1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CyMod 0.6-0 ........ready2flash with Odin

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus" wurde erstellt von Cynob, 15.12.2011.

  1. Cynob, 15.12.2011 #1
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hallo hab mal bei der 2.3.6 die /system/apps deodexed und das ganze wieder als .tar archiv gepackt.
    ..... das war der Anfang - jetzt ist daraus ein ... erwachsenes Modrom geworden.

    Man kann das ganze mit Odin flashen.
    Ein Tutorial findet man hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...axy-s-plus-rooten-flashen-mini-anleitung.html

    in dem .rar Archiv befindet sich neben der "flashfile" auch Odin und die AriesVE.ops - also alles was ihr braucht.



    ################################################################################




    Was ist es:
    Eine Modrom in die jetzt schon einige Wochen immer wieder Neuerungen fließen.
    Für die neuen unter uns: Ein Modrom ist die original Firmware des Herstellers mit einem Haufen Änderungen die das System schneller und stabiler machen sowie den Funktionsumfang erweitern.


    Was kann es:
    Zur Zeit bietet CyMod folgende Funktionen:


    • vollständig deodexed
    • root Zugriff
    • FeaMod recovery 1.4
    • FeaCore @ 1.8 Ghz mit OC/UV Werkzeugen integriert
    • egl Grafiktreiber update
    • Adrenaline Shot (für Akkulaufzeit noch getweakt)
    • 2G/3G Toggle Mod
    • ICS 3 Theme integriert <- jetzt in grün!
      • Battery % Mod + CRT-off Effekt + AOSP Lockscreen + erw. Shutdownmenü
      • Fensteranimationen aufgepeppt
      • Icon Set bearbeitet
      • Toggle Mod in der Statusleiste
    • keine überflüssige Software vom Hersteller o.ä.
    • Eigene Bootanimationen/ Startsounds werden unterstützt *1*
    • geändertes Startlogo / Recovery Logo
    • keine Werbung
    • Launcher: Go Launcher, TW3, TW4,5
    • Module ( cifs, tun, ppp ) integriert mit Loaderapp
    • 2.3.6 Wlan Bug behoben
    • USSD Code Bug behoben
    • Virtuous OC CPU Management
    • Beats Audio
    • CyMod Modding Script
      • zum ändern der Themes, Bootanimationen/ Sounds uvm.
    • Vorinstallierte Programme:
      • Go Launcher Ex; Miui Kamera; Miui Musik; Automodus; Autostart Manager; Module Loader;





    Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit ;)
    Wenn ihr alles genaue wissen wollt - schaut unten im Changelog nach :)


    *1* Wenn jemand den Mod nicht aufspielen möchte, allerdings den Bootani/sound Wechsler verwenden will sollte mal hier schauen: http://www.android-hilfe.de/root-ha...-s-plus/187965-tut-bootanimation-aendern.html


    ################################################################################


    ####### Bitte beachten: #######


    # im laufe des updates von 05.6 auf 05.7 muss zwingend ein factory reset durchgeführt werden!! Bitte vorher Daten sichern! (SMS, Kontakte, etc)

    # !!!seit der Version 05-5 installiert sich der Scriptmanager, Explorer und die busybox beim ersten Start selbst. Man muss nur als erstes wenn man auf dem "Desktop" angekommen ist über:
    [Menü-Taste] > Einstellungen > Anwendungen > "Unbekannte Quellen erlauben" (ganz oben) ein Häkchen setzen und bestätigen
    !!!

    # seit der Version 05-3 formatiert ihr automatisch beim flashen mit Odin eure /data und /cache partitionen ( Full wipe! )

    #Beim ersten Starten bleibt der Bildschirm eine Weile schwarz > nicht erschrecken ;)

    #Um die Taktraten und OC/UV Einstellungen beim Kernel vorzunehmen gibts das Programm OC/UV Beater

    #Um die Fensteranimationen und den CRT-off genießen zu können muss unter Einstellungen > Anzeige > Animationen auf "alle Animationen" stellen

    [/LIST]


    Achtung
    mit dem tool zur Spannungsänderung (OC/UV Beater) kann man sein System unbrauchbar machen (wenn man zuviel Spannung anlegt brennt die CPU durch) Wenn ihr nicht genau wisst was ihr tut > lasst die Finger davon! ich übernehme keine Haftung für irgendwelche Schäden an euren Geräten



    ################################################################################

    Wo bekommt man die aktuelle Version? :



    Hier :) :

    Downloads:

    Aktuell:

    ...achja: bitte nicht wundern die 05-4 hab ich übersprungen ;)

    Projektname *goflow* :D
    Teil 1&2 (beide downloaden ;) )

    Dateien zum flashen für Odin (alles benötigte dabei)

    Teil1:
    Zippyshare.com - CyMod_06-0.part1.rar

    Teil2:
    Zippyshare.com - CyMod_06-0.part2.rar

    >
    >> Die zwei Dateien sind ein gesplittetes Archiv. Man muss somit nur das erste entpacken, dieses holt sich dann seine Daten selbst aus dem zweiten Container ;)
    Dazu müssen beide .rar "Dateien" natürlich im selben Ordner liegen


    Der Erste Start des CyMods:
    ###################################


    Also wenn das flashen mit Odin geklappt hat und der erste Bootvorgang am laufen ist gehen wir wie folgt vor:

    - Odin steht auf "reset" -die weiterlaufende Zeit interessiert uns nicht. Wenn der Samsung Schriftzug auf dem startenden Splus erscheint sollten wir die USB Verbindung zum PC lösen.

    - Das Gerät startet nun durch und das Bootvideo läuft nach kurzer Zeit ab.

    - Darauf hin wird das Display schwarz (knapp 2min) ... Nein Das Gerät ist nicht abgestürzt - es braucht nur ne ganze Weile um sich einzurichten.

    - Nach einer gefühlten Ewigkeit erscheint auf dem Display die Google-Standortabfrage - bitte immer noch nichts drücken!

    - Irgendwann erscheint das Sim Auswahl Menü. > Nun kann das Einrichten beginnen!

    - Also Sim;Standortabfrage;Sprache;Tastatur:packetdaten;wlan;etc einrichten

    - in dieser "erste Start" Maske am besten gleich das Google- Konto erstellen/aktivieren!

    - Nun den gewünschten Launcher (Home Screen) auswählen.

    - Menü Taste drücken > (System)Einstellungen > Anwendungen > Unbekannte Quellen erlauben (Abfrage mit Ok bestätigen)

    - auch in den (System)Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung > USB Debugging ggf. aktivieren

    - 2G/3G Toggle apk starten - Superuseranfrage erlauben ("merken" häckchen nich vergessen zu setzen)

    - Toggle 2G aktivieren und nach eigenen Wünschen einrichten

    - OC/UV Beater apk starten - wieder die SuperuserAnfrage erlauben

    - Dem Disclaimer zustimmen und wieder beenden

    - QuickPanelSettings apk starten

    - Unter "Widget Buttons" Den Haken bei "Toggle LED flashlight" herausnehmen

    - Home Taste drücken

    - Gerät neustarten

    Soweit ist jetzt erstmal alles eingerichtet und sollte fehlerfrei laufen ;)
    Wenn man jetzt noch übers Modscript entschliesst einen übertaktbaren Kernel zu "installieren" muss man dann halt ggf noch den OC/UV Beater weiter einrichten.






    ################################################################################
    ################################################################################
    Update.zips zum upgraden von der letzten Version aus. (Übers recovery Menü)


    :thumbup:......Jetzt nicht mehr so Neu:
    Hier habe ich ne Update.zip erstellt welche eure Version 0.5.6 auf die jetztige 0.5.7 updated.

    Zippyshare.com - CyMod_update_059-060-signed.zip




    ################################################################################
    ################################################################################



    Anleitung für das Modscript (jetzt einfacher da es ne app ist mittlerweile):

    Seit der 06-0 hab ich aus dem ehemaligen modscript eine apk gebastelt.
    Noch ist das ganze n bisschen alpha - wird aber noch! -Wenn ihr Bugs findet bitte Melden :)

    * Beim ersten Starten (ihr findet sie im Appdrawer unter "CyMod_ing) müsst ihr noch SL4A installieren!
    ( SL4A= Script Layer 4 Android - braucht meine apk um die Scripte im hintergrund ausführen zu können)
    Dies geht ganz einfach:
    - Den ersten button "make arrangements" antippen
    - Im neuen Menü die gelbe Taste " Install sl4a.." antippen und der Installationsroutine folgen

    fertig!


    CyMod_ing an sich:

    Zur Zeit gibt es folgende Optionen:


    1 - make arrangements
    2 - search a file within /system
    3 - change bootanimation
    4 - change bootsound
    5 - Change Lockscreen
    6 - change kernel
    7 - files for the UOT Kitchen > SDcard
    8 - Systemtweaks
    9 - enable networkshare/sync
    10 - start old Modscript




    Info zu:

    1: Einstellungen fürs Programm (Sl4A installer etc.)

    2: Wenn man z.B. ein bestimmtes Wort in einer Datei sucht kann man die Suche starten > Die Dateien in welchen das Wort drin vorkommt werden aufgelistet ( durchsucht wird /system )

    3: in den bei 1. erstellten Ordner eine bootanimation.zip kopieren und danach den Punkt ausführen (wie die Datei wirklich heißt ist egal - es muss nur ne .zip sein, was anderes wird nicht angenommen)

    4: das selbe wie bei 3. allerdings werden nur .wav Dateien angenommen

    5: Hier kann man den Lockscreen zwischen AOSP und Samsungs wechseln. Es braucht einen neustart damit die Sache übernommen wird

    6: Der Kernel kann "on the fly" gewechselt werden. (also einen Neustart führt das S+ schon aus) Im Augenblick hab ich folgende Kernel drin: Phoenix OC stable @1,8Ghz; Phoenix nonOC stable; den Automod Kernel sowie den "Machmalauter"

    7: Kopiert die Dateien welche für die UOT-Küche gebraucht werden auf die sdkarte

    8: Zum einen kann man dort den Android Mediascanner aktivieren und deaktivieren, zum anderen die einzelnen governors "feintunen". Nähere infos zu den Einstellmöglichkeiten weiter unten.

    10: Dieses Script starten um damit eine Dateifreigabe fest mit dem Androiden zu syncronisieren (über Wlan). Im Einrichteassistend bitte alle Felder ausfüllen (Benutzername und Passwort vom windowsaccount nehmen). Die IP sowie den Namen des shares ohne "/" oder ähnliches eingeben. Die am PC gemachte Freigabe wird dann alle zwei Minuten (wenn wlan an ist) mit dem neu erstelleten Ordner "share" auf der /sdcard abgeglichen. Das ganze geschiet natürlich im Hintergrund - man braucht sonst keine zusätzlichen Programme mehr.

    11: Das altbekannte Modscript starten



    ################################################################################


    System Tweaks:


    Media Scanner On/Off ….man kann damit den Mediascanner de/aktivieren. Habs zwar auf Funktion getestet aber noch nicht im Dauerbetrieb


    Die Governor Tweaks:


    Um es mal grob auszudrücken könnt ihr damit feintuning an den governorn betreiben.
    Zur Zeit gibt es Einstellungsmöglichkeiten für: conservative, ondemand und SmartassV2


    Man muss vorher den gewünschten Governor mit dem OC/UV Beater aktivieren bevor man diesen bearbeiten kann!


    So ziemlich alle Governors haben verschiedene Parameter, sind aber recht einfach zu verstehen.
    Die geläufigsten sind:


    Sampling time/rate : wird in uS ( Mikrosekunden ) angegeben und bedeutet wie lange der Zeitintervall ist indem sich die CPU entscheidet ob sie hochtakten will oder runter. Manche Governors haben verschiedene Zeitintervalle fürs hoch bzw. runtertakten.


    Thresholds: werden in % angegeben ( Thresholds = Schwellenwert ) D.h. Bei einem Schwellenwert von 80, wenn z.b. die Cpu bei 786Mhz nur zu 70% ausgelastet ist bleibt sie bei der hz Zahl. Steigt allerdings die Auslastung auf über 80% an wechselt die CPU in den nächst höheren Takt (in diesem Fall auf 806Mhz bei unserem S+ )


    Da gibt’s ne Reihe weiterer Einstellungen aber die haben alle mit diesen 2 Parametern zu tun






    Als kleiner Überblick einige erklärt:


    Beim governor „Ondemand“


    sampling_rate : wie oben erwähnt in uS, sagt aus wie oft der kernel die CPU Auslastung beaugapfeln soll. Je höher der wert desto länger sind die Intervalle.


    up_threshold : in % (also Werte 1-100) Wenn die Last diesen Punkt übersteigt wechselt die cpu in den nächst höheren Takt. Je höher der Wert ist desto geringer das ansprechverhalten, zu niedrige Werte gehen aber auf die Batterie.


    powersave_bias : Standardeinstellung ist 0. Wenn ein höherer Wert eingegeben wird verzerrt das den governor in soweit das er weniger Zeit in hohen Taktraten verbringt.


    sampling_down_factor : bestimmt wie lange die CPU in hohen Taktraten verbleibt wenn sie was zu tun bekommen hat. Standardeinstellung ist 1 was bewirkt das die CPU sehr schnell wieder runtertaktet. Wenn höhere Werte eingegeben werden zählen diese als Multiplikator zu der Zeit zum neubewerten der Auslastung. Das ganze gilt aber nur für den maximalen Takt den die CPU hergibt.


    down_threshold : aus diesem Faktor wird bei ondemand der „down_threshold“ errechnet. Der Takt wird wie folgt errechnet: max_load_freq / (up_threshold – down_differential) Der Wert der da rauskommt steht warscheinlich nicht in der „Takttabelle“ und der Kernel wird den Wert runden.



    Beim governor „SmartassV2“ :


    awake_ideal_freq : Ist die Frequenz auf welche die CPU sehr schnell hochgetaktet wird sobald man den Handybildschirm anmacht (vom Schlafzustand) Danach geht’s wieder langsamer


    sleep_ideal_freq : Die Taktrate auf welche die CPU schnell gedrückt werden soll wenn man den Bildschirm ausmacht


    up_rate_us : die kürzeste Zeitspanne in der der CPU Takt verweilen muss bis sie weiter hochtakten darf


    down_rate_us : wieder die kürzeste Zeitspanne in der sie verweilen muss bis sie wieder runtertakten darf


    max_cpu_load : siehe up_threshold


    min_cpu_load : siehe down_threshold


    ramp_down_step : Der Frequenzpegel ab dem unter die „ideale“ Frequenz getaktet wird. Wert 0 schaltet diese Funktion ab.


    ramp_up_step : s.o. … halt wann nach oben getaktet werden soll


    sleep_wakeup_freq : Die Frequenz die beim erwachen ausm tiefschlaf gleich angelegt wird. 0 deaktiviert dies.



    Beim governor „conservative“ :


    freq_step : Bestimmt wieviel ( als Prozentsatz der hochstmöglichen Geschwindigkeit des Prozessors ) der governor an CPU Takt zulegt sobald der up_threshold erreicht wurde.


    Für die anderen Werte: siehe die anderen Governors








    ################################################################################
    ################################################################################

    Vielen Dank für ihre Arbeit geht an:

    .....TheNephilim - für ICS
    .....manveru0 - für seinen FeaMod; FeaCore und ganz viel mehr
    .... D4rKn3sSyS (xda) - für den Module Loader
    ....sakindia123 (xda) - für die module
    ....dsexton702 (xda) - für den Adrenaline Shot
    ....igor999...kaum dabei und bringt DEN Tip wegen dem mp3 bug!
    ....Fr4gg0r (xda) für sein TW
    .....RavoxX (xda,hier aber auch) für sein ICS3 Theme (und sorry das ich das hier gestern vergessen hatte!!!)und nochmal Danke für die hilfe bei der SystemUI.apk
    ....pikatchu01 für seine Thunderbold Tweaks
    ....RichiN für seine Bootanimation
    ....nikagil für die Übersetzung ins Englische
    ....svyat für sein PDroid Patcher
    ....insestito für BeatsAudio
    ....(wird noch editiert wenn ichs wieder rausgefunden hab) für virtuous_OC ;)
    ....skywalker01 für den SkyHigh Kernel
    ....TheMasterBaron für seinen 2G/3G Toggle Mod
    ....lidroid für seinen Statusbarmod
    ....Cyanlux für sein Video von der Rom

    ################################################################################
    ################################################################################




    happy flashing :D ... und den Bedanken Button nicht vergessen :D
    (aber nur wenn meine Arbeit gefällt)
    ################################################################################

    Changelog:

    ### Ursprung: I9001XXKPU 2.3.6 (über check fus Downloader)


    Initial release:


    Vers.00
    + root
    + system & framework deodexed
    + überflüssige Software entfernt

    Vers.01
    + ICS Theme

    Vers.02
    + Feamod Recovery
    + OC Kernel @ 1,8 Ghz
    + egl Grafiktreiber update
    + Programme: usage timelines; Extrongs Datei Explorer
    + Klingeltöne: Futurama Soundtrack; Star Wars Cantina Band; Crank Ringtone
    + Notifications: Super Mario Power-up; MGS found
    + anderes Standard Wallpaper
    + Bootanimation support ( + neue Animation )
    + Bootsound geändert

    Vers.03
    + Adrenaline Shot
    + build.prop editiert
    + Batterie Symbol geändert
    + Fensteranimation aufgepeppt
    + noch mehr überflüssige Software entfernt
    + Programme hinzugefügt: MiuiDrawer; Go Launcher Ex; Miui Kamera; Miui Musik
    + neuer OC Kernel mit UV + Incredicontrol zum ändern der CPU Spannung
    + Module: cifs; tun; ppp + Modul loader

    Vers.03-5
    ~~~~Bugfix Version
    + MP3s werden richtig gelistet
    + WlanBugFix integriert

    Vers.04
    + Programme zum Installieren beigelegt
    + V0.1 der Cymod Scriptsammlung hinzugefügt


    Vers.04-5
    + Feamod auf 1.4 aktualisiert
    + Bootlogo & Recoverylogo geändert
    + ICS 2 Theme als Standard
    + Modscript: ICS2 zur Auswahl hinzugefügt; Fehler behoben; Allen Themes Batt% hinzugefügt
    +Apks hinzu.: Automodus; exDialer, exContacts, [testing];


    Vers.04-6
    + Bugfix Incredicontrol
    + ori Kalendar wieder eingefügt


    Vers.04-7
    + Noch mehr Bugs gefixt (jetzt hoffentlich endgültig ;) )
    + Telefon hat wieder kleine Anruferbilder
    + Google Suche geht auch wieder
    + Modscript um 3 Optionen erweitert (Kernel Wechsler, Sys-apks inst/rem, Dateien f. UOT)


    Vers.04-8
    + TouchWiz 4
    + Modscript aufgeräumt
    + entfernt: div Cranium Kernel ICS1 Theme
    + Bugs behoben
    + Car-Kernel hinzugefügt

    Vers.04-9
    + Icon Set hinzugefügt


    Vers.04-99
    + Phoenix Kernel ohne OC als standard
    + ICS 3 Theme eingebaut
    + Icon Set nem update unterzogen
    + Modscript änderungen:
    - Theme Wechsler wurde entfernt
    - Cranium kernel wurde entfernt
    + Phoenix kernel (OC/nonOC)
    + Lockscreen Wechsler
    + Backupsystem ...noch im Aufbau


    Vers. 0.5
    + recovery bug gefixt?
    + init.d Scripte aus dem Thunderbolt hinzugefügt
    + Theme installer
    + neue Biosbootlogo + bootani + sound
    + englische übersetzung des Moddingscripts

    Vers. 0.5-1
    + Theme Wechsler sollte jetzt die tarballs richtig packen
    + Init.d Scripte bearbeitet
    + Adrenaline shot ein update verpasst
    + Diverse System apks entfernt für mehr freien ram

    Vers. 0.5-2
    + Ravox ICS 3 Theme geupdated -> Jetzt V 3.01 (wie gehabt mit erw. Powermenü und AOSP Lockscreen)
    + Mal wieder n anderes Battery Logo
    + Den "Machmalauter" Kernel ins Modscript eingefügt
    + PDroid läuft soweit ;) ( PDroid = ??? >>>> https://market.android.com/details?id=com.privacy.pdroid )

    Vers. 0.5-3
    + lag in den Contakten gefixt
    + PDroid wieder vollständig entfernt
    + Virtuous OC zum stellen des CPU Managements
    + Beats Audio hinzugefügt
    + Module Loader aus Standardinstall. entfernt
    + Beim flashen mit Odin wird jetzt ein "full wipe" durchgeführt

    Vers. 0.5-5
    + ModScript
    # Backup&restore entfernt
    # Systemtweaks hinzugefügt ( MediaScanner On/off; Governor Tweaks für: ondemand,conservative,smartassV2 )
    # SkyHigh Kernel kann jetzt installiert werden

    für die Odin flashfile:
    + busybox wird beim ersten Start installiert
    + die progs4Mod aus den älteren Versionen installieren sich auch selbst
    + System Apks entfernt: BuddiesNow.apk & Incredicontrol
    + Bootsound ein wenig verändert



    Vers. 0.5-6
    + Modscript
    # Themesgedöns entfernt
    # Möglichkeit zum sichern und zurückspielen der Benutzer Apks geschaffen
    + Das komplette ICS Theme in grün geändert (jetzt V0.1)


    Vers. 05-7
    + 2G/3G Toggle Mod ins System integriert
    + 13 Toggle Mod in die Statusleiste integriert
    + Upgrade Pack hat backup/recover Funktion
    + Anderer Bootsound
    + Thread aktualisiert und howtos hinzugefügt

    Vers. 05-8
    + Diverse Programme noch grün gefärbt
    + Neue shell
    + Modscript: Autosync über Wlan jetzt möglich
    + Zu hellgrüne Tasten sind jetzt dunkler

    Vers. 05-9
    + Neues Baseband = USSD Bug behoben (nicht)

    Vers. 06-0
    + Neue DialerTabActivity.apk > USSD Bug behoben!
    + DialerTabActivity.apk neu gethemed
    + Modscript ist jetzt ne apk ( siehe Modscript Anleitung weiter oben)
    + sqlite unterstützung in der shell




    Alte Versionen:

    KPU:

    ----------------------------------------------------------------------------
    Zippyshare.com - CyMod_05-5.part1.rar
    Zippyshare.com - CyMod_05-5.part2.rar
    ----------------------------------------------------------------------------
    Zippyshare.com - CyMod_05-6.part1.rar
    Zippyshare.com - CyMod_05-6.part2.rar
    ----------------------------------------------------------------------------
    Zippyshare.com - CyMod_05-7.part1.rar
    Zippyshare.com - CyMod_05-7.part2.rar
    ----------------------------------------------------------------------------
    Zippyshare.com - CyMod_05-8.part1.rar
    Zippyshare.com - CyMod_05-8.part2.rar
    ----------------------------------------------------------------------------
    Zippyshare.com - CyMod_05-9.part1.rar
    Zippyshare.com - CyMod_05-9.part2.rar



    Update Zips:

    ....
    ----------------------------------------------------------------------------
    von Ver.05.5 > 05.6
    Zippyshare.com - CyMod_update_055-056-signed.zip
    ----------------------------------------------------------------------------
    von Ver.05.6 > 05.7
    Zippyshare.com - CyMod_056-057_update-pack.rar
    ----------------------------------------------------------------------------
    von Ver.05.8 > 05.8 (05.9)
    Zippyshare.com - CyMod_update_057-058-signed.zip


    ###############################################################################################

    Ein Video das die ganze Sache ein wenig veranschaulicht :

    http://www.vidup.de/v/A085n/


    Hier noch einige Screenshots:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2012
    magicw, Th3 Witch3r, mmehlich und 123 andere haben sich bedankt.
  2. reneph, 15.12.2011 #2
    reneph

    reneph Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,067
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Sehr schön, aber warum nur /system/app deodexed? Wenn die Leute das flashen und dann bspw. einen Mod wie den AOSP Lockscreen drauf spielen, dann befürchte ich, dass das in einem Bootloop enden wird, da dort z.B. die android.policy.jar aus /system/framework modifiziert wurde.
     
  3. Cynob, 15.12.2011 #3
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    wenn mans mit der gesammten framework macht gibts bootloops ;)
    Muss da erstmal schauen was die verursacht und halt die Datei dann draussen lassen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    zur Abladestelle für alte Versionen deklariert:

    Alte Versionen-2:

    KPS (nichtmehr weiterentwickelt!)

    ### Ursprung: I9001KPS 2.3.6 SER

    Changelog:

    Vers.00
    + root
    + /system/app deodexed

    Vers.01
    +/system/framework deodexed

    Vers.02
    + die komische Software die keiner wirklich braucht entfernt

    Vers.03
    + ICS Theme (1.7) von TheNephilim integriert
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    Dragon51 bedankt sich.
  4. Cynob, 15.12.2011 #4
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    update :D

    jetzt isse verwendbar^^
     
  5. Huntsman, 15.12.2011 #5
    Huntsman

    Huntsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Also wenn man dann darüber eine neue Statusleiste oder sonstige Mods einspielen kann, werd ich das morgen mal probieren.

    Jetzt ist sie komplett deodexed, hab ich das richtig verstanden?

    Danke für deine Mühen :)

    Tapatalked from my Samsung Galaxy S Plus
     
  6. noby, 16.12.2011 #6
    noby

    noby Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    @Cynob Danke, gut dass sich im Galaxy Plus Bereich jemand die Mühe macht seine Arbeit mit den anderen zu teilen. Hmm willst nicht Rom Developer werden ? Der Anfang ist gemacht :) CynobRom hört sich doch ned so schlecht an :)
     
  7. Rhonin, 16.12.2011 #7
    Rhonin

    Rhonin Android-Guru

    Beiträge:
    2,000
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Phone:
    XPeria Z3c
    Hi Cynob,

    freue mich sehr darüber, dass Du die Idee aufgenommen und direkt aufgenommen hast :thumbsup:
    Habe nur noch ein paar Fragen zu Deiner Mod. Welche Version des FeaMods verwendest Du ? Gehe ich recht in der Annahme, dass die Daten mit dem Flashen Deiner Version überschrieben werden und nicht erhalten bleiben, wie es sonst bei der 2.3.6 SER üblich war ? :)unsure: ich weiß sollte trotzdem mit einem Factory Reset alles alte gelöscht werden....)

    Vielen DANK für Deine Bemühungen hier im Forum
     
  8. Cynob, 16.12.2011 #8
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    moin
    Öhm welche Daten meinst du denn genau? was auf der sdkarte ist sollte erhalten bleiben :) Im Augenblick ists eigentlich nur die ori FW halt deodexed (sollte sich also genauso verhalten wie n "normales" Update.
    Der FeaMod ist im Augenblick noch nicht integriert.... kommt aber noch ;)
     
  9. Rhonin, 16.12.2011 #9
    Rhonin

    Rhonin Android-Guru

    Beiträge:
    2,000
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Phone:
    XPeria Z3c
    :unsure: Sorry, Dachte an installierte Apps, Googlekonto....

    PS: Hast Du evtl. auch schon die "Crapware", wie in einem anderen Thread (Mini-Flashanleitung) angedeutet, entfernt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
  10. Cynob, 16.12.2011 #10
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Crapware istn gutes Thema:
    jetzt fehlen erstmal:

    -WriteandGo.apk
    -Protips.apk
    -MiniDiary.apk
    -Memo.apk

    Wenn ihr noch Vorschläge habt was alles raus soll -> her damit ;)
     
  11. wochenmitte, 16.12.2011 #11
    wochenmitte

    wochenmitte Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Moin,

    habe grad mal dein deodextes ROM geflasht,
    jetzt hängt das Handy beim Boot-Logo und adb logcat schmeißt alle paar Sekunden (neben anderen Infos/Debugs) die folgenden Fehler:

    Code:
    W/dalvikvm( 1938): DexOpt: --- END 'framework.jar' --- status=0x000b, process failed
    E/dalvikvm( 1938): Unable to extract+optimize DEX from '/system/framework/framework.jar'
    E/dalvikvm( 2000): Too many exceptions during init (failed on 'Ljava/lang/NoClas
    sDefFoundError;' 'java.lang.NoClassDefFoundError')
    E/dalvikvm( 2000): VM aborting
    Kann jemand was damit anfangen?
    Diese Fehler kommen übrigens auch, wenn ich selbst ein stock Rom mit xUltimate deodexe...

    Keine Ahnung, was ich da machen soll :(

    Edit: ich sehe grad, dass framework.jar nicht die einzige Datei ist, über die er sich beschwert... ext.jar und bouncycastle.jar sind auch dabei (weiter hab ich jetzt nicht gescrollt ;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
  12. Cynob, 16.12.2011 #12
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    mmmhh habs bei mir mehrmals getestet und bei mir hats durchgestartet.
    hast du nochmal neu drübergebügelt und das System mal zurückgesetzt?
     
  13. wochenmitte, 16.12.2011 #13
    wochenmitte

    wochenmitte Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Bin grad dabei, alles wichtige zu backup-en...
    Und dann wipe ich mal alles sauber! ;)

    EDIT: Japp, das wars! Läuft jetzt - DANKE!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
  14. opgdeluxe, 16.12.2011 #14
    opgdeluxe

    opgdeluxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2011
    kurze frage..ist die Vers.00 in der 2er Version mit drin?
     
  15. Cynob, 17.12.2011 #15
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    ja :)
     
  16. opgdeluxe, 17.12.2011 #16
    opgdeluxe

    opgdeluxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2011
    ok danke dann werd ich es direkt mal flashen..melde mich dann nochmal zurück ;)
     
  17. noby, 17.12.2011 #17
    noby

    noby Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Hallo, ich habe die Firmware jetzt geflasht. Warum sind da so Sachen wie Assisns Creed und Outlaw Racing drauf? Wie wird man die denn wieder los?
     
  18. Cynob, 17.12.2011 #18
    Cynob

    Cynob Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,753
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Zum Beispiel mit dem root explorer oder Titanium Backup. Die fliegen auch noch raus... hatte die letzten Tage nur viel um die Ohren.
     
  19. opgdeluxe, 17.12.2011 #19
    opgdeluxe

    opgdeluxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2011
    wäre super wenn du die auch noch raus tun würdest :drool:
    -Assasins Creed
    -usw.

    danke bist der beste :wubwub:
     
  20. luki79, 17.12.2011 #20
    luki79

    luki79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.07.2011
    so hab deine v01 auch mal draufgemacht,,, scheint soweit alles zu gehen meine einstellungen sind auch alle noch da.

    ich werd mich dann bald nochmal melden :)

    was ist denn nun eigentlich an der version anderst bzw besser???

    gruß
     

Diese Seite empfehlen