1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Daten-Roaming & Kosten im Ausland

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Coke_AA, 11.06.2011.

  1. Coke_AA, 11.06.2011 #1
    Coke_AA

    Coke_AA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Ich bin seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines Desire S und werde jetzt im Sommer das erste mal mit ihm ins Ausland reisen (Spanien).

    Da sich auf meinem Smartphone sämtliche Programme befinden, die sich übers Internet selbstständig aktualisieren, denke ich, dass es wohl am sinnvollsten ist, das Internet abzuschalten.
    Reicht es da einfach das Häkchen bei "mobiles Netztwerk" rauszumachen, damit das Internet komplett abgekappt ist?
    Was ist zum Beispiel mit Werbung bei Spielen oder Spielen selbst. kann ich die ohne Internet genauso verwenden?
    Was muss ich beachten, damit keine Kosten anfallen?

    Ich habe jetzt auch von Daten-Roaming gehört. Anscheinend gibt es bei einigen Netzbetreibern Partnernetze im Ausland, über welche man (wenn man Internetflat bei seinem ANbieter hat) ebenso kostenlos im Internet surfen kann.
    Weiß da jemand mehr darüber oder kann mir jemand sagen, wie man herausfindet, welcher Netzbetreiber im Auslad für mich in frage kommt? Bin bei Congstar.
     
  2. Gizmor, 11.06.2011 #2
    Gizmor

    Gizmor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Unter "Mobile Netzwerkeinstellungen" kann man Daten-Roaming deaktivieren. Dann sollte es im Ausland keine Probleme geben...
     
  3. Queeky, 12.06.2011 #3
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,324
    Erhaltene Danke:
    756
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Wie Gizmor schon schrieb, bei Daten-Roaming keinen Haken setzen, das Feld leer lassen.
    Sobald du dann im Ausland bist und sich dein Handy dort in ein Netz eingebucht hat, schaltet es automatisch alle Datendienste ab.
    Oben in der Statuszeile solltest du dann ein Hinweis-Symbol bekommen. Siehe auch Handbuch Seite 25 - 27, Statusanzeigen und Benachrichtigungssymbole.

    Habe das DS noch nicht all zu lange. Hatte vorher das Galaxy S und war damit mal im Ausland. Das hatte im Ausland automatisch Roaming ausgeschaltet, und oben in der Statuszeile war ein rotes Dreieck. Dann sollte es mit dem DS auch funktionieren :winki:

    Wie du nachschauen kannst, welcher Anbieter im Ausland für dich in Frage kommt, da würde ich mal direkt bei deinem Anbieter Congstar im Support Bereich nachschauen, ob du da was findest.
     
  4. PD1978US, 03.10.2011 #4
    PD1978US

    PD1978US Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Hallo,

    gibt es denn fuer das galaxy s2 denn ein app der die datendienste und roaming automatisch ausschaltet wenn man ins ausland faehrt?

    Ich hatte vorher das BB 9000 und da ging es.....

    Ich bin mir mit dem S2 noch sehr unsicher, da ich am homescreen auch kein netzbetreiber sehen / lesen kann...

    Gint es da eine abhilfe fuer, denn ich fahre jeden Tag von DE -> NL und zurueck. Arbeite ja dort.

    Gruss,

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen