1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datentraffic im Dockmodus und Wifi Standby

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von XEP-624, 07.07.2011.

  1. XEP-624, 07.07.2011 #1
    XEP-624

    XEP-624 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Moin, Habe die Angewohnheit nachts das Handy als Wecker und Uhr im dockmodus deben dem Bett stehen zu haben, nun ist mir heute aufgefallen, dass es extrem viel Daten saugt, mal locker 130mb in der Nacht. Und lauf PhoneUsage kommt Monsteranteil vom Dockmodus. Wie kann das sein? und was läd der da rum? Kann ja kaum die Aktualisierung des FriendFeeds sein.

    Zum zweiten hab ich als W-Lan Standby "niemals wenn im Netzbetrieb" gewählt. Allerdings scheint auch das nicht richtig zu funktionieren, denn dann hätten die ganzen Daten ja über das Netzwerk geladen werden müssen....

    eine generell fehlerhafte anzeige von PhoneUsage schließe ich mal aus, da NetCounter in etwa das gleiche anzeigt und heute die drosselungs SMS von O2 kam... Weiß jemand rat?

    Etid: warum kann ich mit NoScript eingeschaltet hier eigentlich keine Absätze machen?
     
  2. XEP-624, 08.07.2011 #2
    XEP-624

    XEP-624 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Also es scheint wirklich am FriendFeed zu liegen, zumindest habe ich heute Nacht mal das Automatische Update davon ausgeschaltet und siehe da, nahezu kein traffic.

    Bleibt immernoch die Frage warum das so viel saugt und warum das W-Lan nicht an bleibt.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen ;)
     
  3. daSnoop, 08.07.2011 #3
    daSnoop

    daSnoop Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.06.2011
    warum machste net einfach mobile daten und wlan nachts aus?
    wenn dus neben dem bett stehen hast wäre das sowieso besser
     
  4. XEP-624, 08.07.2011 #4
    XEP-624

    XEP-624 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    weil mir das ehrlich gesagt zu umständlich ist.

    Abgesehen davon ist es ja ohnehin blöd wenn die W-Lan Standby Richtlinien nicht richtig greifen und was den Datenverkehr angeht ist halt die Frage woher so eine große Datenmenge kommt.

    Kann mir höchstens vorstellen, dass der alle Bilder und Videos die gepostet werden vorläd aber sinn machen würde das ja auch nicht unbedingt....
     
  5. daSnoop, 08.07.2011 #5
    daSnoop

    daSnoop Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.06.2011
    woher es kommt kA.
    also mobile daten habe ich eh zu 90% der zeit aus, da ich zu hause sowie am arbeitsplatz sowieso WLAN hab und UMTS wesentlich akkuhungriger ist als WLAN.

    und ist auch superschnell an und ausgeschlatet, also umständlich ist wirklich was anderes. mit widgestoid kannste dir soagr buttons auf nen homescreen legen zum an und ausschalten.
     
  6. Cthullu, 08.07.2011 #6
    Cthullu

    Cthullu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Wieso externes Zeug, Sense hat doch solche quick-switcher/widgets onboard:confused2:
    Da ist gar nichts kompliziert. Es sei denn, screen unlock und ein widget drücken gilt bei dir als solches :winki:
     
  7. XEP-624, 08.07.2011 #7
    XEP-624

    XEP-624 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Alles klar, wie umständlich oder nicht es ist das an oder aus zu schalten ist klar, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass hier irgendwas komisches passiert bzw. etwas nicht funktioniert
     

Diese Seite empfehlen