1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod ständiger freeze

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo" wurde erstellt von compy0, 08.04.2012.

  1. compy0, 08.04.2012 #1
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Hallo Forum ;),
    seit 2 Tagen bin ich der versuchung CyanogenMod auf mein Neo zu flashen.
    Alles hat bisher geklappt nur wenn das Handy bootet und CyanogenMod gestartet wird kommt nur Notruf und Change Language nach genau 2sekunden bleibt die ROM hängen und startet sich selbst neu.

    Mein Flashvorgang:
    - die boot.img von der ROM per Fastboot geflasht.
    - die Anleitung befolgt: Sony Ericsson Xperia Neo: Full Update Guide - CyanogenMod Wiki

    Meine Androidversion 2.3.3 (letzens mit WotanServer)

    Was habe ich denn Falsch gemacht das die ROM nicht richtig läuft? ^^
     
  2. Dexxmor, 08.04.2012 #2
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Hast du das richtige Baseband? für CM wird das xx64er Baseband benötigt. Schau dazu unter Einstellungen>Telefoninfo>Baseband nach.
     
  3. compy0, 08.04.2012 #3
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ich hab baseband 8x55A-AAABQOAAZM-20302204-36.
    Wie kann ich die 64er version raufkriegen?
     
  4. Dexxmor, 08.04.2012 #4
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Mit dem Flashtool, einfach diese Datei in den Firmware Ordner des flashtools stecken und dann auswählen.
     
  5. compy0, 09.04.2012 #5
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Habe ich jetzt "rübergeflasht". Leider hat es nichts gebracht. CyanogenMod stürzt trotdem gleich wieder ab. :-/
     
  6. Dexxmor, 09.04.2012 #6
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Einen Fullwipe gemacht? Richtiger Kernel ? Notfalls alles plattmachen und neu Aufsetzen (inc.Flashen einer "neuen" Stockrom) und schauen ob das Problem immer noch besteht.
     
  7. compy0, 09.04.2012 #7
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Wenn du mit Fullwipe: Wipe data/factory reset und Wipe cache partition meinst, ja hab ich gemacht :)
    Was genau meinst du mit "plattmachen"

    - Android neu aufspielen mit WotanServer
    - neue Stockrom flashen
    - neue boot.img
    - Fullwipe
    - dann CM + Gapps?

    Kann ich die Stockrom benutzen die du gepostet hast oder brauch ich eine andere?
     
  8. Dexxmor, 09.04.2012 #8
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Also erst mal mit Wotan auf die neueste Stockrom>das boot.img von CM einspielen>CM installieren. Das was ich gepostet habe ist nur das Baseband, keine Stockrom. Also eig so wie du es schon gepostet hast.
     
  9. compy0, 09.04.2012 #9
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    ich bin gerade dabei zu flashen. Die neuste Wotanversion ist ja 2.3.3 (raus ist schon 2.3.4) ist das vll ein problem für CM?
    Andere frage wenn ich deine Rom Flashe muss ich den kompletten Firmware content überspielen oder nur ein bestimmtes?

    adsp.sin, loader.sin usw vielleicht lag es daran
     
  10. compy0, 09.04.2012 #10
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Schonwieder das problem ich weiß nicht was ich flasch mache...
     
  11. Dexxmor, 09.04.2012 #11
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Wie Flashst du den Kernel? Per Fastboot? Sicher das der Kernel richtig installiert ist? Wenn die Rom startet, es aber zu nem Reboot kommt, liegt es meistens am Kernel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2012
  12. compy0, 09.04.2012 #12
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ach das kann der fehler sein ich hab den Kernel noch nicht richtig über fastboot geflasht. Hast du eine IMG für mich, die ich über fastboot flashen kann?

    ggf. Bitte eine kleine beschreibung wie ich es machen sollte.
    Vielen Dank bisher für die Unterstüzung übrigends!
     
  13. Dexxmor, 09.04.2012 #13
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Das IMG für das CM dürfte in der zip sein, schau mal rein.
     
  14. compy0, 09.04.2012 #14
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Die boot.img is ja klar oder meinste ne andere?
    Denn die Boot hab ich schon geflasht von der MC zip
     
  15. Dexxmor, 09.04.2012 #15
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Richtig über fastboot? Nicht im Flash modus(Grüne LED) sondern im Fastboot modus (Blaue LED)
     
  16. compy0, 07.05.2012 #16
    compy0

    compy0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Problem damals gelöst.
    Ich hab mit WotanServer eine andere Firmware aufgespielt und jetzt läuft es.
     

Diese Seite empfehlen