1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenaustausch-Tool mit Update ferngeblieben?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Dêx, 12.05.2009.

  1. Dêx, 12.05.2009 #1
    Dêx

    Dêx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Das wichtigste an einem Handy fehlt beim G1? Gibts ne alternative oder muss man wieder auf ein update warten? Kann man A2DP seperat aufrüsten? MFG
     
  2. magnummandel, 12.05.2009 #2
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Musste etwas überlegen bevor ich Dein Anliegen verstanden habe. Du hast es ein wenig "konfus" ausgedrückt. Aber hier ist die Antwort:

    A2DP ist mit cupcake gekommen. Das hat aber mit Datenübertragung via Bluetooth nichts zu tun, dazu bräuchtes du das OBEX Profil, was aber noch nicht mit cupcake einzug ins G1 hielt. Und nachrüsten kann das wohl nur ein weiteres update.

    A2DP ist die Übertragung von Stereo Musikdaten.
     
  3. Dêx, 13.05.2009 #3
    Dêx

    Dêx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Ich möchte einfach nur einen Datenaustausch per Bluetooth durchführen können und ich bin am überlegen so schön das g1 auch ist es gegen ein apple iphone auszutauschen :D
     
  4. schneider, 13.05.2009 #4
    schneider

    schneider Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.04.2009
    Datenaustausch per Bluetooth wirst du auch da vergeblich suchen :)
     
  5. Dêx, 13.05.2009 #5
    Dêx

    Dêx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2009
    kann man nicht einfach son programm bzw. Datei erstellen? Sowie man programme für Market auch schreiben kann ^^ Wenn das g1 den Datenaustausch könnte währe es nahezu perfekt xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2009
  6. cavallo, 14.05.2009 #6
    cavallo

    cavallo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Ohne selbst programmieren zu können, würde ich mal die Behauptung aufstellen - kann man nicht!
    Ist aber wirklich eine unverständliche Sache... Funktionen die ich in keiner Beschreibung zum G1 gesucht habe, weil es für mich schon seit meinem ersten Bluetoothhandy zum absoluten Standard gehört, kann ein G1 einfach nicht... habe schon stark überlegt es deswegen wieder abzugeben....
     
  7. Dêx, 16.05.2009 #7
    Dêx

    Dêx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Gibt es irgend ein Programm wo ich Musik in eine Email Anhängen kann um es zu versenden? Bzw ein gutes E-mailverwaltungsprogramm... Gruß Dêx
     
  8. gtown4life, 16.05.2009 #8
    gtown4life

    gtown4life Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.01.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    @dex
    da bist du hier falsch ^^

    zum thread:
    um daten über den blauen zahn zu tauschen brauch man wie schon gesagt brauch man das OBEX Profil, da dieses erst gar nicht(aktuell) in der android software eingebunden bzw programmiert wurde, können auch externe Programmiere nicht dafür tuen.
    Da muss sich erts google bemühen.
    Aber ich denkmal sowas wird kommen, man bedencke mal beim iphone da ist irgendwan copy&Paste auch gekommen, und sowas würde man auch nicht in der bedienungsanleitung suchen.

    Aber ich vermisse es um erlich zu sein nicht, damals als es neu war wurde einiges mit freunden getauscht, aber heute, alles viel zu langsam, wenn ich denke wie lange damals so ein mp3 file gedauert hat lol heutzutage wird das dann einfahc kurz per icq/msn verschickt viel schnell.
    Und strom kostet bluetooth ja auch unmengen
     
  9. mkay, 18.05.2009 #9
    mkay

    mkay Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2009
    Phone:
    Nexus One
    also ich seh das genauso wie gtown4life, mir geht das ganze bluetooth zeug überhaupt nicht ab, mal ganz ehrlich, aus der Zeit wo wir am Schulhof saßen und lustige bilder/musik rumgeschickt ham sind wir doch raus :-D

    Ach ich lach immer nur drüber, und ganz blöde idee übrigens dein g1 gegen ein iPhone auszutauschen, iPhone = Müll. Hatte kurzzeitig mal eins, kannste vergessen. mal abgesehen von der Bluetooth sache ist da noch vieles vieles mehr was nervt. z.B.: das iPhone kann nur 1 Programm auf einmal laufen lassen, beim G1 sind es schon mal mind. 5, iPhone gibts jetzt schon recht lang und kann nix G1 ist relativ neu und kann schon mehr als das iPhone, also noch ein bisschen warten dann könnt ihr euch auch wieder auf den Schulhof setzen und sachen verschicken :)

    Also jeder der sein G1 gegen ein iPhone tauscht ist meiner Meinung nach verrückt ;-)

    edit:
    @Dêx: also ich bin Programmierer und kann dir sagen um nur per App das Bluetooth versenden zu programmieren ist ziemlich schwer umzusetzen. Da müsstest du recht tief in das OS rein.
     
  10. hallo65, 19.05.2009 #10
    hallo65

    hallo65 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.04.2009
    Wenn du g1 gene Iphone tausch hast du immer noch das Problem mit dem Bluetooth dateien senden.
    Denn das iphone hat es auch nicht
     

Diese Seite empfehlen