1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Daten- & Akkueffizienz

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von arghs, 08.03.2011.

  1. arghs, 08.03.2011 #1
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Moin,

    erstmal danke für die Beratung hier im Forum in Folge dessen ich mich für das Defy entschieden habe :)

    Nun habe ich als Smartphoneanfänger ein paar Fragen.

    Ist es möglich, das Intervall festzulegen, in dem mein Handy beispielsweise Facebook nach neuen Nachrichten abfragt? Ich kann angeben, wann das Handy einen Timeout erfährt und gar nicht mehr abfragt aber das möchte ich nicht erreichen, sondern, daß die Nachrichten beispielsweise nur alle zwei Stunden abgerufen werden, um meinen Akku und mein Datenkontingent zu schonen.

    Warum laufen bei Systemstart so viele Programme im Hintergrund?
    Ich nenne als Beispiel nur mal den Amazon-MP3-Store, den ich noch nie benutzt habe und der trotzdem nach dem Starten immer im Hintergrund läuft. Kann ich generell einstellen, daß Apps nach einer bestimmten Zeit der Nichtbenutzung aus dem Speicher geräumt werden?

    Schöne Grüße!

    /edit:

    Ich habe noch eine Frage bezüglich der immer erwähnten Push-Technologie:
    Verfügbar wird diese erst mit Froyo?
    Wie genau funktioniert das? Der klassische Weg ist klar. Mein Gerät hält ständig eine Verbindung zur Gegenseite offen, um Nachrichten empfangen zu können und verbraucht deswegen Akkuleistung und Datendurchsatz. Nach meinen Verständnis müsste mein Handy für die Push-Technologie auch ständig online sein (wenn auch nicht mit der Gegenseite verbunden sein), um Nachrichten empfangen zu können. Hierbei muß doch auch Arbeit anfallen oder verstehe ich etwas falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
  2. Joker222, 08.03.2011 #2
    Joker222

    Joker222 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    push kannsz du als eine art sms verstehen. dabei laufen alle von dir benötigten dienste wie facebook, icq und dergleichen auf einem externen server weiter und nicht auf deinem handy.
    bekommst du nun eine nachricht oder chatanfrage sendet dir der server des pushanbieters quasi eine sms mit der bitte das besagte facebook- oder icqkonto abzugleichen.
    somit verbraucht dein handy weder daten noch akkuleistung!
    ich warte aus genau diesem grund auch schon wie doof auf ein offizielles froyo :)
     
  3. arghs, 08.03.2011 #3
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Die Push-Nachrichten lassen sich dann am ehesten mit USSD-Nachrichten vergleichen? Das klingt gut :)

    Wird das auch für die Motoblur-Anwendungen funktionieren?

    Gibt es eigentlich schon einen konkreteren Termin als das zweite Quartal?
    Ich habe mich schon längere Zeit durch diverse Anleitungen hier im Forum gelesen und habe ehrlich gesagt den Überblick verloren vor lauter Tools, verschiedenen ROMs etc. Gibt es irgendwo eine schlichte Anleitung, wie ich die offizielle Firmware ohne Modifikationen auf 2.2 bringe?
     
  4. goldjunge, 08.03.2011 #4
    goldjunge

    goldjunge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Also bei Facebook kannst du selbst in der App einstellen in welchem Intervall aktualisiert werden soll. Dort kannst du auch die Benachrichtigungen einstellen.

    Bei Unix/Linux ist es anders als bei Windows. Dort gilt: Nicht genutzter RAM ist verschwendeter RAM.
    Wenn eine Anwendung Strom frisst und nicht genutzt wird, dann kommt bei mir automatisch nach 45 Minuten eine Meldung, dass die Anwendung Akku verbraucht und nicht verwendet wird und ob ich sie deswgen schließen möchte.
     
  5. Joker222, 08.03.2011 #5
    Joker222

    Joker222 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    also ich warte bis das froyo offiziell von motorola fürs defy freigegeben wird!
    nutze im moment das originale eclaire ohne motoblur und irgendwelche launcher. mein handy ist super schnell und arbeitet ohne den geringsten ruckler.
    im quadrant macht es knappe 1200 punkte... somit sehe ich keinen grund auf so ein inoffizielles 2.2 rom umzusteigen :)
     
  6. arghs, 08.03.2011 #6
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Landen über die Facebook-App empfangene Nachrichten auch im Nachrichten-Widget? Mir gefällt nämlich das Prinzip des gemeinsamen Posteingangs sehr gut. Muss die App dafür gestartet sein? Das Widget auf dem Homescreen finde ich persönlich überflüssig, weil ich dort keine Statusnachrichten haben möchte.

    Wie Linux RAM verwendet, weiß ich - bin selber seit Jahren Linuxer :)
    Nur wecken im Hintergrund laufende Programme die CPU häufiger aus dem Schlafmodus auf und saugen so den Akku schneller leer, was ich gerne vermeiden würde.
     
  7. Daban, 08.03.2011 #7
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010

    Welche App nutzt Du dafür?
     
  8. arghs, 08.03.2011 #8
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    ... und vor allem: Ginge das auch automatisch?
     
  9. stulle, 08.03.2011 #9
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Die Meldung kommt bei mir auch. Ist keine extra App, sondern muss vom System kommen. Bei mir kommt die Meldung für den Mort Player... wenn ich längere Zeit Musik/Hörbücher höre. Ist dann zwar eigentlich ein Fehlalarm aber stört nicht. Bei einer anderen Anwendung hatte ich die Meldung noch nie. Habe das Froyo Rom Build 117 UK drauf.
     
  10. arghs, 10.03.2011 #10
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Kann noch jemand etwas zu meinen Fragen sagen? :)
     
  11. goldjunge, 10.03.2011 #11
    goldjunge

    goldjunge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Bei mir kommt es auch vom System selbst. Hab auch das UK Froyo drauf.

    Ich hab ausserdem einen Task Manager drauf, nur weiß ich nicht ob das normal bei Froyo drauf ist oder zusätzlich in die Rom eingebaut wurde. Dort kann man ein "Automatisches Beenden" einstellen, jedoch habe ich diese Funktion nie benutzt.
     
  12. arghs, 11.03.2011 #12
    arghs

    arghs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Kann mir noch jemand sagen, ob man die Updateintervall der Blur-Widgets beeinflussen kann? :)
     
  13. henkholland, 11.03.2011 #13
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Ich leider nicht; nutze das news Blur Widget. Nicht das der Refresh rate mir nicht gefällt. Weiter hab ich "Wiedergabe fur 1 Tag" eingestellt aber in die Liste sind doch altere items. Immer maximal 1001 Berichte.
     

Diese Seite empfehlen