1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

dailyme.tv: TV, Podcast kostenlos & aktuell

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von dailyme, 16.02.2009.

  1. dailyme, 16.02.2009 #1
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    dailyme.tv ist ein Player (Freeware), der Dir das Beste aus TV und Web kostenlos aufs jetzt auch aufs G1 bringt.
    Die Clips werden auf dem Gerät gespeichert und aktualisieren sich automatisch, wenn ein Netzzugang besteht: per WLAN (Standard) oder UMTS (optional, Datenflatrate empfohlen).
    Wähle einfach auf www.dailyme.tv aus mehr als 600 Sendungen aus - und schau sie an wann und wo du willst!

    Hier geht's direkt zum Download:

    http://sw-down.dailyme.tv/DailyMe-ANDROID-current.apk

    MfG
    Regina (dailyme.tv)
     
    Lauschebart bedankt sich.
  2. dailyme, 16.02.2009 #2
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Screenshot:

    [​IMG]
     
  3. g-man, 17.02.2009 #3
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    hab mich gerade auf der Webseite umgesehen...
    mir fehlen mehr diese kurzweiligen Sendungen wie Simpsons, South Park, Family Guy...
    die ich erstens total liebe und zweitens angehm für unterwegs sind. wenn man mittendrin pausiert und 2 wochen später weiterguckt ist es immer noch lustig ^^

    gibts schon tests von leuten die den App-Namen nicht im Nickname haben ;-) ??
     
  4. kille, 17.02.2009 #4
    kille

    kille Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Ich nicht direkt aber da findest du schon mal was:
    http://www.androidpit.de/web/guest/dailyme

    Ich hatte sie mal installiert und kann eigentlich so im großen und ganzen das bestätigen. Für mich ists nix, da ich nie im leben mit dem ding Galileo oder son mist anschaun würd.

    Grüße
     
  5. dailyme, 02.03.2009 #5
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo,
    es wird ständig daran gearbeitet, das Programm weiter auszubauen.
    Aber auch der User hat noch Gestaltungsmöglichkeiten durch die Funktion 'Eigene Videos' im Programmeditor dailyme.tv/Video. Dort kann man Videofeeds (nicht: einzelne Videos) einfügen, die man im Netz gefunden hat. Ein Beispiel für einen Feed: Ein User hat mal diesen hier bei uns in der Community gepostet: http://tinyurl.com/bfpqmv.

    LG
    Regina
    dailyme.tv
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2009
  6. chrisi72, 04.03.2009 #6
    chrisi72

    chrisi72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Hallo vielleicht kann mir mal jemand helfen.
    Also ich suche für mein G1 TV zum ansehen bin jetzt auf das dailyme TV gestossen. ich habe mich dord angemeldet und registriert. leider funktioniert das eben nicht bei mir. was mache ich dabei falsch bitte um hilfe.
    lg. chris
     
    bassface bedankt sich.
  7. karsten.lueck, 04.03.2009 #7
    karsten.lueck

    karsten.lueck Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Hallo,

    ich habe mich nach dem Beitrag hier mal mit der Software beschäftigt und finde sie auf der einen Seite ja sehr gut! Gerade Nachrichten würden mich über diesen Weg Interessieren. Aber wie kann ich den feststellen welche Programm auf mein G1 Übertragen werden können? Ich habe es mit "switch reloaded" und "SciFi" geschafft aber die Nachrichten vom ZDF zum Beispiel werden nicht auf das Handy Übertragen. Ist das ein Programmfehler oder läuft die Software einfach noch nicht "rund"?
    Auch wenn das nicht in dieses Forum gehört: Auf der Webseite bekommt man stäändig die Nachricht das was an den Handyeinstellungen geändert worden ist und das diese Einstellungen verloren gehen wenn man auf "OK" klickt. Die Meldung kommt auch wenn man nichts geändert hat und das immer wieder. Eventuell lohnt es sich ja dort noch mal einen Blick zu reskieren.
    Aber die Idee finde ich super ...
    Also weiter so.
    Gruß
    Karsten
     
  8. dailyme, 05.03.2009 #8
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo Karsten,

    eigentlich kann es nicht passieren, dass manche Clips übertragen werden und andere nicht. Es könnte allerdings vorkommen, dass zu einer Sendung gerade kein neuer Clip vorhanden ist, aber der alte schon gelöscht wurde. Das sollte sich aber nach ca. 30 Minuten von allein erledigen. Ich hoffe daher, dass jetzt auch bei Dir alles funktioniert.
    Sollte das Problem immer noch aufteten, schreib bitte an support@dailyme.tv.

    Danke & LG
    Regina
    dailyme.tv
     
  9. stelim, 05.03.2009 #9
    stelim

    stelim Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2009
    Hallo,

    bild ich mir das ein oder führt das Programm nur ein Update durch wenn man es startet? Besteht die Möglichkeit dass das Programm ein Update im Hintergrund ohne Programmstart durchführt?

    Danke!
     
  10. dailyme, 07.03.2009 #10
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    @stelim
    Wenn die automatische Übertragung aktiviert ist, wird eigentlich auch im Hintergrund übertragen.
     
  11. Autarkis, 07.03.2009 #11
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Hallo!

    Ich habe mir das .apk von einem Freund aus Deutschland schicken lassen, weil ich diese Anwendung im Market nicht gefunden habe (Schweiz). Das wäre auch gleich mein erster Kritikpunkt.

    Der zweite Punkt ist, dass ich meine Telefonnummer hinterlassen soll. Weshalb? Könnte man ein Passwort nicht auch per Email verschicken? Ich habe mich dann dazu entschlossen, meine Nummer nicht einzugeben. Eine E-Mail Adresse hätte ich angegeben.

    freundliche Grüsse aus der Schweiz,

    Autarkis
     
  12. dailyme, 09.03.2009 #12
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo.

    @Autarkis
    dailyme.tv wird es auch bald wieder außerhalb des deutschen Android Markets geben, momentan jedoch nicht, weil wir noch an einer englischen Version arbeiten. Man bekommt die App aber auch übers Portal: dailyme.tv - Startseite - Einfach.Mobil.TV.

    Zur Telefonnummer: Das hat einfach technische Gründe. Damit die gewünschten Sendungen dem User zugeordnet werden können, muss dailyme.tv einmalig eine SMS verschicken (die auch das Passwort enthält).
    Die Nummer wird nicht zu Werbezwecken o.ä. an Dritte weitergegeben (siehe hier dailyme.tv - Datenschutz - Einfach.Mobil.TV. ).

    Viele Grüße
    Regina
    dailyme.tv
     
  13. Autarkis, 10.03.2009 #13
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Cool, danke für die schnelle Antwort.

    Aha. Da man das auch locker per Google-Identität machen könnte kann man davon ausgehen dass der Plan ist, später einmal kostenpflichtige Sendungen anzubieten, welche dann über den Provider abgerechnet werden können? ;)


    Interessantes Datenschutzpapier. ;) Das meiste was mit Internet-Servern zu tun hat, ist heutzutage standard. Das hier finde ich aber gut:

    Kann man davon ausgehen, dass man aufgrund dieses Absatzes "personenbezogene" SMS bekommt, um "mit dem Nutzer kommunizieren zu können"?
     
  14. dailyme, 10.03.2009 #14
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo @Autarkis,

    danke, dass Du diese wichtigen Fragen mal ansprichst!

    Da wir außer Android noch viele andere Plattformen unterstützen, ist die Telefonnummer einfach praktischer. Außerdem soll man dailyme.tv auch ohne google-Account nutzen können, was fürs G1 zwar noch nicht relevant ist, aber bei späteren Android-Modellen schon.
    Nein, das ist nicht der Plan. Von dailyme.tv wird nichts über den Provider abgerechnet. So kann man sich ja auch mit einer Prepaid-Karte anmelden, ohne dass Guthaben drauf ist. :)

    Es ist möglich, dass in Zukunft einmal Premium-Content angeboten werden wird. Aber dies würde auf jeden Fall transparent kommuniziert werden und eine bewusste Entscheidung durch den User voraussetzen. Aber, wie gesagt, bisher ist das Zukunftsmusik.
    dailyme.tv kann Support-SMS mit wichtigen Infos (z.B. falls man das Passwort mal vergessen hat ;) ) oder Hinweisen schicken. So wie es jeder Telefon-Anbieter etc. auch macht.
    Es kommen definitiv keine Werbe-SMS für irgendwelche kostenpflichtigen Angebote.

    Viele Grüße
    Regina
    dailyme.tv
     
  15. schlafender_sheriff, 10.03.2009 #15
    schlafender_sheriff

    schlafender_sheriff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2009
    Hallo Regina,

    ich habe mir das Programm installiert und die Verbindung für UMTS etc. freigegeben. Wenn ich einen Clip laden möchte, wird der Download nicht fortgesetzt sondern nach 1 bis 2 Sekunden beendet. Ich habe den Vorgang mehrmals mit anderen Clips erfolglos wiederholt. Hast du eine Idee woran das liegen kann? (Mache ich etwas bei den Einstellungen falsch?)

    Beste Grüße Stefan

    PS Ich freue mich auf ein erweitertes Angebot an Clips - gern auch Premium wenn es sich lohnt.
     
  16. dailyme, 11.03.2009 #16
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo @schlafender_sheriff,

    außer dass man bei 'Applications' auch 'unknown sources' erlauben muss, sind mir keine besonderen Einstellungen bekannt.
    Wenn die Internetverbindung zum Browsen funktioniert, sollte dailyme.tv
    ebenfalls laufen.

    LG
    Regina
    dailyme.tv
     
  17. Unu$ual, 23.03.2009 #17
    Unu$ual

    Unu$ual Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Gibt es noch andere Bezugsquellen als den deutschen Android Markt. Ich kann mich garnicht auf der Webseite anmelden. Bin in Mexiko und meine Landesvorwahl ist +52.

    Gibt es ne Lösung für mich?
     
  18. VolUn, 24.03.2009 #18
    VolUn

    VolUn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.02.2009
    Also ich hatte Dailyme auf meinem alten handy aufgespielt (bestimmt ein Jahr lang) und habe definitiv keine Werbe SMS bekommen.

    Nur also Info für die, die (natürlich oft auch berechtigterweise) der Herausgabe der Handynummer skeptisch gegenüberstehen.
     
  19. dailyme, 26.03.2009 #19
    dailyme

    dailyme Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hallo.
    Man kann den Player auch als .apk auf der Homepage herunterladen: dailyme.tv - Download - Einfach.Mobil.TV.
    Nach der Installation musst Du eine Handynummer und ein Passwort eingeben, dieses Passwort verschickt dailyme.tv aber nur per SMS. Da Mexiko leider nicht unterstützt wird, bräuchtest Du eine deutsche Handynummer (z.B. eine Prepaidkarte), um Dein Passwort zu empfangen.
    Du könntest theoretisch auch jemanden in Deutschland bitten, dies für dich zu tun.

    LG
    Regina
    dailyme.tv
     
  20. Unu$ual, 26.03.2009 #20
    Unu$ual

    Unu$ual Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Danke Regina, bin jetzt angemeldet.
    Hatte kein download link auf der Seite gefunden. Alles bestens jetzt.

    Warum gibt es eigentlich kein Programm für Windows Rechner. Wäre doch auch interessant, oder?
     

Diese Seite empfehlen