1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenkabel: Micro-USB-B?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von maxhb, 16.02.2011.

  1. maxhb, 16.02.2011 #1
    maxhb

    maxhb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hallo,
    habe gerade versucht über ein Micro-USB-B-Kabel von meinem alten Nokia-Handy eine Verbindung zwischen PC-Suite und Handy hinzubekommen, was leider nicht (vollständig) funktioniert hat. Der Zugriff per Windows-Explorer auf den SD-Karten-Inhalt klappt allerdings, wenn ich die SD-Karte auf dem Handy freigebe.

    Da ich gern ein zweites Datenkabel hätte frage ich mich:
    - Ist mein altes Nokia-Kabel kein echtes Micro-USB-B-Kabel
    - oder benötigt mein LG P500 ein anderes Kabel
    - Wo bekomme ich günstig das richtige Kabel?

    Kann jemand das Rätsel aufklären?!

    Gruß
    maxhb
     
  2. Suspiria, 16.02.2011 #2
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Das Handy muss auf jeden Fall als Massenspeicher freigegeben werden, um Zugriff auf den SD Inhalt per PC zu kriegen, egal mit welchem Kabel. Ich benutze auch mein alten Nokia Kabel im Büro und zuhause habe ich auch noch eins von Sony Ericsson das ebenfalls funktioniert. Hat also nix mit dem Kabel zu tun.
     
  3. maxhb, 16.02.2011 #3
    maxhb

    maxhb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Auf die SD-Karte kann ich ja zugreifen, nur der Abgleich per PC-Suite (Kontakte/Termine) funktinoiert nicht. Mit dem original Kabel ist das alles kein Problem. Daher möchte ich ja gern ein zweites Kabel für's Büro haben...

    Gruß
    maxhb
     
  4. Suspiria, 16.02.2011 #4
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. OldShatterhand, 16.02.2011 #5
    OldShatterhand

    OldShatterhand Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Probiert mal das Handy mit eingeschaltetem usb-debugging anzuschließen...
    Bei mir wurde es danach erkannt.
    Die USB Treiber fürs P500 müssen natürlich auch installiert sein, damit es richtig klappt.

    MfG OldShatterhand
     
  6. aame, 17.02.2011 #6
    aame

    aame Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Das kann gut sein denn:
    Reiseladekabel passen auf viele Handys wenn ein entsprechend gleicher Anschluss vorhanden ist, denn die Aufladefunktion ist bei USB normalerweise immer gleich geregelt. Daher ist das aufladen mit USB-Kabeln auch kein Problem wenn der Stecker passt, egal welches Handy man anschließt.
    Die Datenübertragung kann trotz genormten Micro-USB und dem Standard-USB abhängig vom Kabel sein, da die Hersteller die Pins anders belegen. Das Problem ist auch bekannt und deshalb lief die lange Diskussion über einheitliche Ladekabel etc. die nun dieses Jahr auch endlich kommen und eine EU-Norm tragen.
     

Diese Seite empfehlen