich die irgendwo auf dem Google-Server aus den Kontakten und bietet ein Overlay an.

    Versuch doch mal am PC den Kalender anzuzeigen? :)


    LG Bürste
     
  6. FPF, 05.07.2011 #6
    FPF

    FPF Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Hi also im Moment läuft es so. Deswegen werd ich erstmal nichts ändern. Ich hab jetzt den Google Kalender ganz normal im Betrieb und lass mir zusätzlich die Geburtstage über einen aus Facebook exportierten anzeigen
     

Diese Seite empfehlen