1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dateiexplorer

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von Max, 16.10.2011.

  1. Max, 16.10.2011 #1
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo Leut,

    ich habe mir den 'ES-Datei-Explorer' aufs Streak installiert. Ist es richtig das man damit nur Zugriff auf die SD-Karte hat, oder mach ich da was falsch?

    Gruß
    Max
     
  2. TimoBeil, 17.10.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo Max,

    ich wollte es nicht glauben und hab mir deshalb den ES-Explorer extra nochmal gezogen. Und tatsächlich: er wollte die Systemverzeichnisse trotz Root-Erlaubnis um nichts in der Welt anzeigen - bis ich "mit der Lupe" eine Dateisuche angestoßen hatte. Danach konnte er alle Ebenen anzeigen.
    Ich weiß schon, warum ich schon seit langem den GhostCommander verwende...:cool2:
     
    Max bedankt sich.
  3. PriesterLK, 17.10.2011 #3
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Alles eine Einstellungssache und mit gerooteten Gerät geht man folgenermassen vor:

    1. Neue ES Explorer umsonst z.B. vom Market installieren.

    2. Programm starten und ins Menü wechseln.

    3. Im Menü den Punk "Root-Explorer" und "Dateisystem mounten" jeweils einen Haken setzen.

    4. Im Menü "Standartverzeichnis" einfach / setzen OK drücken, zurück und man ist im Startverzeichnis wo man auf jeweilige Ordner usw zugreifen kann.
     
    Max und TimoBeil haben sich bedankt.
  4. TimoBeil, 17.10.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Die Punkte 1-3 waren klar. Punkt 4 war bei mir der Knackpunkt. Da muss man erst mal draufkommen :unsure:
     
  5. Max, 17.10.2011 #5
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo Leut,
    erst mal Danke für Eure Antworten!
    Ich habe einmal die Einstellungen so vorgenommen wie von PriesterLK beschrieben. Der Ablauf war für mich unverständlich, dafür das Ergebnis positiv.
    Nachdem ich 'Root-Explorer' markiert hatte erschien eine Box mit dem Hinweis das dies eine Experimentelle Funktion sei die noch nicht auf allen Systemen getestet wurde. Man hatte die Auswahl weiter zu machen oder abzubrechen. Ich habe den Vorgang fortgesetzt und es erschien kurz darauf die folgende Meldung:
    'Der Test ist fehlgeschlagen Sie können diese Funktion auf Ihrem Mobiltelefon nicht verwenden.'
    Danach waren die Punkte 'Root-Explorer' und 'Dateisystem mounten' nicht mehr anwählbar (grau).
    Ich habe dann trotzdem noch das Standardverzeichnis wie beschrieben geändert und war dann angenehm überrascht als nach einem Neustart des ES-Explorers nun auch die Systemdateien angezeigt wurden. Wie gesagt der ganze Vorgang ist für mich absolut unverständlich.
    Gruß
    Max
     
  6. PriesterLK, 18.10.2011 #6
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Die Systemdateien ändern kannst Du denk ich mal nicht...
     

Diese Seite empfehlen