1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datentransfer von 3-4 MB ohne Grund?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von androbi, 21.12.2009.

  1. androbi, 21.12.2009 #1
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Hallo zusammen

    Seit ca. 2 Wochen saugt mein Galaxy ungefragt und ohne Vorwarnung oder nachvollziehbarem Muster 3-4 MB Daten runter. Aufmerksam geworden bin ich durch NetCounter. Die Daten sollten stimmen, habs beim Provider überprüft. Das Galaxy liegt einfach nur auf meinem Schreibtisch und 2 Stunden später ist der Datenzähler um 3-4 MB gestiegen...:confused:
    Leider habe ich keine Flatrate.

    Mit der SuFu habe ich nichts gefunden. Was könnte das sein? Gibt es ein Tool, das den Datenkonsum pro App zeigt?

    Bin dankbar für jeden Hinweis!
     
  2. endLess_story, 21.12.2009 #2
    endLess_story

    endLess_story Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    357
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.09.2009
    Hast du diverse Apps, die sich automatisch aktualisieren ?
     
    androbi bedankt sich.
  3. androbi, 21.12.2009 #3
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Gute Frage... an was erkenne ich die? Erfolgt die Aktualisierung nicht immer über den Market?
     
  4. Reservist, 21.12.2009 #4
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Fragen wir mal andersrum... welche Apps hast du den drauf?
     
  5. androbi, 21.12.2009 #5
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Ich habe (zu) viele Apps drauf, müsste mal aufräumen. Aber bevor und seit ich das hohe Datenvolumen bemerkt habe, habe ich folgende Apps installiert oder aktualisiert:
    - Download Crutch
    - Wikitude
    - SuperYatzy
    - Qype
    - Nav4All
    - gTasks
    - My Tracks
    - PicSay
    - swissinfo.ch
    - Speed Forge 3D Demo
    - Quick Settings
    - ASTRO
    - CalWidget
    - Layar
    - ES File Explorer
    - Teletext
    - Ultimate Stopwatch
    - TTS Service Extended
    - PandaHome
    - Weather forecast widget v2 (Widget aber nicht auf dem Homescreen)
    - Note Everything
     
  6. zkytmilad, 21.12.2009 #6
    zkytmilad

    zkytmilad Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Hey, ich bin zwar kein Android-Profi, aber würde dir erstmal empfehlen, deinen 3G und 2G Datenaustausch mithilfe eines weiteres Apps zu kontrollieren.
    Mit dem App "APNdroid" (kostenlos über Market) kann ich mit nur 1 Klick auf dem Homescreen einschalten, ob ich den Internetzugang überhaupt erlauben möchte oder nicht.
    Der WLAN Schalter bleibt unberührt, weshalb ich dann weiterhin per WLAN surfen kann.
    So kann ich selbst mit 1 Klick entscheiden, wann ich überhaupt mobiles Internet (außer WLAN) nutzen will und wann nicht.

    Desweiteren würde ich dir empfehlen alle unnützlichen Apps sofort wieder zu löschen. Das verbraucht nicht nur Speicherplatz, sondern evtl auch RAM und wie du bemerkt hast auch Internetkapazitäten.

    zkyt it - zkytmilad
     
  7. Thyrion, 21.12.2009 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Also ohne jetzt jede einzelne Deiner Apps zu kennen (oder zu schauen, was sie machen), da sind ein paar dabei, die regelmäßig Daten über Internet synchronisieren, gute Kandidaten sind Gmail, Email, Kalender, gTasks, Weather forecast widget (ok, das ist bei Dir nicht aktiv).

    Wie oft kommen diese 3-4 MByte Transfers denn vor? Immer nach 2 Stunden? (Das kommt mir sehr viel vor)
     
    androbi bedankt sich.
  8. Lethos, 21.12.2009 #8
    Lethos

    Lethos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    31.10.2009
    gTasks unterstützt zur Zeit keine automatische Syncronisation. Diese muss immer manuell ausgelöst werden nach dem starten des Programms und verbraucht bei mir pro Durchlauf ca. 100-150 Kb. Somit ein Kandidat weniger^^


    mfg
     
    androbi bedankt sich.
  9. androbi, 21.12.2009 #9
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Vielen Dank für eure Hinweise bisher!

    APNdroid möchte ich mir lieber nicht antun. Ist mir zu umständlich immer ab- und anzuschalten. Und ich möchte ja auch ohne WLAN z.B. über neue E-Mails benachrichtigt werden. Alle unötigen Apps zu löschen, die ich nicht unbedingt brauche ist sicher eine gute Idee. Einfacher wäre ich wüsste welches App die Daten saugt. Gibt es keine Möglichkeit via App oder sonst wie das zu "tracken"?

    Normalerweise habe ich ohne gross im Internet zu surfen oder Apps zu downloaden einen Datentransfer von 1MB pro Tag. Das ist wohl das normale "Grundrauschen" (E-Mail, Kalender, usw.). So alle 2 Tage erhöht sich aber seit Neustem der Verbrauch (ohne dass ich das Galaxy aktiv benutze) auf 3-4 MB. Ich könnte ja damit leben wenn ich wüsste wofür es gebraucht wird (z.B. aktives Surfen oder download von irgendwelchen Sachen). Sonst fehlt mir das Surfguthaben (100MB/Mte) wenn ich es dann brauche...
     
  10. Gast5050, 22.12.2009 #10
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    oder in nen flat tarif wechseln:D

    ansonstne hat bei mir das eine wetter widget fals 8mb am tag gezogen, seitdem schaue ich für mein wetter aus dem fenster *g*
     
    androbi bedankt sich.
  11. zkytmilad, 23.12.2009 #11
    zkytmilad

    zkytmilad Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.12.2009
    hast du denn einen überblick darüber, welche deiner drittanbieter-apps überhaupt einen uneingeschränkten internetzugriff verlangen?
    ich würde diese sonst nach und nach abschalten und den datentransfer im auge behalten.
    welche apps uneingeschränkten internetzugriff möchten, musst du für jedes einzeln unter "Anwendungseinstellungen" im Einstellungsmenü nachsehen.

    ich benutze gerade wegen dieser anforderung einiger apps "APNdroid". Wenn ich dauerhaften Internetzugang freigebe, ist klar, dass diese apps, solange sie ausgeführt werden (wenn auch im hintergrund), zB Werbung einblenden bzw laden.
    Wenn du dein Internet aber dennoch dauerhaft aktiviert lassen willst, musst du wohl zwangsläufig von den Apps absehen, die kostenlos sind, und den Zugriff verlangen.
     
    androbi bedankt sich.
  12. androbi, 23.12.2009 #12
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Bin gerade auf einen interessanten Beitrag gestossen:
    Tool um Datenverkehr zu überwachen

    Nur wenn ich dort nachsehe, steht bei mir nur "Keine Akku-Nutzungsdaten verfügbar"?! Wie ist das bei euch?

    Habe mal versucht alle Apps, bei denen ich dachte ich könnte sie vielleicht mal brauchen, zu deinstallieren. Habe auch via aSpotCat nachgeschaut welche Apps eine Internetverbindung möchten. Leider wollen das die Meisten...

    Übrigens beim Weather forecast widget v2 ist mir aufgefallen, dass sich das App manchmal im Hintergrund startet obwohl ich kein Widget auf dem Homescreen habe...

    Werde nun mal weiter beobachten und wieder berichten.
     
  13. androbi, 13.01.2010 #13
    androbi

    androbi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Leider habe ich noch keine Lösung gefunden. Habe mal mein Datenabo auf 250 MB erhöht... :(

    Tippe mal in die Telefontasten:
    *#*#4636#*#* (also, wenn man nach den Buchstaben auf den Tasten geht:*#*#INFO#*#*)

    Dort gehst du dann auf 'Akkuprotokoll' und wählst in der ersten Dropdownbox einfach 'Netzwerknutzung' aus.
    Dann siehst du für jede Anwendung das Volumen im Down- und Upstream.


    Seht ihr dort für jede Anwendung das Volumen? Bei mir steht nur "Keine Akku-Nutzungsdaten verfügbar" :confused:
     

Diese Seite empfehlen