1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Das neue Google Maps mit Navi

Dieses Thema im Forum "HTC Tattoo Forum" wurde erstellt von Rockland, 10.06.2010.

  1. Rockland, 10.06.2010 #1
    Rockland

    Rockland Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    HTC Tattoo
    Hi,
    habt ihr schon das neue Google Maps installiert mit navigation ?
    Wie sind eure Erfahrungen damit ?
    Ich selber hab es bereits installiert werden es aber erst heute ausprobieren, auf einer Kurzstrecke.(wenn ich dran denke ).
    Wie kann ich die Zieladresse per Sprache eingeben ?

    Mfg
    Rock
     
  2. Wasabi, 10.06.2010 #2
    Wasabi

    Wasabi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    21.02.2009
  3. UncannyValley, 10.06.2010 #3
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Irgendwie hab ich das schon länger auf meinem Tattoo. Ob es daran liegt, daß ich ein englische Firmware habe?
    Aber ich muß gestehen ich habs noch nie ausprobiert.
    Ok jetzt, funktioniert, redet sogar deutsch :D

    Übrigens auch neu in G. Maps ist anscheinend der Layer "Die Weltmeisterschaft ansehen", der wohl Public Viewing Orte anzeigt. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
  4. Wasabi, 11.06.2010 #4
    Wasabi

    Wasabi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    21.02.2009
    Ich denke nicht das es an der Englischen Firmware liegt, ich habe das Maps update auch schon vor längerer Zeit bekommen.
     
  5. Asgard1984, 16.06.2010 #5
    Asgard1984

    Asgard1984 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Ich nutze es jetz seit 3 Tagen und ich will es nicht mehr missen. Das Google navi ist genausogut wie mein altes falk navigerät. Von daher werde ich jetzt nur noch mein Googlemaps navi nutzen.

    Ich finde es sogar noch nen Tacken aktueller und genauer als ein Navigerät.:D
     
  6. Rockland, 16.06.2010 #6
    Rockland

    Rockland Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    HTC Tattoo
    Moin,
    ich habe es bis jetzt nur auf einer Kurzstrecke getestet und bin auch zufrieden,
    dass ist immerhin mein erstes eigenes Navigationsgerät :).
    Was ich allerdings nicht so toll finde, ist die Stimme, kann man die umstellen?
    Ich hätte gern Kid von Night Rider oder sowas, dass wär lustig.

    Ach ja und eine Frage noch, hat es jemand hinbekommen das Ziel per Sprache einzugeben ?

    Mfg
    Rock :rolleyes:
     
  7. Walter32, 21.07.2010 #7
    Walter32

    Walter32 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Hallo, das mit der Sprache irritiert mich auch. Mein Samsung I900 ignoriert bei der Navi die Spracheingabe. Die Auswahl der Layer finde ich auch eher mager. Vielleich habe ich irgendwas falsch gemacht. Jedenfalls zeigt der bei Google mir die Version 4.3.0 an. Wie komme ich zu den hochgepriesenen Funktionen?

    Danke
    Walter
     

Diese Seite empfehlen