1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dateiübertragung PC <--> Smartphone über WLAN

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Sloop, 20.04.2012.

  1. Sloop, 20.04.2012 #1
    Sloop

    Sloop Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hey all,

    mit welchem Tool kann ich das erreichen? Ich hab mir SSHDroid auf dem Phone installiert, damit kann ich per SSH drauf und eigentlich sollte auch SFTP gehen. Aber über WinSCP kann ich leider keine Session aufbauen zum Phone, ich wollte darüber eigentlich Dateien übertragen.

    Wie mache ich das nun am besten? Ich möchte vom PC aus aufs Phone zugreifen können per WLAN, und alle Dateien (intern, als auch die SDcard) ansprechen können.
     
  2. SGS, 20.04.2012 #2
    SGS

    SGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    HTC One X
    Probier mal Airdroid. Rufst du per Browser auf und kannst das ganze Telefon vom PC aus verwalten und steuern. Auch SMS usw kannste direkt aufm PC eingeben und abschicken. Bedingung ist aber das Handy und PC im selben Wlan sind.
     
  3. Runner65, 20.04.2012 #3
    Runner65

    Runner65 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    31.01.2012
    samba filesharing bei gerooteten devices. sdcard unter drive letter ansprechbar...
     
  4. Sloop, 21.04.2012 #4
    Sloop

    Sloop Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Airdroid ist cool, aber ich kann höchstens bis auf das Verzeichnis "sdcard" zurück. Mir ist auf meinem Gerät aufgefallen, dass es unter dem Wurzelverzeichnis zwei Verzeichnisse gibt für SD. Das eine Verzeichnis lautet "sdcard" und das andere "sdcard-ext" ich muss auf sdcard-ext zugreifen, um tatsächlich auf meine physischen SD-Karte zuzugreifen. Das "sdcard" Verzeichnis scheint irgendwie intern im Telefon Verwendung zu finden. Ich versteh auch nicht warum, aber ist wohl so bei meinem Motorola Droid3.

    Leider kann ich so nicht ALLE Verzeichnisse und Dateien ansprechen.

    @runner65: Samba Server auf dem Smartphone? Oder meisnt du 'nen Sambaclient auf dem Smartphone installieren und auf einem vorhandenen Sambaserver im Netz zugreifen?
     
  5. ottosykora, 22.04.2012 #5
    ottosykora

    ottosykora Gast

    ES Datei Explorer kann durchaus sehr bequem auf Netzwerkfreigaben zugreifen.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop&feature=search_result

    Also ist der Smb Client wohl schon am Bord bei dem Android.
    Findet sich in meinem etwas unübersichtlichen Heimnetz zurecht, hat sofort alle Freigaben gefunden ob diese auf Windows oder Linux sind ist ihm egal.

    Sonst verwende ich normales FTP, das geht prima , habe sftp noch nicht versucht, sollte ich wohl einmal.
    Für normales ftp habe ich den WellFTP Server auf dem Android.

    Mit dem Airdroid komme ich auch nicht zurecht, alles schöne Bildchen, aber unklare Funktionen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.04.2012
  6. meckergecko, 24.04.2012 #6
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Swiftp sollte können, was du brauchst.

    Gesendet von meinem Nexus One mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen