1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dateien per ADB Interface aufs Gerät kopieren (und installieren)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von PearlyGates, 11.11.2010.

  1. PearlyGates, 11.11.2010 #1
    PearlyGates

    PearlyGates Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo Leute,

    da ich die Desire HD Rom auf meinem Desire laufen habe aber dennoch den die alten Notfication Area nutzen möchte, habe ich im XDA Forum recherchiert und herrausgefunden, dass man bloss eine .apk in den Framework Ordner schieben muss.

    Hab es natürlich bereits mit dem Root Explorer probiert, aber der redet nur von den "Read-Only" Rechten.

    Wie soll man die Datei sonst da reinbringen, hab an den Recovery Modus gedacht, aber was genau ich machen soll weiss ich nicht.

    Grüße,
    Pearly
     
  2. Matschi21, 12.11.2010 #2
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Beiträge:
    844
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Vorher ins rom integrieren
     
  3. PearlyGates, 12.11.2010 #3
    PearlyGates

    PearlyGates Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Laut den Leuten aus dem XDA Forum soll das ja auch nachträglich funktionierrn.
     
  4. wanschi, 12.11.2010 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    du kannst es im recovery über den adb push befehl probieren. dafür musst du noch das android sdk installieren damit adb funktiniert.
     
  5. AnGeLo^, 12.11.2010 #5
    AnGeLo^

    AnGeLo^ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Wenn du ein custom recovery ala Clockwork oder AmonRA drauf hast kannst du dein Desire im recovery modus über ADB erreichen.

    !!!!VORHER BITTE NANDROID BACKUP MACHEN!!!!

    1. Du lädst dir einfach je nach Betriebssystem das Android SDK hier -> Android SDK | Android Developers runter und entpackst das.

    2. Dann installierst du unter Windows noch HTC Sync und Linux sind die Treiber schon installiert.

    3. Wenn du Linux hast öffnest du das Terminal, unter Windows halt CMD. Anschließend wechselst du in das tools Verzeichnis des Android-SDK Ordners. Dann gibst du unter Linux mit Root rechten den Befehl "./adb shell" ein, natürlich ohne die "". Unter Windows benutzt du den Befehl "adb shell".

    4. Dann wählst du in der recovery auf dem Handy den Punkt mount aus und danach mount /system.

    5. Jetzt löscht du mit dem Befehl "rm /Pfad/zur/alten/Datei" die alte Datei dann gibst du Exit ein um adb shell wieder zu verlassen.

    6. Anschließend gibst du "adb push Quelle Ziel" ein um die neue Datei in den entsprechenden Ordner zu "senden".

    7. Dann wiederholst du den Befehl aus Schritt 3 um wieder ADB Shell zu öffnen und setzt dann mit "Chmod 644 /pfad/zur/Datei" die Berechtigung.

    8. Jetzt sollte alles erledigt sein.
     

Diese Seite empfehlen