1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Daten ohne Grund gelöscht

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Schemen, 16.02.2011.

  1. Schemen, 16.02.2011 #1
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Hi Leute,

    ich hab letztens angefangen mit Titanium Backup Pro Apps, auch System Apps, zu deinstallieren, um mein G1 mit CM 6.1 wieder schneller zu machen (es war wirklich seehr langsam). Hab auch brav Backups gemacht, allerdings habe ich jetzt doch ein paar Daten verloren, weil einfach so ohne Grund die App-Daten von AK Notepad weg waren. Na gut, keine Ahnung, vielleicht irgendein seltsamer Fehler dachte ich mir. Aber Call Meter NG hatte auch seine Daten verloren und auch nach neuem Eintragen sind sie wieder verschwunden. Aber das lustigste ist heute passiert, als ich eine SMS schreiben wollte ist das Programm abgestürzt und der Call Log Screen wurde wieder angezeigt und siehe da: No Calls. Kontakte waren auch weg. Alle. Gut dass ich gestern noch ein Nandroid Backup gemacht hab. Also jetzt meine Fragen bei denen ich mich über Hilfe sehr freuen würde:

    1. Wie kann das passieren?
    Das letzte was ich vor dem Datenverlust getan habe war glaube ich, die System Version von OI File Manager zu deinstallieren und die aktuelle zu installieren (überschreiben ging nicht, also manuell deinstalliert), aber damit dürfte es eigentlich nicht zusammenhängen, oder?

    2. Gibt es eine Möglichkeit die App Daten wiederzubekommen? Habe AK Notepad seitdem nicht mehr benutzt und ein Nandroid Backup gemacht. Aber wenn meine Notes nicht mehr angezeigt werden sind sie wohl wirklich ganz weg oder? :( Oder sind sie vielleicht nicht gelöscht worden, sondern werden nur nicht mehr angezeigt oder so? Hat jemand mal etwas Ähnliches erlebt?

    Vielen Dank für Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen