1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

das leidige Thema mit dem Branding...

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Active Forum" wurde erstellt von jeketi, 12.11.2011.

  1. jeketi, 12.11.2011 #1
    jeketi

    jeketi Threadstarter Gast

    So , es ist gerootet ( hatte doch ein wenig zittern in den Fingern)
    funzt super , habe fleissig deinstalliert , eine Menge Speicher rausgeholt,
    jetzt bin ich bereit für den nächsten Schritt:

    Branding entfernen

    Kann ja nicht so schwer sein , hoffe ich ...
    Gibt es da eine leichte Methode?
    Hab schon was unter "Active rooten" reingeschrieben , aber nochmal:
    Kann ich das System nicht einfach so zerschießen das PC Companion es als
    als ungebrandet erkennt?
    DAnke schonmal
     
  2. jeketi, 27.11.2011 #2
    jeketi

    jeketi Threadstarter Gast

    So hat sich erledigt , bin stolzer Besitzer eines ungebrandeten(schreibt man das so ?) Active´s ,
    war hart , aber es hat sich gelohnt .
    Danke für die Hilfe , die zahlreiche.......
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2011
  3. duke85, 28.11.2011 #3
    duke85

    duke85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.08.2010
    :D

    Hattets du das T-Mobile Branding?
     
  4. jeketi, 28.11.2011 #4
    jeketi

    jeketi Threadstarter Gast

    Ja war T-Mobile , aber der weg war grausam , erst wotan und dann mit dem flashtool für das x10. Nach wotan war es komplett platt , hatte echt schon Bammell es komplett geschrottet zu haben. Aber mit flashtool und Firmware von xda ging's dann. Danach noch mit pc companien repariert und bingo bongo alles gut.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2011
  5. duke85, 28.11.2011 #5
    duke85

    duke85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Solang du den Bootloader nicht unlockst ist alles im grünen Bereich mit PC Companion kriegst es immer wieder repariert außer die DRM Keys fehlen :).... gibt glaub sogar mittlerweile Methoden den Bootloader zu unlocken ohne DRM Keys zu verlieren... aber ist für mich nicht interessant, find die ungebrandete Software von SE eigentlich ganz cool
     
  6. jeketi, 28.11.2011 #6
    jeketi

    jeketi Threadstarter Gast

    Naja , wollte halt soviel wie möglich runter löschen incl. t-mobile kram , hat den Akkuverbrauch doch arg gesenkt und mit platt meinte ich wirklich platt , nur noch gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen...
    Aber jetzt ist es ja vollbracht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2011
  7. duke85, 28.11.2011 #7
    duke85

    duke85 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Gibt es dazu eine Dokumentation? Wäre sicher für den ein oder anderen interessant :)
     
  8. jeketi, 28.11.2011 #8
    jeketi

    jeketi Threadstarter Gast

    Meine Doku:

    Also erst mal rooten Siehe: "Active rooten"
    Wotan würde ich auslassen...

    Zur besserren Übersicht und zum vermeiden von Problem sollte alles in einen seperaten Ordner stattfinden.
    dann x10_flasher von xda runtergeladen , dazu:
    ST17i_4.0.2.A.0.42_(1254-2724).ftf auch von xda runterladen.alles "entzippen"
    flasher installieren ,ST17i_4.0.2.A.0.42_(1254-2724).ftf in firmwareordner(erzeugt das Programm)kopieren.
    und den flasher starten/den Anweisungen folgen , pauschal : usb debugging und nicht market Anwendungen zulassen.
    hat geklappt und danach halt mit pc companien repariert (weil ich der Quelle der Firmware nicht vertraut habe)
    Bei mir hat es geklappt , will aber keine Garantie übernehmen , würde es aber jederzeit wieder machen .
    Flashtool:
    [25NOV][FLASHTOOL GUIDE] HOW TO for n00bies - G-FACE GUIDE - xda-developers
    Firmware :
    {Mini/MiniPro/Active/Live}[DEVELOPMENT] - CM7.2.0 - FXP047 - FreeXperia Project - xda-developers
    (etwas weiter unten/gibt einen extra active Bereich)
    Nachtrag:
    Handy ausschalten , Akku für fünf Sekunden raus (und dann wieder rein,was klar sein sollte...)
    dann Lautstärke Runterknopf gedrückt halten(Downloadmodus)
    und dann erst über USB mit dem Computer verbinden.
    Anders gings bei mir ja nicht mehr ,deswegen vergessen zu erwähnen.

    Ganz Mutige laden sich das passende vom Wotanserver runter ,
    ACHTUNG : Hat bei mir nicht geklappt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2011
  9. Pudel, 28.12.2011 #9
    Pudel

    Pudel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Woran erkenne ich ein Branding im Active??
    Ich habe heute das 3. von Amazon bekommen, und nun steht im Google Geräte Manager T-Mobile Sony Ericsson....
    Handy hat Android 2.3.4 Build 4.0.2.A.0.42 Modellnummer ST17i


    Gruß
    Jörg
     
  10. blauzahn, 29.12.2011 #10
    blauzahn

    blauzahn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Ich denke mal dein Gerät funkt im D1 Netz daher der Name. Bei meinem Amazon Gerät steht dort Vodafone. Mit Branding hat das nix zu tun.

    Gesendet von meinem Xperia Active mit Tapatalk
     
  11. Pudel, 29.12.2011 #11
    Pudel

    Pudel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Danke für die Antwort, das hoffe ich ja auch. Aber gibt es eine Möglichkeit das irgendwo zu sehen??
     
  12. mobiwan, 18.04.2012 #12
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    moin Leute,

    Ich brauche die originale firmware mit dem T-Mobile Branding. Habe hier ein defektes Active welches ich einschicken muss ...
     

Diese Seite empfehlen