1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Das verfluchte Push-Problem unter CM 7.2

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von droid-user, 19.06.2012.

  1. droid-user, 19.06.2012 #1
    droid-user

    droid-user Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen (Update auf CM 7.2 stable) funzt mein Push bei Google-Mail nicht mehr. Der Mail-Abruf klappt nur manuell. Der Abgleich beim Rest (Kalender+Kontakte) funktioniert wunderbar.
    Gapps wurden zusammen mit ROM-Update über ROM Manager geflasht. Data+Dalvik Cache wipe wurde gemacht.

    Die Netz-Anzeige bleibt weiß, Wifi wie UMTS. Vor dem Update gab's keine Probleme.

    Das Problem wird in den anderen Foren diskutiert, jedoch habe ich keine wirkliche Lösung gefunden. Da gibt es auch nicht so viele Experten, wie hier ;)

    Was bis jetzt geschah:
    - Reboot :) (x1000)
    - Gmail Cache löschen
    - Gmail Daten löschen
    - Sync de-/aktivieren
    - gapps über ROM Manager erneut flashen
    - Gmail deinstallieren und über Play erneut installieren

    Habe ich was verpasst? :cursing:
    Es nervt einfach tierisch...
     
  2. droid-user, 19.06.2012 #2
    droid-user

    droid-user Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Tja, scheint sich niemand dafür zu interessieren... schade :blink:

    Das Problem habe ich inzwischen gelöst, da sich aber keiner dafür interessiert, werde ich mir die BEschreibung ersparen. :tongue:
     
  3. Slider5000, 19.06.2012 #3
    Slider5000

    Slider5000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.07.2011
    :D:D:D lag es vielleicht an dem häkchen " konten & synchronisation"?
     
  4. droid-user, 19.06.2012 #4
    droid-user

    droid-user Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Schön wäre's ;)

    Proudly presented by Tapatapatapatalk
     
  5. luk, 20.06.2012 #5
    luk

    luk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    21.04.2011
    1. hast du in GMail in den Allgemeinen Einstellungen ein Häckchen bei E-Mail-Benachrichtigung?
    2. wenn du auf das Google Konto im Menü "konten & syn." klickst, ist ein Häckchen bei googlemail?
     
  6. fighterchris, 20.06.2012 #6
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Auch wenn das Problem gelöst ist könntest du die Lösung den anderen Usern zur Verfügung stellen ;)
     
  7. droid-user, 20.06.2012 #7
    droid-user

    droid-user Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Ok, mach ich ;)

    Proudly presented by Tapatapatapatalk
     
  8. Melonos, 20.06.2012 #8
    Melonos

    Melonos Android-Lexikon

    Beiträge:
    953
    Erhaltene Danke:
    179
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    War bei mir auch - da war allerdings standardmäßig Konten&Synchr.-->Googlemail das Synchronisieren aktivert, aber wenn man dann das Konto antippte zur Detaileinstellung war alles angehakt - bis auf Google Mail.
     
  9. droid-user, 20.06.2012 #9
    droid-user

    droid-user Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Hier meine Problemlösung mit der gesamten Vorgeschichte - es gibt vielleicht auch andere Fälle.

    Wie gesagt, in vielen Foren habe ich ähnliche Probleme gefunden. Die dort vorgeschlagenen Lösungen reichten von "Häckchen setzten" bis hin zu Gmail App deinstallieren. Es hat z.T. den dortigen Forumteilnehmern geholfen, vielen aber nicht. Mir hat auch nichts davon geholfen. Aber hier die "Geschichte" ;)

    Vor ein paar Tagen war ich froh über ein stabiles Release von CM 7.2, was ich mir auch geflasht habe - wie immer, mit Rom Manager. Dabei habe ich App- und Dalvik-Cache "gewipt". Davor habe ich ein Backup mit "Titanium Backup" (TB) erstellt.

    Um nach dem erfolgreichen Flashen das Wiederherstellen mit TB durchzuführen, brauchte ich TB selbst. Also habe ich mein Google-Konto am Telefon wieder eingerichtet. Market (Play) hat super funktioniert, TB wurde runtergeladen und die Wiederherstellung gestartet. Das ist wohl ein vielen hier bekanntes und eigentlich eingefahrenes Prozedere.

    Diesmal war es ein wenig anders und dabei ist offenbar auch das Problem entstanden. TB hat nämlich gejammert, dass Android-ID von meinem Telefon geändert wurde und einige Apps vielleicht nicht funktionieren könnten. TB war so fürsorglich, mir vorzuschlagen, die alte ID wiederherzustellen. Ich habe den gut gemeinten Vorschlag angenommen.

    Die Wiederherstellung ist problemlos gelaufen, alle Apps waren wieder da, alles prima. Dummerweise war die Netzanzeige weiß - aber, wer weiß, vielleicht ist es kein Bug, sondern Feature ;) Mal sehen, wie es sich auswirkt, keine Zeit. Die Sync mit dem Google-Konto hat auch funktioniert, alle Kontakte und Termine, auch Emails waren da.

    Beim Fußballgucken ;) habe ich allerdings festgestellt, dass ich über die Tore nicht informiert werde (auch Push). Auch die E-Mails musste ich manuell abrufen. Push funktionierte also nicht.

    Meine Problemsuche hat mich zu den Foren geführt, da hat aber nichts geholfen (s.o.) Später habe ich festgestellt, dass auch Google Talk nicht funktionierte. Mehr noch, mir wurde angeboten, mein Konto am Telefon wieder einzurichten. Nach einem Versuch dies zu tun, kam die Ansage, dieses Konto existiert schon, bitte ein anderes. Play funktionierte aber nach wie vor. Auch Emails konnte ich manuell abrufen, nichts hat sich beschwert. Komisch. :huh:

    Ein Blick in mein Google-Konto hat offenbart: Android-Geräte - keine Info. Was?! :angry:

    Das Problem war klar - keine bzw. fehlerhafte Kommunikation zwischen Googel-Server und meinem Device. Gapps, die vorher auf unterschiedliche Art und Weise gequält wurden, konnten nichts dafür. Vermutung - es hat was mit Android-ID zu tun. Dazu gibt es im Internet leider sehr wenig Info.

    Meine Lösung war wie folgt.
    Mit TB eine neue zufällige Android-ID erzeugen. Daraufhin ist mein Google-Konto vom Gerät verschwunden - TB hatte recht. Nicht schlimm - das Konto wieder hergestellt, zwischenzeitlich ein paar Mal rebootet und - et voila! Push geht wieder!

    Bis jetzt habe ich nur eine App gefunden, welche einfach neu installiert werden musste - allerdings auch neu eingerichtet mit allen Einstellungen. Das ist aber ein kleiner Preis für Push, damit kann ich leben. :biggrin:

    Es ist eine "kurze" Geschichte ;), die vielleicht nicht repräsentativ ist - ich finde sie aber interessant. :)

    Vielleicht, hilft es jemandem...
     
    DSC05 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen