1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod Nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von Crosaider, 07.07.2011.

  1. Crosaider, 07.07.2011 #1
    Crosaider

    Crosaider Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Hallo @ all

    Habe mich mal ein bisschen mit der ROM entwicklung beschäftigt und frage mich gerade: Wenn ich ein ROM aus dem Inet habe in welchem kein CM integriert ist - kann ich das dann noch "nachrüsten"? Also das ROM an sich soll erhalten bleiben nur CM 6.2 möchte ich rein packen.

    Geht das so wie ich mir das denke? Hoffe auf eure Hilfe!

    Viele Grüße
    Crosaider
     
  2. manuxD, 08.07.2011 #2
    manuxD

    manuxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Also wenn ich das so höre, denke ich, dass du eine 2.2er ROM modifizieren willst.
    Weil CM6 zu Android 2.2 gehört. (Es funktionieren auch nur 2.2 mit cm6)
    ich hab mich damit zwar noch nicht beschäftigt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das so einfach geht. Dazu brauchst du glaube ich sehr viel Kenntnis
     
  3. ramdroid, 08.07.2011 #3
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    CM basiert ja auf dem Android source, bzw. halt einem eigenen Entwicklungstree. Soweit so gut. Für die meisten anderen ROMs die du irgendwo findest wirst du jedoch nicht den Quellcode bekommen sondern nur das ZIP das du letztendlich auf das Gerät flasht. Die "Entwickler" von solchen ROMs haben auch keinen Quellcode sondern haben das Teil halt irgendwie zusammengefrickelt.

    Das ist auch das einzige was du letztendlich tun kannst. Versuchen irgendwelche Apps oder Themes von dem einen ROM extrahieren und in das andere einfügen und schauen ob's dir um die Ohren fliegt oder nicht. Die meisten tiefergehenden Sachen werden aber höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, da die ROMs mit ziemlicher Sicherheit auf unterschiedlichen Frameworks basieren.

    Wenn du da schon was machen willst, würde ich lieber her gehen, CM als Basis nehmen, und dort auf sourcecode-Ebene ändern was dir nicht passt. Kriegst du das hin, kannst du deine Änderungen später auch leichter auf weitere Geräte anpassen, sofern die von der CM Community unterstützt werden.

    Und ja, warum eigentlich nicht CM 7.... :blink:
     

Diese Seite empfehlen