1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyanogenMod6-v2.6.5 / Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von jupp36, 12.02.2011.

  1. jupp36, 12.02.2011 #1
    jupp36

    jupp36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2010
    Hallo,
    versuche CyanogenMod6-v2.6.5 auf zu spielen, bekomme bei xRecovery nandroid.md5 fehlermeldung Not md5.:huh:
    Woran liegt das kann mir jemand helfen.:thumbsup:
    Würde das rom gerne ausprobieren.:wubwub:
    LG Josef:)
     
  2. volltz, 12.02.2011 #2
    volltz

    volltz Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Morgen,

    hab ihn zwar selber nicht drauf, aber lese fleissig bei xda mit was sich so tut und dein Problem liegt wohl an den Leerzeichen in dem Dateinamen. Die einfach rauswerfen und dann sollte es gehen.

    Gruß
     
    jupp36 bedankt sich.
  3. jupp36, 12.02.2011 #3
    jupp36

    jupp36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2010
    Hallo,
    habe die Sonderzeichen weggenommen, Cm6.:o
    Checking MD5 sums...
    MD5 mismatch!:thumbdn:
    Mein English ist nicht gut daher kann ich bei xda nicht nachlesen.
    Was kann ich da machen?:huh:
    LG Josef:)
     
  4. volltz, 13.02.2011 #4
    volltz

    volltz Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Hmm,

    ok also wenn du alle Leer- und Sonderzeichen aus dem Dateinamen rausgenommen hast und es dir immer noch einen MD5 Fehler ausspuckt, wäre die einzige Möglichkeit wohl noch, die Datei nochmal neu zu laden, evtl haben sich n paar Bytes "verdreht".
    Jedenfalls hatte bei xda noch kein anderer das Problem mit der Checksum, welches sich nicht durch die Leerzeichen oder neu herunterladen beheben lies.

    Hoffe das hilft weiter

    Gruß
     
  5. jupp36, 13.02.2011 #5
    jupp36

    jupp36 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2010
    HALLO;
    Habe es geschafft,so habe die Leeryeichen enfernt , dann ging es.
    ZUM rom muss ich sagen nicht perfekt aber schon Klasse.
    LG josef
     

Diese Seite empfehlen