1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dateitransfer über USB langsam

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von espega, 04.04.2012.

  1. espega, 04.04.2012 #1
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    ach was... langsam... jangsamer... USB-Transfer
    Ist das normal, dass beim Kopieren vom PC auf das A1 mit USB
    nur 1,6 - 1,8 MB/sec über die Leitung zuckeln?
    Ich hätte gedacht, 5,6 oder 7 MB/sec sollten schon drin sein.
    Aber so ist das sehr unbefriedigend.

    Gruß
    E.
     
  2. realgokart, 04.04.2012 #2
    realgokart

    realgokart Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Also bei mir ist es genausoschnell, wie mein USB stick...

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  3. Lenoid, 04.04.2012 #3
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Ist bei mir auch recht langsam (habe jetzt nicht die genaue Zahl im Kopf).
     
  4. espega, 04.04.2012 #4
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Das wäre schön.
    Mein neuester schafft 16,5 MB/sec. Das A1 genau ein Zehntel davon.
     
  5. fwmone, 04.04.2012 #5
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Ich habs Grad nicht genau im Kopf aber es waren schon mehr als 2 Mb. 5 rum?

    Gesendet von meinem Lenovo Ideapad A1 mit Tapatalk
     
  6. realgokart, 04.04.2012 #6
    realgokart

    realgokart Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Also bei mir warns grade eben noch 7.5. Okay, Stick ist schneller, aber weniger als 2 ist seltsam.

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  7. MusicJunkie666, 04.04.2012 #7
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Kommt darauf an, was du kopierst... Viele (relativ) kleine Dateien, z.B. Bilder, sind um einiges langsamer als wenige große Dateien...
     
  8. Lenoid, 04.04.2012 #8
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Ein sehr wichtiger Punkt den es zu beachten gilt. Ich wollte es gerade auch mal testen, aber das A1 zickt wie immer rum:
    Ich habe in Windows keinen Zugriff auf den Speicher (intern und extern) wenn ich es per USB angeschlossen habe.
    Das Problem habe ich schon länger und es kotzt mich so an, dass ich manchmal überlege, das A1 in die Tonne zu werfen. Zum Glück brauch ich diese Funktion derzeit sehr selten. Wenn einer eine Lösung kennt, wäre ich sehr dankbar.
    Ach ja, Werksreset hilft. Allerdings habe ich keine Lust alle 3 Tage einen durchzuführen. :thumbdn:

    Du kannst es aber auch mal an einem anderen USB-Port versuchen.
     
  9. fwmone, 04.04.2012 #9
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Schreiben interne SD 3 MB, Schreiben externe SD 7.5 MB.
     
  10. MusicJunkie666, 04.04.2012 #10
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Beim kopieren von was? Wie gesagt, die Geschwindigkeit kann extrem Schwanken. Ich habe es auf meinem Wildfire gerade aus Interesse ausprobiert und... et voilà... Kopieren von 200 Fotos á0,5MB: 1,2MB, kopieren von Filmen á 1,5GB: 8,9MB
     
  11. fwmone, 04.04.2012 #11
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Schreiben einer 250 MB großen, zusammenhängenden Datei. Auslesen ist schneller.
     
  12. MusicJunkie666, 04.04.2012 #12
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Eben, relativ große Dateien gehen immer um einiges schneller...
     
  13. fwmone, 04.04.2012 #13
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Ich habe geschrieben:

    Schreiben einer 250 MB großen, zusammenhängenden Datei. Auslesen ist schneller.

    Heißt: die Ergebnisse oben gelten für das SCHREIBEN einer 250 MB Datei. Das Auslesen dieser Datei geht schneller als das Schreiben. Ich erreiche schreibend _keine_ 9 MB. Weder intern noch extern.
     
  14. MusicJunkie666, 04.04.2012 #14
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Achso meinst du das...
     
  15. badsmile82, 05.04.2012 #15
    badsmile82

    badsmile82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2011
    ich hab beim schreiben auf den internen speicher auch nur maximal 3mb pro sekunde bei einer 350 mb datei.
     
  16. MusicJunkie666, 05.04.2012 #16
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Scheint mir ziemlich langsam...
     
  17. espega, 05.04.2012 #17
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    So, ich hab jetzt mal eine größere Datei kopiert.
    Ein .avi file mit 250 MB... peinliche 1,5-1,6 Mb/sec!
    Das ist soviel wie vor 14 Jahren die ersten USB 1.1 Transfers schafften. :(

    Das muss doch auch schneller gehen?
    Wie soll ich denn da in endlicher Zeit den internen Speicher füllen?
     
  18. MusicJunkie666, 05.04.2012 #18
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Anderer Ansatzpunkt... Ist vielleicht die interne SD-Karte nicht direkt die hochwertigste? Könnte das sein? Hat da wer Ahnung von?
     
  19. New-A-One, 05.04.2012 #19
    New-A-One

    New-A-One Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.02.2012
    M.E. Ist das lahme leider normal.

    Kenne kein Gerät (Handy, Navi, Tablet, Digitalkamera) wo's über USB schnell ist.
    Es geht immer schneller die Karte, wenn kein interner Speicher, direkt anzuschließen.

    Komme auch nur auf 3-5 MB/s.
    Karte direkt am PC ca. 10 MB/s.

    Greetz

    Gesendet von meinem A1_07
     
  20. MusicJunkie666, 05.04.2012 #20
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Habe es gerade mit meinem Wildfire ausprobiert - ebenfalls. Riesen Unterschied (6MB). Ist mir aber trotzdem zu umständlich, da das Wildfire 3 Minuten braucht, um die SD wieder korrekt zu mounten.
     

Diese Seite empfehlen