1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dateien > 4GB auf externer SD

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A510 Forum" wurde erstellt von elendiir, 05.07.2012.

  1. elendiir, 05.07.2012 #1
    elendiir

    elendiir Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Moin,

    vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen. Ich möchte gerne Videodateien auf meine externe SD kopieren (Idee: im Zug die Filme schauen, die ich mir daheim aufgenommen habe). Die Daten kommen von einem digitalen Sat-Recorder und sind HD-Aufzeichnungen. Dummerweise sind diese am Stück größer als 4GB, was ja bekanntlich die maximale Dateigröße unter Fat32 ist.
    Was tun?
    Eine SD mit NTFS und/oder EXT3 bzw. EXT4 wird laut Handbuch im A510 nicht unterstützt - zumindest nicht per default.

    Bleibt nur das Zerstückeln der Filme was ewig dauert und auf Dauer ziemlich lästig ist.

    Bin für jede andere Idee dankbar.

    Elendiir
     
  2. darkyboy, 05.07.2012 #2
    darkyboy

    darkyboy Gast

    Das A510 mit USB an den PC hängen, und die Datei direkt auf das A510 (auf den Internen 32G Speicher) kopieren. Ein Versuch ist es auf alle Fälle Wert ;)

    LG
     
  3. Nully, 05.07.2012 #3
    Nully

    Nully Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Ich habe eine 32er Class 10 Karte am PC NTFS formatiert & per USB Stick einen 1080p Film rüber kopiert. Klappt! Der BS Player spielt ihn ruckelfrei ab.

    Gesendet von meinem A510 mit der Android-Hilfe.de App
     
    elendiir bedankt sich.
  4. elendiir, 05.07.2012 #4
    elendiir

    elendiir Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Servus Nully,

    das klingt doch nach einer tollen bzw. einfachen Lösung.

    Dann werde ich mal formatieren gehen und die Anweisungen in der Anleitung einfach ignorieren. Wenn ich schon mal die Anleitung lesen...

    Danke (Feedback folgt)
    Elendiir
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
  5. badticket, 05.07.2012 #5
    badticket

    badticket Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Jensi und elendiir haben sich bedankt.
  6. elendiir, 05.07.2012 #6
    elendiir

    elendiir Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Servus BadTicket,

    da war ich wohl wieder etwas betriebsblind bzw. hat meine Suche nicht richtig gewählt.

    Schön das mit NTFS der Lese- und Schreibzugriff klappt. Mein Galaxy S2 kann mit NTFS-formatierten SD-Cards nämlich nichts anfangen. Ich werde heute Abend meine MicroSD gleich umformatieren....

    Es zeigt sich: das Forum ist besser als die Anleitung von Acer.

    Danke für eure Hilfe,
    Elendiir
     
  7. elendiir, 05.07.2012 #7
    elendiir

    elendiir Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Danke Badticket und Nully,

    es klappt problemlos. SD am PC mit NTFS formatiert - in das Tab eingelegt und läuft schon der Download von 20 GB (2 Filme: 8 und 12GB) direkt über das A510. Schreiben klappt somit sollte auch des Lesen funktionieren.

    Wie sagt unser aller Lothar: Again what learned...

    Elendiir
     
  8. Jensi, 06.07.2012 #8
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    jau, klappt. danke für die info:drool:
     
  9. John, 23.09.2012 #9
    John

    John Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Ich muss jetzt auch mal fragen.
    Hab in meinem Tab ne 32er Class 10. (NTFS)
    Da etwas drauf kopieren ist kein Ding.
    Zum Dateien löschen scheinen mir aber auf dem Tablet die Rechte zu fehlen.
    Kann das sein oder ist das ein Fehler?
     
  10. Shudushi, 23.10.2012 #10
    Shudushi

    Shudushi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Folgendes sollte man zu MicroSD-Karten noch berücksichtigen:

    Text aus xda:
    You must understand that if you choose to have other partition types on your external SD, that while Android on your Acer tab might be able to read and write to those partitions, your recovery very likely will not. So if you suddenly have to flash a new Rom with update.zip to reset your setup or any other flashing from Recovery, dont expect it to work with anything but standard Fat32! Not ext not ntfs not much else but that.

    Sprich: Flashen von der SD geht nur, wenn diese FAT32 formatiert ist!

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:22 Uhr wurde um 13:57 Uhr ergänzt:

    Also bei mir klappt kopieren, löschen, verschieben auf einer NTFS formatierten Samsung 32GB Class10 MicroSDHC-Karte problemlos.
     

Diese Seite empfehlen